Ausmessen ...

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von philoSophie, 15. Mai 2009.

  1. philoSophie

    philoSophie Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Oberbayern

    Hallo ihr Lieben,

    sorry, dass ich so lange nicht mehr hier war :-[ - erst ein gesundheitlicher Totalausfall und danach Termine ohne Ende ...

    aber nun bin ich wieder da ;D


    In Punkto Küche hat sich noch immer nichts weiter getan (ich warte auch seit Wochen auf das versprochene Vorschau-Bildchen meines Küchenverkäufers *stocksauer**stocksauer**stocksauer*) , aber so langsam aber sicher muss ja mal ausgemessen werden.
    Das Problem dabei: die Wände sind jetzt wohl verputzt, aber der Fußbodenbelag liegt noch nicht. Wie ist da nun die Situation, können die Herren trotzdem Aufmaß nehmen oder muss ich warten, bis die Fliesen gelegt sind?

    LG
    philo
     
  2. Maya2008

    Maya2008 Mitglied

    Seit:
    12. Apr. 2009
    Beiträge:
    74
    AW: Ausmessen ...

    In allen Küchenstudios, in denen wir waren, wurde uns gesagt, dass das Ausmessen geht, sofern der Estrich zumindest schon drin ist (also nur noch Fliesen fehlen).

    LG Maya :-)
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.404
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Ausmessen ...

    Ein erstes Aufmaß ist im Rohbau ohne Weiteres möglich. Dazu braucht man Wände und irgendwo einen Meterstrich. Das Aufmaß muss dann natürlich nach Putz, Estrich und Fliesen nochmals kontrolliert werden.
     

Diese Seite empfehlen