Ausbau eines Miele Cerankochfeldes

Grüne_Fee

Mitglied
Beiträge
35
Hallo,

wir brauchen Hilfe beim Ausbau eines Miele Cerankochfeldes. In der Anleitung wurde von Miele nur der Einbau beschrieben. Doch wie das Cerankochfeld wieder ausgebaut werden kann, ist leider nicht beschrieben.

Vielleicht hat jemand einen Tipp für uns, wie das Kochfeld ohne Beschädigung ausgebaut werden kann.

Vielen Dank im Voraus.

Grüne_Fee
 

Keita

Mitglied
Beiträge
1.326
Entweder von unten rausdrücken oder von oben heraushebeln, bspw. mit einem stabilen und breiten Spachtel.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
Das von oben Heraushebeln würde ich speziell bei Miele nicht unbedingt empfehlen, da sich Glaskeramik incl. Rahmen lösen können, ohne dass die elektrischen Teile ebenfalls aus dem Ausschnitt mit heraus kommen. Angeblich braucht es dafür ja ein Spezialwerkzeug zum Austausch der Glaskeramik, aber.....
 

oberpfälzer

Mitglied
Beiträge
1
Ich würde mit einer Spachtel von unten die Klammer zurück drücken und dann mit wenig Druck nach oben es probieren.
 
shopfitter

shopfitter

Team
Beiträge
2.169
Hi,
welcher Typ? Baujahr? Was für ne APL? Wurde der Ausschnitt präzise ausgeführt?
Gerade bei Kochfeldern gilt: Was reinging, geht nicht unbedingt wieder raus:knuppel:
 

Grüne_Fee

Mitglied
Beiträge
35
Hallo Stefan,
die Typenbezeichnung weiß ich im Moment nicht. Das Kochfeld ist ca. 2 Jahre alt und wurde vom Elektro-Fachmann eingebaut. APL ist aus Kunststoff in Holzoptik.

Hast du eine Tipp, wie wir das Ding unbeschädigt ausbauen können?

Gruß
Grüne_Fee
 

Mitglieder online

  • Mini-C
  • moebelprofis
  • kuechentante
  • mozart
  • Mixfee
  • Wolfgang 01
  • Dhm
  • Magnolia
  • anwie
  • Cucina74
  • Elba
  • LosGatos11
  • Gernelila
  • MillenChi
  • snowy18
  • Conny

Neff Spezial

Blum Zonenplaner