Ballerina Vorratsschrank Übertief, Schubladen nur normaltief möglich

MR.XYZ

Mitglied

Beiträge
126
Hi, wir wollen einen Vorratsschrank haben, übertief. Unser KFB meinte aber, das die Schubladen nur normaltief sind und lediglich der Korpus übertief. Gibt es meine Wunschkombination nicht?
Bin verwundert, weil es unterschränke in übertief mit passenden Schubladen gibt.

Vorhin kam mir die Idee, einen leeren Korpus zu bestellen, und Schubladen in Übertiefe, funktioniert das mit der Bohrung?
 

mozart

Spezialist
Beiträge
5.186
Wohnort
Wiesbaden
Im Standard hat Ballerina das nicht, der Hersteller hat aber alles Nötige im Sortiment, er kann das also auch fertigen. Es hängt eher am Planer.
 

MR.XYZ

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
126
Das ist die Antwort die ich gehofft habe zu hören. Dann instruiere ich meinen Planer :-)
 

MR.XYZ

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
126
Im Standard hat Ballerina das nicht, der Hersteller hat aber alles Nötige im Sortiment, er kann das also auch fertigen. Es hängt eher am Planer.
Leider ist mein Planer nicht so fähig wie gehofft. Hast du 2-3 Stichpunkte, welche Elemente mein Planer aussuchen muss?
Mein Planer hat bei Ballerina nachgefragt nach einem tiefen Korpus und eine negative Antwort bekommen und sagt nun, geht nicht.
Ich würde auch selber aufbauen.
 

mozart

Spezialist
Beiträge
5.186
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
naja, die Innenschubladen heißen EISK600070, die Innenauszüge EIAZ600070.
Korpustiefe (ohne Front) ist dann 705mm.
Alternativ kann ein Hochschrank auch aus einem übertiefen Unterschrank (Standard) und einem darauf gesetzten Aufsatzschrank bestehen. Je nach Einbausituation ist das im Ergebnis das gleiche.
 

MR.XYZ

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
126
Habe mal direkt mit Ballerina geschrieben. Vorschlag von Ballerina sind zwei US übereinander, da Aufsatzschränke auch nur in normaler tiefe gehen. max. Höhe US sind 910mm. Um auf 2200 zu kommen müsste man 3 US nehmen (780 / 780 / 650). Ich vermute das sprengt dann mein Budget und eigentlich wollte ich auch nur eine Tür haben ... grrrr.

Bei Schüller sind die Schränke für Waschamschine/Trockner 70cm tief, denke bei Ballerina auch. Könnte das eine option sein?

Dachte das wird ein super easy project...
 

Michael

Admin
Beiträge
18.397
Ich weiß nicht ob ich es richtig verstanden habe, aber ab einer gewissen Höhe machen Innenauszüge keinen Sinn mehr weil man nicht mehr hineinsehen kann. Ohne Innenauszüge sind im oberen Bereich dann wiederum Übertiefen schlecht zu handhaben. Da braucht man schon lange Arme.

Ist der Schrank für die Küche oder HWR ?
 

MR.XYZ

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
126
HWR .
Mir ist bewußt, das ab einer bestimmten Höhe Auszüge nur noch schlecht einsehbar sind. Bis 180 kann ich es gut einsehen. Für einen höheren Auszug würde ich auch einen Tritt nehmen. Finde ich besser als ein tiefes dunkles Loch, welches man nicht vernünftig einsehen kann.
Aktuelle Tendenz ist ein übertiefer US in 910 und ein normaler Aufsatzschrank, um auf ca. 2200 zu kommen
 

Michael

Admin
Beiträge
18.397
Das wäre auch mein Vorschlag gewesen. Unten Übertief und oben normal für das dunkle tiefe Loch und noch einige Auszüge in normaler Tiefe.
 

Nice-nofret

Moderatorin

Moderator
Beiträge
22.227
Wohnort
Schweiz
In meiner Speisekammer sind die höchsten Auszüge überkopfhöhe. Diese habe ich als hohe Auszüge gesetzt in die auch nur hohe Dinge verstaut werden. Diese kann ich auch von unten gut erkennen. Den Tritt braucht man nur, wenn der Schrank geputzt wird.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben