Auswahl der Küchengeräte - bin unentschlossen

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Gazelle29, 15. Okt. 2010.

  1. Gazelle29

    Gazelle29 Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    München

    Hallo liebe Leute!:nageln:

    Mein Freund u. ich sind dabei, uns endlich eine vernünftige Küche zuzulegen. Nun steh ich vor dem Problem der Küchengeräteauswahl. Ich bin mit Miele groß geworden und davon überzeugt. Andererseits ist Miele halt nicht gerade als "billig" zu bezeichnen; zudem haben andere Hersteller auch nette Geräte auf dem Markt. Grundsätzlich bin ich offen für alles. Ich bräuchte eure Hilfe, weil ich langsam nicht mehr weiterkomme. Mein Kopf explodiert bald von den ganzen Geräten und ihren Extras...*foehn*

    Konkret gehts mir um Folgendes:
    - DAH (kopffrei - sieht stylisch aus) von Miele (DA 289-4) oder von Siemens (LC 956KA40); gibt es da große Unterschiede von der Qualität? Hat vielleicht schon jmd. Erfahrungen mit diesen DAH gesammelt?

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    - Herdplatte (Induktion, flächenbündiger Einbau): Da bin ich komplett unschlüssig; mir würde sowohl Miele als auch Siemens oder AEG zusagen. Bei jeder Firma gibt es diese "Touch-Slider-Bedienung" und Modelle mit großen Flächen (ich koche oft mit großen Pfannen und kann mit 14,5 cm-Feldern nur bedingt was anfangen).
    Toll finde ich bei AEG diese "Maxi-Sense" Felder, wo einfach nur 4x21cm-Felder vorgegeben sind.
    Meine Frage auch hier: gibt es (große) Qualitätsunterschiede bei den Herstellern? Wenn nein, gehe ich nur noch rein nach der Aufteilung der Herdplatten und dem Preis....

    - Beim Backofen bin ich schon konkreter (wenigstens etwas!;D): Da steh ich vor der Wahl Miele H5241 BP (Pyro + Klimagaren) oder dem AEG Competence B8871-5. Da ich keinerlei Erfahrung mit AEG-Backöfen habe, bräuchte ich halt auch eine Auskunft, wie gut AEG-Öfen sind.

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    - Bei der Kühl-Gefrier-Kombi hätte ich den Miele KF9757iD-1 anvisiert (incl. Null-Grad-Zone), nun könnte uns der Küchenmensch einen AEG SZ91840-5 günstig abgeben. Taugt der Santo was??

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Fragen über Fragen.....

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen??*rose*

    Gruß
    Gazelle29
     
  2. guzzili

    guzzili Mitglied

    Seit:
    11. Apr. 2009
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Bayern
    AW: Auswahl der Küchengeräte - bin unentschlossen

    Hallo,

    ich hab seit Januar meine Küche. Hab komplett auf Mielegeräte (Induktionsplatte, flächenbündig, Backofen mit Klimagaren, Kühlschrank mit 0Grad-Zone, Geschirrspüler und Dunstabzugshaube) bestanden. Bin super zufrieden damit. Vor allem der Backofen begeistert mich. Durch die besondere Beschichtung ist er super leicht zu reinigen. Hab auf Pyrolyse verzichtet. Hätte vielleicht auch auf die vielen Programme verzichten können, denn ich benutzte fast nur Ober-Unterhitze und Heißluft. Da könnte man vielleicht ein paar Euro sparen.

    Liebe Grüße

    Guzzili
     
  3. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.076
    AW: Auswahl der Küchengeräte - bin unentschlossen

    Wenn es das Budjet hergibt - nimm Miele !!*top*
    Beim Kochfeld kannst Du villeicht auch das von AEG nehmen.
    Hier finde ich persönlich die Steuerung besser.
    Ich habe privat ein Kochfeld von Miele (Induktion), den Backofen von Miele (H5681 B - ohne Pyro), in der Ausstellung mit Pyro, würde ich jetzt auch für privat mit Pyro nehmen.
    Der Backsensor ist was Feines !*2daumenhoch* Ansonsten gilt, wer einmal die Bleche mit Pefectclean genutzt hat, will nicht anderes mehr.
     
  4. Gazelle29

    Gazelle29 Mitglied

    Seit:
    15. Okt. 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    München
    AW: Auswahl der Küchengeräte - bin unentschlossen

    Danke für eure Bestärkung.:-)

    Bleib jetzt bei Miele - außer beim Kochfeld. Da werde ich wohl AEG nehmen...oder auch nicht....;D
     
  5. shopfitter

    shopfitter Team

    Seit:
    27. Jan. 2009
    Beiträge:
    2.154
    AW: Auswahl der Küchengeräte - bin unentschlossen

    Hi....

    vergiß das "oder auch nicht" Miele baut klasse Geräte...AEG baut klasse Kochmulden und Miele ist sich dessen bewußt.;D Wenns die AEG Mulde wird, order gleich den "Kabelschutzboden" mit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Auswahl Küchengeräte Einbaugeräte 16. März 2016
Auswahl von Küchengeräten Einbaugeräte 4. Jan. 2016
Küchengeräteauswahl - Check Einbaugeräte 16. Sep. 2011
Auswahlhilfe bei Küchengeräten Einbaugeräte 19. Aug. 2010
Küchengeräte auswahl: ist die gut? Einbaugeräte 21. Sep. 2009
Beratung - Auswahl DAH Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 15. Nov. 2016
Hilfe bei der Backofenauswahl Einbaugeräte 6. Sep. 2016
Bitte um Meinungen/Alternativen für meine Geräteauswahl Einbaugeräte 3. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen