Arbeitsplattentausch - viel mehr kann eigentlich nicht schiefgehen .....

Boschibär

Spezialist
Beiträge
713
Wohnort
Der echte Norden
Das klingt wenigstens nach Einsicht seitens der verurschenden Firma.
Und wenn ich zwischen den Zeilen lese, wird ein anderer Monteur kommen :-)
Das nehme ich dann mal zurück...

Ich bin zwar kein Anwalt, würde aber auf Rückabwicklung hoffen / darauf hinwirken...
Die Firma soll ihren Kram wieder abholen und den ursprungszustand herstellen und danach könnt Ihr eine Fachfirma beauftragen...
 

tamali

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
185
Ursprungszustand wird schwierig, da die alten Platten ja bereits entsorgt wurden.
 

tamali

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
185
Leider nein!
Suchen verzweifelt nach Schreinern die es richten können.
Anwalt kann ohne Angebot nichts ausrichten.
 
Beiträge
7.452
Wohnort
Schorndorf
Also ich fürchte mal, es wird keinen "richtigen" Schreiner geben, der diese Sache in Angriff nimmt.
Vorallem nicht bei dem seitherigen Preisgefüge.
1.350,- für einen 6-Meter Arbeitsplattentausch ist meiner Meinung nach eine Lachplatte, wenn man mal daran denkt dass heutige Stundensätze bei € 60,- +MwSt liegen (für Schreiner mit mehr als ner Garage) und dass für 6 Meter Endlänge minstestens 8, ggf 10 Meter eingekauft werden müssen.

Viel Glück bei der Dienstleistungssuche wünscht
Samy
P.S.: manchmal hat man bei MyHammer Glück, allerdings muss man sich die Anbieter genau anschauen
 
Zuletzt bearbeitet:

tamali

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
185
@tamali Wie ist es denn weitergegangen bei euch?

Wir haben die Anzahlung wieder bekommen und der Zustand hat sich bislang nicht geändert.
Tendiere dazu die ganze Küche rauszureißen und neu zu machen, dazu fehlt aber definitiv die Zeit.

So ärgere ich mich halt täglich über den Zustand .....

Sonnige Grüße
tamali
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben