Backofen EB 388 von Gaggenau oder H 5981 BP von Miele?

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Edelstahl, 3. Juni 2010.

  1. Edelstahl

    Edelstahl Mitglied

    Seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    14

    hallo,
    Ich würde hier gerne Mal den 90cm breiten Backofen von Gaggenau mit dem von Miele vergleichen.
    Von Gaggenau wäre das der EB 388 und von Miele der H 5981 BP.
    Welchen würdet ihr euch von den beiden anschaffen? Der Backofen soll dann in den Unterschrank kommen direkt unter einem 90cm breiten Gaskochfeld.
    Was ich soweit verstanden habe, ist, nunja, eigentlich nur dieses, dass der Backofen von Miele etwas größer ist, als der von Gaggenau (Miele hat 85l Nutzvolumen, Gaggenau nur 78l). Wobei 78l ja auch nicht wenig ist!
    Was sind die Vorteile des einen gegenüber dem anderen?
    Welchen würdet ihr kaufen?

    Danke!
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Backofen EB 388 von Gaggenau oder H 5981 BP von Miele?

    .. ich würde Miele kaufen, weil mir von Gaggenau das Design nicht gefällt; ich das Perfect Clean von Miele unglaublich angenehm finde; mit Miele sehr gute Erfahrungen gemacht habe .. aber den 90cm kenne ich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2010
  3. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Backofen EB 388 von Gaggenau oder H 5981 BP von Miele?

    Hallo,
    im chefkoch gab es vor 2 Jahren einen ernüchternden Bericht über den 90er Miele-Backofen.
    Fazit-zu dieser Zeit war er wohl noch im Prototypenstadium.
    Das kann sich natürlich geändert haben.
    Grüße,
    Jens
     
  4. superkoch

    superkoch Spezialist

    Seit:
    15. Feb. 2009
    Beiträge:
    131
    AW: Backofen EB 388 von Gaggenau oder H 5981 BP von Miele?

    hallo,

    ich persönlich würde mir nur den gaggenau kaufen. er ist zwar das ältere gerät aber meiner meinung nach der einzig wahre 90er backofen. das miele geräte verfügt über allen möglichen schickschnack, braucht aber alles kein mensch und geht sowieso nur kaputt.

    daher mein favorit --> gaggenau mit pizzabackstein.

    gruß

    superkoch
     
  5. Edelstahl

    Edelstahl Mitglied

    Seit:
    3. Juni 2010
    Beiträge:
    14
    AW: Backofen EB 388 von Gaggenau oder H 5981 BP von Miele?

    Was mich auch noch interessiert ist, wie groß, d.h. wie lang und und breit die Backbleche sind. Die Backbleche sollten nämlich in mein Becken passen und je nach dem würde ich mir dann ein größeres oder kleiners Becken zulegen.
    Hat jemand einen der Backofen vielleicht selbst zu Hause und kann aus Erfahrung sprechen?
     
  6. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Backofen EB 388 von Gaggenau oder H 5981 BP von Miele?

    Ganz eindeutig.... der Gaggenau.....

    mfg

    Racer
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gaggenau Backofen BOP 221: Alternative zu Original-Teleskopauszug gesucht Einbaugeräte 14. Apr. 2015
Gaggenau Dampfbackofen wie entkalken? Mängel und Lösungen 5. Apr. 2015
Gaggenau Dampfbackofen? Einbaugeräte 8. Dez. 2013
Suche Ausstellungsgerät von Gaggenau (Backofen) Einbaugeräte 26. Apr. 2013
Dampfbackofen-Combi von Miele oder Gaggenau? Einbaugeräte 26. Juli 2010
Brainstorming Backofen Gaggenau Einbaugeräte 3. März 2010
Einbaubackofen - Siemens, Miele, Gaggenau oder was ?? Einbaugeräte 31. Jan. 2010
Kochfeld + Backofen anschließen Elektro 26. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen