Asmo Pronorm - Griffhersteller gesucht

Quasimodem

Mitglied

Beiträge
5
Hallo zusammen,

wir haben uns eine Asmo Küche zugelegt, der eigentliche Hersteller ist ja Pronorm .
Jetzt kommt neben die Küchenschränke noch ein Einbauschrank, an dem wir gerne die gleichen Griffe wie bei der Küche verwenden wollen. Allerdings hätten wir da gerne längere Griffe.

Über Asmo kann ich zwar die gleichen Griffe erwerben, aber die haben keine in anderen Längen. Bei Pronorm habe ich auch nachgefragt und mich, recht freundlich, abgewimmelt Den Griffhersteller wollten Sie mir nicht nennen (ich wollte da selbst nachfragen), scheint wohl ein Geheimnis zu sein.

Also hier die Frage: Kennt jemand den Griffhersteller, der die Griffe (Bilder im Anhang) an Asmo/Pronorm liefert?
Es geht um diese Griffe: #497 Antik braun und den Knopf #111 Antik braun
111.png 497.jpg
Merci
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.392
Der Griff sieht eigentlich so aus, als wenn er nur in Einheitsgröße gefertigt wird. Welchen Lochabstand hat der Griff denn?
 

Quasimodem

Mitglied

Beiträge
5
Lochabstand:128 mm

Wir hätten gerne Griffe in ca. 300-400 mm Länge. Am Besten die gleichen Griffe . Und vllt. wird dieser Griff ja auch in anderen Größen von dem Hersteller produziert.

Das hoffen wir zumindest.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
50.392
Für mich ist das ein typischer Griff, den es nur in dieser einen Größe gibt. Warum kann der Schrank, der daneben gestellt werden soll, nicht diesen Griff bekommen?
 

Quasimodem

Mitglied

Beiträge
5
Nj ja, es sind diverse Gründe, warum der größer sein soll.
Das Thema kann aber geschlossen werden, habe die Info wer der Hersteller ist bekommen.

Merci
 

menorca

Moderatorin

Moderator
Beiträge
17.265
Wohnort
München
@Quasimodem : Das freut mich für dich!
Bitte lass uns nicht dumm sterben, verrätst du uns den Hersteller?
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben