Aufbewahrung von Kuchenblechen am Beispiel von Häcker

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Evelin, 29. Juni 2013.

  1. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.430
    Ort:
    Perth, Australien

    Hallo,

    auf der Häcker website |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|, unter Modern, die unterste Küche - Modell NEO basneugrau glänzend, sieht man auf dem letzten Bild eine Aufbewahrungsmöglichkeit hinter Tür für Bleche. Seitlich sind Metallstege angebracht. Gibt es sowas bei Hettich/Häfele zu kaufen?

    Danke und LG
    Evelin
     
  2. Profiküche

    Profiküche Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    15
    AW: Aufbewahrung von Kuchenblechen am Beispiel von Häcker

    Hallo Evelin,

    die Backblechhalterung kostet bei Häcker um die 45 €. Ist im großen und ganzen nichts anderes als die Einhängegitter vom Backofen, nur mit verbreiterten Seiten. Diese bleiben sehr oft bei den BSH-Geräten übrig, sobald man den 3-fach oder 4-fach Etagenauszug nachrüstet.
    Du mußt nur zusätzlich etwas deinen Innenkorpus verschmälern, etwa durch Spanplatte oder Masssivholz. Frag doch dein Küchenstudio um die Ecke, ob da noch einige Rosten im Metallschrott liegen, mußt ja nicht sagen, wofür du die brauchst ;-)
    Ich habe noch etliche liegen, sag bescheid, ich schicke dir ein Paar
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Aufbewahrung von Kuchenblechen am Beispiel von Häcker

    Super Angebot, Profiküche. Evelin sitzt in Perth, Australien. :cool:

    Evelin hat den Nachteil, dass in Australien die Küchen nicht den deutschen Standard haben, und es kein "Küchenstudio ums Eck" gibt. Deshalb wird das eine Schreinerküche. ;-)
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Aufbewahrung von Kuchenblechen am Beispiel von Häcker

    Evelin - ja, das kann man so machen, ich finde das aber sehr Platzfressend - ich habe die Bleche senkrecht gelagert oberhalb des GSP.
    [​IMG]

    In ein extra Boden sind Metallstäbe (geht besser mit Bügeln) eingeschraubt - da schiebe ich Brettchen & Bleche einfach rein,

    Einer Freundin hat der Schreiner in zwei dicke Bretter Nute eingefräst - da schiebt sie ihre Bleche rein ... aber es braucht halt viel mehr Platz - ich müsste den doppelten Platz für Brettchen nutzen, wenn ich es so machen würde und könnte nicht den Platz oben im Schrank so gut dafür nutzen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LED-Leiste und Obst-Aufbewahrung Teilaspekte zur Küchenplanung Donnerstag um 14:15 Uhr
Backblech Aufbewahrung Küchenmöbel 4. Dez. 2015
Aufbewahrung... wohin mit Gemüse Küchen-Ambiente 14. Juni 2014
Aufbewahrung Kartoffel und Zwiebel Küchen-Ambiente 1. Jan. 2013
Gewürzaufbewahrung Teilaspekte zur Küchenplanung 8. Nov. 2011

Diese Seite empfehlen