Auszüge nachrüsten

Beiträge
101
Hallo liebe Mitglieder,

ich würde gern in den Küchenschrank meiner Eltern Auszüge nachrüsten. Leider befindet sich in dem 80 cm Schränke nachrüsten. Leider hat der Schrank einen Mittelsteg. Welche Lösung würdet ihr vorschlagen?

Danke im Voraus
Sylvia
 

Anhänge

Beiträge
508
Da käme wohl nur eine seitliche Montage in Frage. Vielleicht könnte sowas gehen?
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.214
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Innenauszüge ?
Da oben ja auch schon Schubladen montiert sind wird es weiter unten
auch funktionieren.
Wahrscheinlich muß man hinter dem Steg eine Mittelseite setzen.
Schau doch mal was zwischen den oberen Schüben eingebaut ist
und so ähnlich fertigst du das unten.
 
Beiträge
13.746
Wohnort
Lindhorst
Man könnte den Steg auch bis zum Schubkasten heraustrennen und zwei 80cm breite Auszüge einsetzen. Fände ich die bessere Lösung als vier schmale Auszüge mit Bastelei.
 
Beiträge
508
Dann hat dieser Steg gar keine stabilisierende Funktion? Deshalb hätte ich mich das nämlich nicht getraut :-).
 
Beiträge
13.746
Wohnort
Lindhorst
In gewisser Hinsicht schon. Er nimmt den 5. Bodenträger für den Einlegeboden auf, der ja nicht mehr benötigt wird. Außerdem hält er die Schubkästen, was aber durch eine zusätzliche Fixierung der Traverse in die Arbeitsplatte möglich ist.
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.214
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Noch müsste die Art der Auszüge geklärt werden.

Bei Innenauszügen mit verbleib der vorhandenen Türen, braucht man
Scharnierseitig eine Aufdoppelung für die Führungsschiene oder aber ein
Nulleinsprungscharnier damit der Innenauszug an der geöffneten Tür vorbeiläuft.

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

Ähnliche Beiträge

Oben