Backofen - Worauf achten? Siemens HB63AB521 ok?

Beiträge
145
Für mich macht ja ein Backofen warm und das war's. :-)

Worauf achtet man heutzuage alles bei einem Backofen? Bin auf die Siemens-Webseite gegangen und habe mir den preiswertesten MIT Pryolyse ausgesucht. Pryolyse erscheint mir schon sinnvoll.

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Knapp unter 500 EUR

Was fehlt diesem Gerät im Gegensatz zu teureren Geräten? Und was ist davon wichtig?
Oder gibt es gar gleichwertige, aber preiswertere Alternativen?
 
Beiträge
145
Ich ergänze vielleicht gleich mal ein paar Fragen?
Macht es Sinn Backofen und Dampfgarer getrennt zu kaufen oder ein Kombi-Gerät?
Die Kombigeräte, zumindest bei Siemens, haben aber keine Pryolyse?

Wenn man zwei Geräte kauft, kauft man dann Backofen und Dampfgarer oder Backofen und Dampfbackofen-Kombi-Gerät? Die letzteren Kosten ja kaum mehr als ein Dampfgarer? Zumindest bei Siemens...
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.084
Bei 2 Geräten idealerweise einen DGC und einen Kombibackofen mit integrierter Mikrowelle und vorzugsweise Pyrolyse vor.
full?d=1408385256


Siemens bietet da gute Möglichkeiten, bei Neff entfällt leider im Kombibackofen mit Mikrowelle die Pyrolyse-Möglichkeit.
 
Beiträge
145
Ok, also
a) Backofen mit Pyrolyse und Mikrowellenfunktion
b) Backofen mit Dampfgarfunktion

a) als vollwertiger Backofen auf jeden Fall 60 cm?
b) auch 60 cm oder 45 cm oder egal? Aber wenn beide nebeneinander geplant sind, dann bestimmt auch 60 cm, oder?

Für b) wäre mein Beispiel jetzt
Siemens HS636GDS1
850 - 900 EUR

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Optisch dazu passender Backofen mit activeClean (Pyrolyse) und Mikrowellenfunktion:

HM676G0S1
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

900 EUR

Zusammen knapp 1.800 EUR. Naja gut, manche geben das Doppelte für ein einzelnes Gerät aus. :-)

Sind die beiden Siemens-Geräte iO und fehlen da keine Funktionen?

Der Backofen mit Mikrowelle hat Teleskop-Auszug, der Dampfbackofen leider nicht. Kann man das nachrüsten oder muss ich da auf ein teureres Modell umsteigen oder ist das nicht so wichtig?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.084
Die Kombination ist gut.

Was man generell überlegen kann, braucht man 60 cm Höhe? Reichen 2 Geräte mit 45 cm Höhe? 60 cm Höhe Puter, wirklich große Gänse usw.

Die Teleskopauszüge im DGC kann man nachrüsten. Man kann aber auch erstmal ohne auskommen. Mein 10 Jahre alter Kombibackofen hat noch die Rillen und es gibt nur wenige Sachen, wo ich manchmal denke, Teleskopauszug wäre gut.

Wichtig beim Pyrolyse-Gerät, darauf achten, dass der Auszug drinnen bleiben kann, wenn pyrolisiert wird. Dann wird der auch gleich komfortabel sauber. Sieht beim gewähltem Gerät so aus, sollte man aber auf die Kaufcheckliste setzen.
 
Beiträge
145
Einmal im Jahr gibt es Truthahn bei uns, zu unserer Version von Thanksgiviging mit Freunden. Da braucht es wohl die 60cm. Ansonsten machen wir nicht wahnsinnig oft so etwas großes, aber evtl. ab und zu mal.

Also ein größerer Backofen wäre schon gut. Und der zweite sollte dann halt optisch dazu passen?

Wie hoch wird der Backofen eingebaut, wenn man ihn hoch baut? Also wie viel Rasterelemente kommen darunter?

Und der 60er (Höhe) Backofen selbst entspricht dann 4 Rasterelementen?
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.084
Ein Backofen wird so eingebaut, dass die oberste Einschubebene (in aller Regel ca. 15 cm unterhalb Geräteoberkante) max. Schulterhöhe der Bedienperson hat.

60 cm sind bei den meisten 5 Raster a 13 cm dazu kommt dann 5 cm Blende.
 
Beiträge
90
Ok, also
a) Backofen mit Pyrolyse und Mikrowellenfunktion
b) Backofen mit Dampfgarfunktion

a) als vollwertiger Backofen auf jeden Fall 60 cm?
b) auch 60 cm oder 45 cm oder egal? Aber wenn beide nebeneinander geplant sind, dann bestimmt auch 60 cm, oder?

Für b) wäre mein Beispiel jetzt
Siemens HS636GDS1
850 - 900 EUR

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Hallo zusammen

der HS636GDS1 hat laut Beschreibung nur eine Dampfstossfunktion.

Kann man ihn dann als vollwertigen Dampfgarer nutzen ?

Dachte da muss es ein Gerät sein mit 100 % Dampf ?

Gruss

Jo
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.084
Da hast du recht. Variosteam oder Dampfstoß ist kein Dampfbackofen, sondern nur ein Backofen mit leichter Damofunterstützung. Die Nutzung als Dampfgarer geht damit nicht.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.084
Ja, nennt sich Dampfbackofen, in 45er und 60er Bauhöhe:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
Beiträge
90
Hallo Grym

Bin auch am suchen ;-)

Hier steht Dampfgarfunktion dabei :

Siemens:
Höhe 45
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.


Bosch:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

  • Kompaktdampfbackofen mit 14 Beheizungsarten:
    4D Heißluft, + Heißluft Eco, Ober-/Unterhitze, Ober-/Unterhitze Eco, Umluft-Infra-Grill, Großflächengrill, Kleinflächengrill, Pizzastufe, Unterhitze, Intensivhitze, Sanftgaren, Vorwärmen, Dörren, Warmhalten
  • Schnellaufheizung
  • Zusätzliche Beheizungsarten mit Dampf: Dampfgaren, Regenerieren, Gären, Auftauen
  • Externe Dampferzeugung
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
90
Hallo

HS636GDS1 Der Backofen mit Dampfgar-Funktion und Sensorik für beste Ergebnisse.

Warum die dann in der ersten Beschreibung nur von einer Dampfstossfunktion reden, ist mir Unerklärlich.

Dass der Siemens Internetauftritt nicht so übersichtlich und klar ist habe ich hier schon mal gelesen.

Vielleicht kann jemand der die Geräte kennt oder besitzt, etwas Licht ins Dunkel bringen.

In der Produktbeschreibung wird dann von zusätzlichen Beheizungsarten gesprochen.
  • Dampfbackofen mit 13 Beheizungsarten:
    4D Heißluft, Heißluft-Eco, Ober-/Unterhitze, Ober-/Unterhitze Eco, Umluft-Grill-System, Großflächengrill, Kleinflächengrill, Pizzastufe, coolStart, separate Unterhitze, Sanftgaren, Vorwärmen, Warmhalten
  • Zusätzliche Beheizungsarten mit Dampf: Dampfgaren, Regenerieren, Gären, Auftauen
  • Elektronische Temperaturregelung von 30 °C - 250 °C
  • Schnellaufheizung
  • Edelstahl-Lüfterrad
  • Externe Dampferzeugung
  • Garraumvolumen: 71 l

Das ganze ist auch für mich interessant, da ich den baugleichen mit 45 er Höhe haben möchte.

Gruss

Jo
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben