1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Kaktussi, 1. Dez. 2011.

  1. Kaktussi

    Kaktussi Mitglied

    Seit:
    29. Nov. 2011
    Beiträge:
    3

    Hallo zusammen,

    nachdem das Forum in der letzten Zeit zu meiner wichtigsten Webseite wurde, ist nun die Zeit reif für die Vorstellung unserer Küchenplanung. Kurz zu unserer Geschichte. Im letzten Jahr begann unsere Hausplanung, die Küche wurde zwar als ein Punkt unter vielen mit berücksichtigt, aber über eine Grobplanung (wo welcher Anschluss) ging es dann doch nicht hinaus. Der Hausbau war dann stressiger als gedacht und Nachwuchs stellte sich auch noch ein. Plötzlich ist das Jahr fast rum, wir wollen im Februar einziehen und eine fertige Küche ist noch weit weg *w00t*. Mit anderen Worten: HILFE!

    Unser Geschmack ist etwas schwierig. Wir versuchen, möglichst ökologisch zu bauen und wollen uns auch mit der Küche keinen Kram ins Haus holen. Eine Vollholzküche können wir uns aber aktuell nicht leisten (wobei ich nicht weiss, wie die Nieburg-Natura-Preise liegen). Also sind wir bei den Herstellern mit dem Gütezeichen Goldenes-M gelandet. Kunststofffronten sind ausgeschlossen, Lack gefällt uns nicht, bleibt eine holzige Front. Es soll aber auch nicht wie eine Schrankwand aussehen.

    Hier noch einige Stichpunkte:
    - Stil: toll finden wir beide die Bax Cottage, also gebretterte Fronten in einem abgespeckten Landhausstil; 99% der anderen Landhausküchen gefallen aber mind. einem von uns nicht
    - APL: Insel wird wahrscheinlich gefliest, da ich mir keine Gedanken machen will, wo ich heisse Töpfe hinstelle. Bei Granit soll zwar der schwarze robust sein, meine Assoziation dazu passt aber nicht in die Küche. Rest der Küchen-APL vielleicht Holz.
    - Dunstabzug soll irgendwann einmal Novy werden in einer selbstgebauten Verkofferung, an die wir dann auch die Pfannen hängen können
    - Kühlschrank ist einzeln, da wir ihn von hier mitnehmen
    - das Regal war von mir als Auflockerung gedacht (Schrankwandfronten vermeiden) und soll die Kochbücher unterbringen

    Ziel: wohnlich, aber kein Wohnzimmer

    Ich hoffe auf Eure Ideen und Tips.
    Danke und viele Gruesse,
    K.

    PS: In der Grundrisszeichnung nicht an den Möbeln stören, aktuell sind diese leicht modifiziert (s. Alno).
    Der Alnoplaner wollte nicht unsere Glaswände - wir haben also keine Glasbausteine, sondern "richtiges" Glas.

    Nachtrag zum Blick in die Küche: Möbel bitte ignorieren, das war nur eine Architektenspielerei;
    die Nachbarräume sind also (Ausrichtung nach Grundriss): unten bei der 4m-Glasfront: Terrasse; oben Kinderzimmer; rechts: Flur und Treppe in OG bzw. Keller


    Checkliste zur Küchenplanung von Kaktussi

    Anzahl Personen im Haushalt : 3
    Davon Kinder? : 1
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 174 und 184
    Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 93
    Fensterhöhe (in cm) :
    Raumhöhe in cm: :
    Heizung : Fussbodenheizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 75 cm Breite
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : nein
    Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : Eckspüle
    Weitere geplante Heißgeräte : Einbaumikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : ergibt sich
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : essen, spielen, "leben"
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 93
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Allesschneider, Obstschale
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten, Staubsauger/Wischer etc., Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : in Woche allein, am WE zu zweit
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Insel (wir sind beide Topfgucker), aber kein Tresen (der eine Stuhl ist für den Schnippelsklaven)
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 1. Dez. 2011
  2. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Hallo und herzlich willkommen!

    Schöne Vorstellung, klare Ideen!
    Das einzige, was fehlt, ist der Alnogundriss (Planungsmodus strg+neu+s). Auf dem können auch Nicht-Alno-User die Möbelgrößen besser erkennen, da die Ansichten ja immer leicht verzerrt sind.
     
  3. Bodi

    Bodi Spezialist

    Seit:
    22. Feb. 2008
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Fulda
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Hallo...

    Unabhängig von einer genauen Planung und/oder eines Modelles finde ich die
    Budget-Vorstellung zu knapp bemessen....

    LG
     
  4. Kaktussi

    Kaktussi Mitglied

    Seit:
    29. Nov. 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Hallo,

    schon einmal vielen Dank für das Lob :-). Die Alnomaße sind jetzt oben mit eingefügt, ich habe zwar keine Ahnung was die Zahlen bedeuten, aber irgendeinen Sinn werden sie schon haben.

    Zum Budget: :'(. Wir haben schon befürchtet, dass wir wohl irgendwo Abstriche machen müssen. Meine laienhafte Vorstellung: wir kaufen jetzt einen Grundstock (Insel + Unterschränke), Rest und neue Geräte kommen in vielleicht einem Jahr. Wäre also gut, wenn wir einen Hersteller hätten, der sein Programm nicht jedes Jahr komplett umstellt... Oder ist die Idee Quatsch?

    Viele Grüße,
    K.
     
  5. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Hallo K.
    Schränke nach kaufen ist tatsächlich Quatsch, weil das ein sehr teures *Vergnügen* werden kann, eine Freundin von mir hat 2 Vorratsschränke nach gekauft und ist fast vom Stuhl gefallen, als sie die Preise gehört hat.
    Beim *ganzen* Projekt sind meistens mehr Abschläge usw. mit drin und Anfahrt und Aufbau ist ja auch i.R. mit drin.

    Geräte nach kaufen ist da meistens unproblematischer, wir hatten den umgekehrten Fall, Geräte haben wir uns in den letzten Jahren alle mal neu anschaffen müssen, weil kaputt, aber nun waren halt die Möbel auch mal dran.
    Also was ihr noch gut gebrauchen könnt, würde ich mit in die neue Küche nehmen und teure Extras, wie eine gute Umluft DAH kann man eventuell ja auch noch 1-2 Jahre schieben.
    Statt einer Einbaumikrowelle kann man auch günstigere Standgeräte nehmen und diese hinter einer Lifttüre verschwinden lassen, Einbaumikros sind teuer und bieten keinen weiteren Nutzen, als ein vergleichbares Standgerät.

    Aber ihr wollt ja auch eine Menge Schränke... mh, wenn man versucht, größere Schränke ein zu planen wird es in Relation günstiger, ein 90-er ist z.B. i.R. günstiger, als 2 x 45-er. Also deine Positionen 17-18-16 da sollte man den schmalen Schrank weg lassen und schauen, ob´s die anderen breiter gibt. Breite Schränke und Schübe lassen sich auch besser beladen.
    Ebenso kannst du dir den Eckschrank sparen, mit der schmalen Türe kommst du eh kaum an etwas ran, eine tote Ecke und daneben Auszugsschränke wird deutlich komfortabler.
     
  6. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Schränke nach und nach kaufen ist leider nur bei einer Ikeaküche sinnvoll, wo man unverhandelbare Einzelpreise bekommt.
    Da individuelle Küchen aber nur auf Auftrag gefertigt werden und dann oft auch so etwas wie Blockverrechnung greift, kommen einzelne Schränke sehr teuer.

    Die Zahlen auf dem Grundriss sind bedeutungslos (Reihenfolge des Rumschiebens), aber das Kästchenmuster ist ein guter Maßstab zum Abschätzen von Gangbreiten und Schrankgrößen, 1Kästchen = 10cm.
     
  7. Elke Heldt

    Elke Heldt Premium

    Seit:
    27. Apr. 2011
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Hallo Kaktussi (schöner Name :-)),
    grob betrachtet erscheint mir Deine Planung etwas unruhig. Aber sie wäre wahrscheinlich besser verständlich, wenn Du das Umfeld (= angrenzende Zimmer, Flurbereich, Terrasse, Wohnbereich und so) aufzeichnen würdest.
     
  8. Kaktussi

    Kaktussi Mitglied

    Seit:
    29. Nov. 2011
    Beiträge:
    3
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Hallo,

    ich habe oben noch ein Bild eingefügt und hoffe, jetzt wird deutlich, wie sich die Küche ins Haus einfügt.

    Ok, die Idee mit dem schrittweisen Möbelkauf muss ich wohl begraben. Dann werde ich wohl noch eine Weile Kuchen in unserem kleinen Kombigerät backen müssen - also keine neuen Geräte! Dementsprechend bezieht sich das Budget nur noch auf Möbel (die Fliesen-APL für die Insel wird damit auch immer wahrscheinlicher, die muss mein Göga selbst basteln).

    Zur toten Ecke: ich dachte, ich hätte schon eine. Wenn Zwergi wieder ruhig ist, muss ich mir das nochmal durchlesen.

    Viele Grüße,
    K.
     
  9. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Hallo,
    @Menorca, ich weiß, dass die Schränke nicht so lütt sind;-), aber anhand der Nummer kann K. sehen, welche ich meinte, zumindest so meine Hoffnung.

    @K.
    ich finde geflieste APL´s toll, da bieten sich ja auch unendliche Gestaltungsmöglichkeiten, wir haben auch lange überlegt, aber Lautstärke (Klappern von Besteck, Gläsern etc. pp. weil Küche=Wohnzimmer) und logistische Gründe (der Fliesenleger unseres Vertrauens wohnt weit weg und ist mein Papa) sprachen dann doch dagegen.
    Im Alnoplan sieht es aus, wie ein Eckschrank, aber ist ja gut, wenn du da eigentlich ne tote Ecke planst.
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    @ Angelika: meine Erklärung zum Grundriss, um den ich Kaktussi vorher gebeten hatte, bezog sich auf diese ihre Bemerkung:
    Ich hätte halt doch mal zitieren sollen.;-)

    Sich bei der Beschreibung später auf die Nummern zu beziehen ist aber *2daumenhoch*. Da haben die Nummern also doch einen Sinn!
     
  11. Angelika95

    Angelika95 Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2011
    Beiträge:
    4.519
    Ort:
    bei HH
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    *rofl*, wundervoll aneinander vorbei geschrieben;-).

    Wenn man sich mal die Mühe macht und so eine Alnoplanung komplett ausdruckt, dann tauchen die Nummern übrigens auch wieder auf, haben also irgendwo doch ihren Sinn*kfb*
     
  12. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.713
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Ist der rechte Teil der Ecke der Zugang in die Küche? Schiebetür, linkes Element wird vor rechtes Element geschoben? Oder umgekehrt?

    [​IMG]

    Ist es der einzige Essplatz, der dann auch mit Gästen genutzt werden soll?

    Dann schreibst du Wasseranschluß fix? In welchem von/bis Bereich an der linken Wand befindet sich der denn (Grundrissaufsicht)?
    Und, ist der Wasseranschluß Insel auch schon fix? Vielleicht mal in einer Skizze die Lagemaße beider Anschlüsse eintragen und noch anhängen.


    Welche Maße hat der vorhandene Kühlschrank denn genau?
     
  13. Elke Heldt

    Elke Heldt Premium

    Seit:
    27. Apr. 2011
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Hallo Kaktussi,
    Deinen Versuch #1 [​IMG]habe ich studiert und etwas umgestellt. Die Abstände von Insel zu den Möbeln am Rand scheinen mir etwas zu eng.
    Einfach ist der Grundriss nicht.
    Erste Möglichkeit, die mir eingefallen ist
     

    Anhänge:

  14. Elke Heldt

    Elke Heldt Premium

    Seit:
    27. Apr. 2011
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: Aus Küchenfrust soll wieder Küchenlust werden (Planung im Neubau)

    Danach kam die Idee
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Siemens LC97BC532. Wie hoch soll die DAH hängen? Einbaugeräte 3. Nov. 2016
7,5qm Küche soll neu gestaltet werden Küchenplanung im Planungs-Board 9. Okt. 2016
mangelhafte DAH montiert - Hersteller soll reparieren Montagefehler 8. Aug. 2016
Status offen IKEA Küche soll es werden in erstem Eigentum Küchenplanung im Planungs-Board 28. Juni 2016
Frontendschungel....was sollen wir nehmen? Küchenmöbel 27. Apr. 2016
eine winzige Wohnküche... soll jetzt verlegt und offen werden Küchenplanung im Planungs-Board 1. März 2016
Welchen Backofen soll ich kaufen? Einbaugeräte 23. Feb. 2016
Sollte man die Küche online kaufen ? Haustechnik 23. Jan. 2016

Diese Seite empfehlen