Benutzungs fehler oder falsch montiert.

Wazzup

Mitglied

Beiträge
49
Wohnort
Black forest
Bei unserer Küche, die jetzt leider 2.5 Jahre schon steht, hat sich vor paar Wochen hinter dem Waschbecken dieser Fehler gezeigt.

20180604_111106.jpg

Auf ca 15cm ist das Holz aufgequollen.

20180604_111019.jpg

20180604_111111.jpg

Klar wird ab und zu Wasser gestanden sein und nicht gleich abgewischt worden sein, aber hätte das Silikon nicht genau das verhindern sollen?

Habe ich jetzt nach über 2 Jahre noch Recht das zu reklamieren?
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.553
Wohnort
Ruhrgebiet
Da hat wohl öfter mal Wasser gestanden und einen Quellschaden an der Nischenwand verursacht.
Wenn im Wasser auch noch Spülmittel gelöst ist,reicht ein winziger Spalt damit sich die Feuchtigkeit ihren Weg sucht.Aus meiner Sicht ein Benutzerfehler und nach 2.5 Jahren keine Reklamation.
 

Wazzup

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
49
Wohnort
Black forest
Klar stand da öffers Wasser es ist ja direkt im Bereich wo Hände gewaschen und abgespült wird... Wenn ich es gemerkt habe habe ich es sofort abgewischt.
Aber nicht jeder der es benutzt war wohl so sorgfältig.

Na gut schade, der Austausch wird problematisch da es damals an die Wand geklebt wurde..
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
4.928
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Der Austausch ist kein Problem, wenn es gute Monteure sind, mach dir da keinen Kopf.
 

Tux

Mitglied

Beiträge
957
Wenn, dann würde ich sie durch ein wasserfestes Material austauschen lassen.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben