Auswahl der E-Geräte ok?

skuggy

Mitglied
Beiträge
2
Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei eine neue Küche zu planen. Wir haben schon einige Angebote vorliegen. Bei einen Angebot sind folgende E-Geräte enthalten. (Diese Küchenplanung ist unser Favorit):

Backofen: Siemens-Hausgeräte Deutschland - Produktsuche - Kochen und Backen - Backöfen und Herde - Backöfen - HB23AB520

Kochfeld:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

oder
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Wandesse:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Kühlschrank:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Geschirrspüler:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.


Wäre schön, wenn Ihr mir sagen könntet ob die Auswahl so ok ist oder ob man was ändern sollte.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß
Thorsten
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Auswahl der E-Geräte ok?

Hallo Thorsten,
beim Kochfeld würde ich das
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
wählen.

Die GSP hat 46 dB, sollte es eine offene Küche sein, dann vielleicht mal ein Gerät mit 42 bis 44 dB anbieten lassen.
 

skuggy

Mitglied
Beiträge
2
AW: Auswahl der E-Geräte ok?

Hallo Kerstin,

danke für die schnelle Antwort.

Es ist keine offene Küche.

Ansonsten ist die Auswahl ok?

Thorsten
 
AW: Auswahl der E-Geräte ok?

Hallo,

das Kochfeld mit der Variozone gefällt mir auch besser als das mit der überflüssigen:-X Warmhaltezone.

Zur DAH kann ich nichts sagen ansonsten finde ich es soweit OK.

Obwohl mir persönlich ein Backofen mit Selbstreinigung(Pyrolyse) mehr zusagen würde.
Die ist allerdings i.d.R. mit einem Aufpreis verbunden.

VG EVA
 
Beiträge
15
AW: Auswahl der E-Geräte ok?

schauh mal hier :

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

und vergleiche ... das eine ist mit Umrandung, das andere ohne
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben