Backofen - Problem Einbautiefe

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Carve, 15. Okt. 2014.

  1. Carve

    Carve Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2014
    Beiträge:
    8

    Hallo Zusammen,

    unser AEG Einbaubackofen muss ersetzt werden. Der Schrank-Ausschnitt ist 56,5x59,5 aber nur 51,5 tief. Ich stelle jetzt fest, dass nahezu alle Hersteller/Modelle eine ca. 55er Tiefe haben. Darüberhinaus soll ja auch noch etwas Luft bleiben.

    Kann mir jemand bitte eine Empfehlung geben, welches Gerät da passen könnte. Der Einbauschrank kann leider nicht geändert werden.

    Besten Dank!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Okt. 2014
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    Wenn der Ausschnitt? fürs Kochfeld 56,5x59,5 ist ... wo kommen dann die 51,5 cm her?

    Oder soll man das so lesen, dass der Ausschnitt 56,5 cm breit ist, 51,5 cm tief ist und das aktuelle Kochfeld 59,5 cm breit ist und damit den Ausschnitt in der Breite abdeckt?
     
  3. Carve

    Carve Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2014
    Beiträge:
    8
    Hier geht es nur um den Backofen (autark). Die Maße beziehen sich auf den Schrank, sorry nicht Mulde. Ich hab's jetzt editiert.
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    Die 51,5 cm sind von Vorderkante Korpus bis Rückwand? Hast du mal geprüft, ob du die Rückwand entfernen kannst und wie tief der Korpus dann ist?
     
  5. Carve

    Carve Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2014
    Beiträge:
    8
    Die 51,5 sind bis Vorderkante, darüber und darunter sind weitere Schränke und eine Mikrowelle, daher nach vorne fix. Die Rückwand ist Sperrholz und gibt nicht so viel her schätze ich...
     
  6. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    Also ein normaler Korpus hat außen ca. 56cm Tiefe. Die Rückwände sind dann etwas nach innen versetzt. Also entweder ist die Rückwand noch drin - dann wunderts mich net, wenn der alte Ofen kaputt sein sollte - oder das ist ein ganz besonderer Schrank.
    Wie alt ist denn die Küche?

    Edit: ok, die RW ist noch drin. also raus damit, dann passt auch der neue Ofen. Wer hat denn DAS so eingebaut?!??!? *w00t**w00t**w00t*
     
  7. Carve

    Carve Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2014
    Beiträge:
    8
    Superantwort! Die Küche ist über 20 Jahre alt und der Austausch des Backofens hat sicher nichts mit der Rückwand zu tun. Ob sie noch drin ist, sehe ch, wenn der Ofen rauskommt.

    Der Korpus ist 54cm tief, etwas mehr Platz als die 51,5 wäre also vorhanden. Für ein Gerät mit 55cm Einbautiefe aber wohl nicht ausreichend, wenn da noch Luft bleiben soll? Sollten das nicht zusätzlich 15cm sein?
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    Eigentlich schon, weil in eine Backofennische keine Rückwand gehört. Sollte eine vorhanden sein muss sie raus, was ja kein Problem sein sollte.

    54cm Korpustiefe kann ich mir nicht vorstellen. Wenn die Unterschränke die gleiche Tiefe hätten, was normalerweise der Fall ist, würde der Geschirrspüler auch vorstehen.

    Ich würde den Backofen ausbauen, die Rückwand entfernen und dann das Maß von der Korpusvorderkante bis zur Wand ermitteln. Das ist relevant und 15cm Luft benötigt der Backofen nicht.
     
  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    Deine Fragestellung hörte sich so an, als wäre der Ofen schon draußen. Wie sonst solltest Du an die 51,5cm Tiefe gekommen sein. Außer durch Messen an anderer Stelle im Schrank natürlich... Klar, wenn man das mit der Rückwand nicht weiß, dann zieht man auch die falschen Schlüsse.

    Also da würde ich mir keine Sorgen machen, das neue Gerät sollte da schon reinpassen. Es wird wohl dann ohnehin keine Rückwand drin sein.
     
  10. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    Ok, davon bin ich auch ausgegangen.
     
  11. Carve

    Carve Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2014
    Beiträge:
    8
    Genau, man kann auch an anderer Stelle messen. Warum man diese Maße dann anzweifelt, bleibt mir ein Rätsel...

    Ich habe gelernt, dass die Rückwand raus muss, falls sie denn überhaupt drin ist. Ich habe auch gelernt, dass ich keine 15cm Luft benötige.

    Allerdings verstehe ich jetzt nicht, warum ein 55cm tiefer Backofen in einen maximal 54cm tiefen Schrank passt. Haben die Hersteller bei Ihren Maßen schon etwas "Luft" aufgeschlagen?
     
  12. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.638
    Wo hast du denn gemessen ? Im Nachbarschrank bis zur Rückwand ?
    Auch vor 20 Jahren galt: 60cm Arbeitsplattentiefe/56cm Schrankkorpus/2cm Front.
    Das wird auch hier nicht anders sein.

    LG Bibbi
     
  13. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    Widerspruch: ich kenne eine ganze Reihe Küchen, die haben 55cm Korpustiefe.
     
  14. Carve

    Carve Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2014
    Beiträge:
    8
    Ich hab da ja eigentlich eine recht simple Frage..

    Es ist wirklich unglaublich welchen - Sorry - Quatsch ich hier lesen muss. Arbeitsplatte, Geschirrspüler, Rückwand ist Schuld am Austausch, Mutmassungen, 54cm Korpus kann nicht sein! Sonst noch etwas? Heute schon Glaskugel geputzt?
    Der Schrank ist 250cm hoch und 60cm breit und besteht aus mehreren Schränken sowie einer Backofen-Mikrowellen Kombi auf mittlerer Höhe, kein Unterschrank o.ä.. Gleich daneben steht ein Apothekerschrank mit der selben Bauhöhe und Tiefe. Ich kann also direkt an der Aussenwand messen. Und es ist kaum zu glauben, die Schränke sind 54cm tief, Vorderkante bis Wand. Moment ich mess nochmal - Mist stimmt! Wer hat den Scheiss gebaut? Das glaubt mir keiner..ich schicke besser ein Foto mit.

    Ironie aus.

    Wenn alles Standard wäre, hätte ich die Frage wohl nicht gestellt.
     
  15. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    Weil du geschrieben hast die Nische wäre 51,5cm tief und das falsch ist. ;-)
     
  16. Carve

    Carve Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2014
    Beiträge:
    8
    Jetzt kennst du eine, die ist 54cm. Zumindest ein Teil der Küche.
    Aber eigentlich kann das ja nicht sein! LOL
     
  17. Carve

    Carve Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2014
    Beiträge:
    8
    Ja innen bis zur Rückwand, und 54cm halt aussen.
     
  18. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.569
    Ort:
    Lindhorst
    Ja, mach ein Foto. Ist nicht die blödeste Idee und: Nicht alles was du nicht verstehst ist automatisch Quatsch. :trost:
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Ich glaube nicht, dass Du noch einen Backofen findest, der in eine 54 cm Tiefe Nische passt. Da wirst Du die Seiten des Schrankes aufdoppeln müssen. ( Rahmenkonstruktion ). Sieht nicht besonders schick aus, aber es passt ein neuer Backofen rein.
     
  20. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.638
    Eigentlich versuchen wir nur zu helfen.
    Mit deinen Maßangben fehlt halt der entscheidende Zentimeter und dem wollen wir auf den Grund gehen.
    LG Bibbi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Wie löst ihr das Problem, dass in den neuen Backöfen von Siemens/Bosch kein Backpapier... Einbaugeräte 16. Sep. 2015
Problem mit 3-fach-Teleskop-Vollauszug für Siemens Backofen Teilaspekte zur Küchenplanung 19. Apr. 2009
Wohin muss die Steckdose für einen hohen Backofen Tipps und Tricks Dienstag um 08:27 Uhr
Hitzeschutz Backofen Planungsfehler Montag um 22:22 Uhr
Kochfeld + Backofen anschließen Elektro 26. Nov. 2016
Backofen + Dampfgarer Einbaugeräte 5. Nov. 2016
Einbaubackofen ohne Schnick-Schnack gesucht Einbaugeräte 31. Okt. 2016
Neff, Siemens, Miele oder VZug Dampfbackofen Einbaugeräte 2. Okt. 2016

Diese Seite empfehlen