Backofen mit Mikrowelle und Pyrolyse-funktion; sehr teuer?!

StevenG

Mitglied
Beiträge
24
Backofen ist eine große offene Frage bei uns. Wir planen eine neue Küche, haben bis jetzt keine Mikrowelle gehabt in der alten Küche, aber sie fehlt uns irgendwie, v.a. wo wir jetzt ein Baby bekommen haben möchten wir öfter schnell Sachen problemlos aufwärmen können. Gleichzeitig fällt uns in der neuen Küche keinen guten Platz ein für eine Mikrowelle und deshalb haben wir überlegt, einen Backofen mit Mikrowellefunktion zu kaufen. Es kommt aber dazu, dass wir auch noch einen Ofen mit Pyrolyse haben wollen, und dann wird die Auswahl schon schnell klein und die Geräte deutlich teurer. Als normaler Backofen ohne Mikrowelle aber mit Pyrolyse haben wir a.e. an den Siemens : HB674GBS1 gedacht, der 590 Euro inkl. Lieferung kostet. Ein Siemens Backofen mit Pyrolyse und Mikrowelle kostet aber schon deutlich mehr, so um die 1200 Euro. 600 Euro für eine Mikrowellefunktion scheint uns echt viel Geld zu sein... ist das normal? Gibt es so wenige Öfen mit Mikrowelle und Pyrolysefunktion?
 

StevenG

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
24
Gibt's denn irgendwie ähnliche Funktionen die eine Mikrowelle Funktion ersetzen? Habe was von Dampfofenfunktion gelesen..? Wir würden die Mikrowelle nicht so oft benutzen übrigens. Würden übrigens auch ein Induktionsherd nehmen, falls das wichtig ist..
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben