Küchenplanung Auf 11m2 Waschmaschine/Trockner und Tisch unterbringen

tante-henne

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
So, ich habe den Schrank links von der Tür nochmal durch einen Hochschrank ersetzt für mehr Stauraum. Geht natürlich auf Kosten der Arbeitsplatte .
Was meint ihr? Lieber mehr Stauraum oder mehr Arbeitsplatte?
 

Anhänge

  • Bild4.jpg
    Bild4.jpg
    29,3 KB · Aufrufe: 51
  • Bild3.jpg
    Bild3.jpg
    62,7 KB · Aufrufe: 52

Daena

Mitglied

Beiträge
238
Wohnort
Norddeutschland
Wieviel cm Breite hast du für den Waschmaschinenturm eingeplant? Soll er in einen Umbauschrank?
 

Daena

Mitglied

Beiträge
238
Wohnort
Norddeutschland
Habe etwas geschoben.
Den freistehenden KS habe ich in einen integrierten getauscht. GSP ist 45 cm breit.
Als Hauptarbeitsplatz hast du links neben der Spüle 110cm Platz 80er + 30er MUPL ). Gegenüber ist noch mal ein 90er US als Arbeitsplatz und Stauraum. So hast du zumindest keinen HS, der am Eingang ein beengende Gefühl bereitet.

Der BO ist unter dem KF, links daneben ein 30er US.

Essplatz schön beim Fenster, pro Stuhl ca. 70 cm Platz nach hinten (reicht, habe ich auch so in der Küche). Tisch 70x120.

Die OS an der planrechten Seite kannst natürlich weglassen, ich weiß nicht wieviel Stauraum du brauchst. Ein schönes Naturholzregalbrett ginge natürlich auch.
 

Anhänge

  • tante-henne-V1-Foto1.JPG
    tante-henne-V1-Foto1.JPG
    47 KB · Aufrufe: 60
  • tante-henne-V1-Foto2.JPG
    tante-henne-V1-Foto2.JPG
    81,1 KB · Aufrufe: 55
  • tante-henne-V1-Foto3.JPG
    tante-henne-V1-Foto3.JPG
    83,7 KB · Aufrufe: 57
  • tante-henne-V1-Foto4.JPG
    tante-henne-V1-Foto4.JPG
    53,5 KB · Aufrufe: 51

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.281
Ja, das ginge auch - wenn du auf den dritten Hochschrank mit Geschirrspüler und Backofen verzichtest, fällt dieser auf der Sitzseite weg. Wäre es meine Küche würde ich das so haben wollen. Ich weiß aber nicht, wie wichtig dir der Stauraum ist und der hochgebaute Backofen ist.
 

tante-henne

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
8
Wieviel cm Breite hast du für den Waschmaschinenturm eingeplant? Soll er in einen Umbauschrank?
Keine Ahnung. Ich hatte im Planungstool nur 60er oder 80er Schränke. Irgendwas dazwischen vermutlich, damit alles schön dahinter verschwindet.
Deine Planung sieht toll aus. woaaaa!

Habt ihr in euren Küchen die Schränke immer symmetrisch unter einander?
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.281
Ich nicht, wichtiger ist die Symmetrie bei den Oberschränken. Unten herum musst du schauen ob es ergonomisch und platzmäßig passt. Die Planung von #21 würde ich nicht machen, da erschlagen dich die zwei Hochschränke beim Reinkommen.
Du musst dir jetzt überlegen- zwei oder drei Hochschränke? Geschirrspüler wie groß? Backofen hochgebaut? Wie Wichtig ist dir ein offener, aufgelockerter Sitzbereich ohne Hochschrank ? Möchtest du einen Mupl oder doch mehr Stauraum?
In den 3. Hochschrank hätte ich Geschirrspüler und Backofen gegeben, falls das unklar war.
 

Daena

Mitglied

Beiträge
238
Wohnort
Norddeutschland
Wie meinst du symmetrisch unter einander?

Die Breite der OS muss/sollte nicht der Breite der US entsprechen. Schöner sieht es aus, wenn die OS-Tür alle gleichbreit sind.
Ich habe dir 2x 80er OS und 1x 40 OS verplant.

Für den WaMa-Turm stehen in meiner Planung 70cm Platz zur Verfügung.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben