Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

Dieses Thema im Forum "Do it yourself" wurde erstellt von PatternInCHa, 7. Okt. 2010.

  1. PatternInCHa

    PatternInCHa Mitglied

    Seit:
    7. Okt. 2010
    Beiträge:
    3

    Hallo!

    Vielleicht bekomme ich hier ein paar hilfreiche Ideen und Tipps zu meinem Problem: Wir haben von unserem Vormieter eine Küche übernommen, eine Ikea Udden Modulküche. Was mir leider gar nicht gefällt: die Arbeitsfläche ist aus Edelstahl und sehr zerkratzt, die Optik finde ich auch nicht schön, es sieht aus wie ein OP Tisch.

    Nun meine Frage: gibt es eine Möglichkeit die Arbeitsfläche zu erneuern, z.B. indem man eine hitzebeständige Platte oder ähnliches drauf klebt? Eine richtige Arbeitsplatte wäre zu massiv und hoch um sie darauf zu schrauben.. denke ich.
    Ich hatte erst an diese Klebefolien aus dem Baumarkt gedacht, aber die sind ja nicht hitzebeständig und sonst sicher auch nicht sehr resistent. Gibt es eventuell sehr dünne Holzplatten? Normale Arbeitsplatten sind ja auch aus verschiedenen Schichten, und die oberste ist ja auch nur draufgeklebt, nicht? Quasi bräuchten nur die oberste Schicht.

    Wäre wirklich sehr dankbar für ein paar Kommentare, vielleicht ist es ja auch ein hoffnungsloser Fall. :(
     
  2. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.943
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

    Hi,
    es gibt von Resopal einen selbstklebenden Schichtstoff. (das ist das Material, mit dem Küchenarbeitsplatten belegt sind). Sowas kann man bestellen und zuschneiden lassen und dann aufkleben.
    Die Randbereiche sollten mit Silikon versiegelt werden, damit kein Wasser in die Fuge ziehen kann.
    Ganz geschenkt ist das Material nicht, es ist auch nur in 4m²-Platten zu bekommen. Zuschnitt mit Bordmitteln geht garantiert schief.

    Ich würde die Platte mit einer Edelstahlpolitur etwas auffrischen und mir ein großes schönes Schneidbrett (mehr ein Arbeitsbrett) besorgen.

    Grüße,
    Jens
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

    Edelstahl ist so ziemlich das "beste" im Sinne von robust, was Du haben kannst als Küchenoberfläche .. da ist jede andere Idee (abgesehen von Stein) ...:rolleyes:

    Bei Edelstahl nennt man das nicht "zerkratzt" sondern liebevoll Patina :girlblum:. (hab ich schon gesagt, dass ich eine Edelstahl-APL bekomme in meiner neuen Küche und mich wie Bolle freue? *kiss*)

    Du kannst die Oberfläche mit einem Schwingschleifer oder Sandpapier oder Metallbürste nachbearbeiten und ihr einen einheitlicheren Look verschaffen.
     
  4. PatternInCHa

    PatternInCHa Mitglied

    Seit:
    7. Okt. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

    Das mit dem zerkratzen ist natürlich keine schlechte Idee, aber so gleichmäßig wie auf dem Bild bekommt man das mit einer Metallbürste sicher nicht hin?

    @mozart: Mit welchen Mitteln sollte man denn dieses Resopal denn zuschneiden? (bzw. Wo - im Baumarkt?)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Okt. 2010
  5. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    AW: Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

    Also ich wäre wirklich froh, so eine Arbeitsplatte zu haben...
    Das mit dem großen Brett ist wirklich die beste Idee. Das passt optisch gut zu Edelstahl und ist leicht zu wechseln. Trotzdem bleibt alles sehr hygienisch und leicht zu reinigen.

    Denke, mit bischen Suchen findet man sicherlich was Passendes zum Schleifen, falls das unbedingt sein muss. :(
     
  6. PatternInCHa

    PatternInCHa Mitglied

    Seit:
    7. Okt. 2010
    Beiträge:
    3
    AW: Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

    Ich glaube ich könnte mich vielleicht mit dem Gedanken anfreunden die Edelstahl Oberfläche zu lassen, vorausgesetzt man kann die "Patina" ^^ gleichmäßiger gestalten. Und dann ein großes Schneidebrett...
     
  7. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.943
    Ort:
    Wiesbaden
    AW: Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

    Hi,
    ich würde folgendes machen-eine grobe Politur besorgen (Schleifpaste, Edelstahl geeignet, gut sortierter Autozubehör-Laden) und Edelstahlwolle Feinheit 0 bis 00, nicht feiner (bloß keine normale Stahlwolle, es muß solche AUS Edelstahl sein, sonst gibts Rostflecken).
    Damit dann Strich an Strich ausbürsten, bis die Oberfläche wieder gleichmäßiger ist.
    Und dann bei Ikea aus dem Stapel der buchenholzbretter ein gerades heraussuchen...;D
    Jens
     
  8. SophieW.

    SophieW. Mitglied

    Seit:
    11. Apr. 2012
    Beiträge:
    7
    AW: Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

    Hallo,

    in meiner ersten eigenen Wohnung hatte ich auch die UDDEN-serie, mit schwarzen Unterschränken und ganz viel Holz bei dem Rest der Küche! (Da werden Erinnerungen wach!) Das oben erwähnte Schneidebrett von Ikea war auch dabei, ebenso ein Servierwagen und viele Regale aus Holz. Es wirkte zusammen sehr gemütlich und war gleichzeitig hygienisch. Ich würde an deiner Stelle auch die Edelstahl-Fläche gleichmäßig bürsten, sodass es wieder gewollt und vor allem gleichmäßig aussieht.
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    AW: Arbeitsplatte -> neue Oberfläche, aber wie?

    Sophie, das nennt man Forenarchälogie :cool: , das Problem ist bald 2 Jahre alt ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neue Arbeitsplatte bei Umzug Küchenmöbel 7. Juni 2016
neue Arbeitsplatte hat einen Schaden Mängel und Lösungen 13. Jan. 2015
neue Arbeitsplatte auf vorhandene Arbeitsplatte - ist das möglich ? Do it yourself 1. Juni 2014
Maßanfertigung Arbeitsplatte vs. neue Fensterbank vs. ganz was anderes Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Nov. 2012
Arbeitsplatte erneuern, Gaskochfeld was beachten? info Mängel und Lösungen 21. Feb. 2012
Neue Küche - altes Haus - weiße Arbeitsplatte Küchenplanung im Planungs-Board 31. Aug. 2010
Gelöst IKEA: Maßarbeitsplatte bei Lieferung beschädigt Mängel und Lösungen Mittwoch um 08:02 Uhr
Arbeitsplatte - Eignung von Basalt Küchenmöbel 5. Nov. 2016

Diese Seite empfehlen