Ballerina - Oberschrank für Mikrowelle

Beiträge
13.809
Wohnort
Lindhorst
Hier mal einer aus der Kategorie, wie man es möglichst nicht machen sollte.
In den Oberschrank muss eine Mikrowelle eingebaut werden. Auch wenn diese nicht bei Praktiker erworben wurde, so hat sie in den meisten Fällen einen Stecker.
Der Rücksprung der Rückwand beträgt ca. 18mm.

Die Steckdose passt nicht hinter die MW und wird deshalb darüber angegeben.

Die Preisfrage: Wie kommt der Stecker in die Steckdose? :rolleyes:
 

Anhänge

Beiträge
621
Wohnort
Wetteraukreis
AW: Ballerina - Oberschrank für Mikrowelle

Oder man hat einen technisch versierten Vater als Elektriker, der den Stecker abschneidet, dann das Kabel hinter den Schrank führt und dann den Stecker wieder mit dem Kabel verbindet... (So geschehen in meiner letzten Küche, als die MW, die auf einem halbhohen Schrank stand, doch wirklich Strom brauchte :rolleyes:, was ich bei der Planung der Steckdosen und beim Aufbau der Küche nicht bedacht hatte.)
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.913
Wohnort
München
AW: Ballerina - Oberschrank für Mikrowelle

Ähm, wie machen das denn die "schlaueren" Hersteller? Mit tieferen Hängeschränken, wo der Stecker dann noch hinter die MW passt?

Hübsche Fliesen übrigens! ;-)
 
Beiträge
13.809
Wohnort
Lindhorst
AW: Ballerina - Oberschrank für Mikrowelle

Hi Menorca,

die Fliesen sind in der ganzen Küche bis unter die Decke. ;-)
Ein denkender Hersteller gestaltet den Rücksprung so gross, dass ein Stecker durchpasst. Eigentlich keine Ingenieursleistung.

Stecker abschneiden geht natürlich. Allerdings ist somit die Garantie futsch.
 
Beiträge
621
Wohnort
Wetteraukreis
AW: Ballerina - Oberschrank für Mikrowelle

Meine Aldi-MW war schon etwas älter, da war die Garantie egal... Aber bei einer neuen MW ist ein Garantieverlust natürlich ärgerlich.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.913
Wohnort
München
AW: Ballerina - Oberschrank für Mikrowelle

Danke, Michael!
Das verringert dann die nutzbare Tiefe oberhalb der MW und der Schrank braucht ein eigenes Fertigungsband, weil ja die anderen Hängeschränke keinen so großen Rücksprung haben (müssen). Irgendwo muss Ballerina halt sparen!;-)
 
Beiträge
203
Wohnort
Kreis Ludwigsburg
AW: Ballerina - Oberschrank für Mikrowelle

Je nach dem wie aufwändig es sein darf,gibt auch da mehrere Möglichkeiten.

Würde ein (teil)Loch mit der Lochsäge in den oberen Boden machen.

Ein Kabel mit nachträglich angeklemmter Kupplung geht aber auch.

Wie schon geschrieben Stecker abzwicken is nich --- Garantie---

MfG Homer
 
Beiträge
13.809
Wohnort
Lindhorst
AW: Ballerina - Oberschrank für Mikrowelle

Möglichkeiten gibt es natürlich viele. Ich habe die MW eingebaut, den Stecker eingesteckt und dann zusammen mit dem Schrank aufgehängt. ;D
Soll doch der Kundendienstmonteur den Stecker abschneiden. :cool:
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben