Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Beiträge
5.766
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
Jetzt brauch ich doch auch mal Hilfe weil ich hier gerade die Krise bekomme. In der Zweitküche oben ist eine Einbau Kühl-Gefrierkombi von Functionica Typ FUN 668.
Das Dingen kühlt und friert nicht mehr. Naja, nachdem wir diesen Sommer gemerkt haben das uns der 2. Kühlschrank schon fehlt dachte ich ich schau mich mal nach Ersatz um.
Garnicht so einfach da das Nischenmaß von dem Ding ca. 138 cm ist. Egal wo ich schaue finde ich nur welche mit 122 cm oder 145 cm

Wenn ich einen 122 cm nehme haut das mit den Türen ja nicht hin.

Irgendjemand einen Tipp?

LG
Sabine
 
Beiträge
5.766
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Michael ich kann mit einem Zollstock umgehen. ;-) Und ich habe 138 cm gemessen. Frag mich nicht was für eine Billigküche das ist. Ich mach mich nachher mal auf die Suche nach dem Hersteller. Muß aber gleich erst mal arbeiten.

Den KS hab ich
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
noch mal abgebildet gefunden. Link auf Hersteller-HP hab ich nicht finden können im Netz.

LG
Sabine
 
Beiträge
2.767
Wohnort
50126 BERGHEIM
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Functionica waren oder sind Whirlpool Geräte. Diese wurden früher bei Wellmannküchen verbaut. Damals hiessen die Küchen auch Functionica.
Die 138cm Nische ist wirklich ein Problem.
Ich kenne kein Gerät was da rein passt, wobai ich auch nicht weiss ob es so ein Teil noch von Whirlpool gibt.
Eventuell hat der Umbauschrank oben oder unten noch Luft und ist dort verblendet. Durch entfernen der Verblendung könnte ein grösserer passen.
 
Beiträge
6.992
Wohnort
Bodensee
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Warum soll das mit der Türe bei 122cm nicht hinhauen? DIe kann ja oben oder unten überstehen, macht ja nix. Dann eben noch eine Blende vor dem 16cm Loch montieren oder einen Einlegeboden dazunehmen und gut is.
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Vielleicht ist er aber auch schon sooooo neu, dass er noch von Philips kommt... die waren vor Whirlpool am Ball. ;D

Alternativ 122er nehmen, so wie Andrea schon schrieb.
 
Beiträge
13.809
Wohnort
Lindhorst
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Wenn die jetzige Möbeltür aber größer ist als der Kühlteil des neuen 122er Gerätes wird es eng.
Deswegen auf jeden Fall beim Neugerät die möglichen Möbeltürmaße checken und mit der jetzigen Einbausituation vergleichen.
 
Beiträge
5.766
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

So, hier mal die Maße:

Nischenhöhe: 138,5 cm

Gerätetür oben: 39,5 cm
Gefrierfachtür: 30,5 cm

Gerätetür unten: 100,5 cm
Kühlschranktür: 89,0 cm

Nach einigem rumfummeln habe ich unten noch die Blende abbekommen. Darunter nach ein paar cm noch ein Boden, aber irgendwie total schief. Michael hat ein Beweisfoto davon. Der sieht aber nicht danach aus als ob man da einen Kühlschrank drauf platzieren könnte.

LG
Sbine
 
Beiträge
13.809
Wohnort
Lindhorst
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Ich bring die Bilder mal hier rein:

- - - Aktualisiert - - -

Jetzt müssten die Maße mal mit z.B. diesem hier verglichen werden:

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

proxy.php?image=http%3A%2F%2Fwww.siemens-home.de%2FFiles%2FSiemens%2FDe%2Fde%2FDocument%2FKI24DA20-MZ.gif&hash=95b7a0045e98c6e59060d65ed11f2f5f
 

Anhänge

Beiträge
5.766
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Hab ihn grad bei Möbelplus mit lesbaren Maßen gefunden. Werde das mit Thorsten heute Abend mal ausmessen wie das mit den Möbeltüren dann passt. Und dann schau ich mal für wieviel Taler ich den bei uns bekommen würde.

Jetzt wo ich diese komische Leiste vor weg habe kann ich da erst mal drunter sauber machen. Was sich da alles ansammelt. *w00t*

LG
Sabine
 

Fabio

Mitglied
Beiträge
1
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Hallo, habt Ihr zwischenzeitlich eine Lösung gefunden? Wir haben nämlich haargenau das gleiche Problem! Die Kombi ist zwar nicht kaputt, aber schon in die Jahre gekommen und frisst doppelt so viel Strom wie die Geräte heute.
 
Beiträge
5.766
Wohnort
Kleines Kaff in Ostwestfalen
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Hallo Fabio!
Nein, wir haben noch keinen Ersatz. Hatten die letzten Monate erst andere "Baustellen" zu bewältigen. ;-) Im Moment sind wir Gott sei Dank auch noch nicht auf den 2.Kühlschrank angewiesen. Bis zum Sommer ist ja noch etwas Zeit.

LG
Sabine
 
Beiträge
1
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Hallo,

ich habe das selbe Problem. Nischenhöhe 138,5cm. Küche wurde vor ca. 17 Jahren bei Roller gekauft. Kühl- Gefrierkombination ist von Funktionica (Fun 668 G). Das Ding verbraucht aber fast 3x mehr wie neue Geräte.
Falls jemand einen Hersteller kennt, der hier passt, bitte melden.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
3.618
Wohnort
Ruhrgebiet
AW: Austausch einer Kühl- Gefrierkombi

Wir bauen in so einem Fall ein 122er Modell ein.Ein zweiter Boden wird so montiert,dass es mit der Türteilung passt.
Die untere Tür steht halt nach unten über,das entstehende Fach
kann man für Backbleche oder ähnl. nutzen.

LG Bibbi
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben