Backofen neben Kühlschrank möglich?

Beiträge
21
Hallo,
gibt es in der jetzigen Zeit Gründe warum man den hocheingebauten Backofen nicht neben der Kühl-Gefrierkombi stellen sollte?

Chers
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.435
Wohnort
Barsinghausen
Re: Backofen neben Kühlschrank?

Wenn Du nicht gerade einen Billigstbackofen mit schlechter Isolation einbaust, bewegt sich der Mehrverbrauch des Kühlschrankes durch die Backofenwärme im Cent-Bereich pro Jahr, ist also zu vernachlässigen.
 
Beiträge
622
Wohnort
Ludwigsau
Re: Backofen neben Kühlschrank?

Hallo Torsten,

wie schon mein Vorredner schreibt, das ist völlig unbedenklich. Der Mehrverbrauch liegt praktisch bei 0.

Ich hab's mal wissen wollen.

Nach einem 3-stündigen Backofen-Betrieb mit 275°(wann kommt das mal vor, normale Back- und Brattemperaturen sind ca. 150-180°) war an einer etwa handgroßen Stelle an der Hochschrankinnenseite, wo dann mal der Kühlschrank hinkommt, gerade mal eine leichete Erwärmung tastbar. Also nicht heiss sondern gerade mal etwas wärmer. Und dann kommt noch ein Luftspneu (ca. 1 cm) und jetzt erst beginnt der Kühlschrank.

Wenn man dann noch berücksichtigt, das es ca. 30 cm weiter hinter dem Kühlschrank, dort wo das Aggregat und das Kühlgitter sind, richtig heiss zugeht, und war "rund um die Uhr" und andererseits ein Backofen gerade mal 2-3 Stunden pro Woche in Betrieb ist (wenn überhaupt), dürft die Sache völlig klar sein.

Gruß
Kuhea
 

Ähnliche Beiträge

Oben