Arbeitsplatte Leinenoptik

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von simerl, 2. März 2012.

  1. simerl

    simerl Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2011
    Beiträge:
    234

    Hallo zusammen,
    von Ballerina Küchen gibts eine APL in Leinenoptik (Leinen Schilf). Leider führt mein Studio keine Ballerina-Küchen. (Möchte die Küche aber dort kaufen (Häcker Systemat))
    Weiß jemand, von welchem APL-Hersteller man diese auch beziehen kann???
    Wäre über Tipps sehr dankbar!
    (Bei Lechner, AKP hab ich schon geschaut, da gibts die nicht)
    LG Simerl
     
  2. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Simerl, zeige doch mal welche APL Du meinst per Link oder Bild.
    Danke
     
  3. simerl

    simerl Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2011
    Beiträge:
    234
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Hier: |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    Das ist die, die Du mir schonmal empfohlen hattest :-)
    Ich hab die bei dem Ballerina-Händler auch live gesehen - hat mir sehr gut gefallen.
    (Wenn ich mich doch für Holzboden in der Küche entscheide - dann hätt ich diese gerne)
     
  4. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Schööööön, in Wirklichkeit gesehen habe ich die ja noch nicht, aber auf Bildern finde ich die sehr schön.

    • *kiss*
     
  5. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Simerl, eine Idee. Wenn Dein Studio Dir was gutes tun moechtest, dann kann es doch Dir die Kueche von Haecker S. einbauen und versuchen, von Ballerina nur die gewuenschte APL zu bestellen und diese fuer Deine Kueche einzubauen. Ballerina moechte auch Sachen verkaufen. Dein KFB kann dort doch mal anrufen. Mein KFB haette es fuer mich getan aber bei beiden habe Problem mit dem Standmass, dass nicht ueberall bei mir optimal passt und dann krieg ich bei denen auch noch gar nicht die Traumfarbe fuer die Kueche. Also, kann ich Studioloesungen nicht so gut nehmen, letztendlich.

    VG,
    H-C
     
  6. Oldenburger76

    Oldenburger76 Spezialist

    Seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    448
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    oder die Arbeitsplatten von Hollweg (Alternative zu Lechner, führen auch viele Küchenstudios) kaufen, müsste das Dekor "7487 MP" sein ?!!
     
  7. simerl

    simerl Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2011
    Beiträge:
    234
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Hey Sascha, danke für den Tip! Habe mir gleich mal Muster angefordert. Auf dem Bild ist es nicht so genau zu erkennen.

    @HC: Das wäre notfalls noch eine Möglichkeit.
     
  8. simerl

    simerl Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2011
    Beiträge:
    234
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Wie ist es eigentlich bei Uni-Arbeitsplatten? Sind die recht empfindlich? Weiß oder so ein grau/braun/khaki-Ton?
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.722
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Ich denke ja, Uni-Arbeitsplatten darauf dürfte man jeden kleinen Kratzer sehen, insbesondere gegen das Licht.
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Dunkles Uni in Kombination mit glatter/seidenmatter Oberfläche wird wohl sehr kratzanfällig sein. Helles Uni in Leinenstruktur oder perlig wäre wahrscheinlich deutlich unempfindlicher.
     
  11. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.522
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Ich tippe bei Struktur und hell auf "eher unempfindlich".
    Bei deinen gewünschten "Schlammtönen" (das ist wirklich positiv gemeint :-) ) sehe ich eigentlich auch keine Probleme. Wissen tue ich das natürlich nicht.

    Wenn Du Muster sowieso bestellst, ..... immer schön testen!!!

    • ;D
     
  12. simerl

    simerl Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2011
    Beiträge:
    234
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Habe die Muster der APL heute bekommen. Das 7487 MP von Hollweg ist leider nicht die gleiche wie Leinen-Schilf bei Ballerina. Es ist ziemlich einfarbig grau, Muster ist nur ganz leicht zu erkennen, Oberfläche fast ganz glatt. (so wie bei normaler Schichtstoff-matt-Front würd ich sagen).

    Hab noch 7487 MP angefordert - ist genauso nur dunkler.

    Zwei andere Dekore, die ich mir aus dem Katalog noch rausgesucht hatte, sind nicht mehr im Programm.

    Jetzt geht die Suche weiter...

    Hat noch jemand eine Idee???
     
  13. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Wenn Deine Oberfläche nur Leinenoptik hat aber die Oberfläche fast ganz glatt ist, solltest Du Dir die Platte nochmals gut überlegen.... wegen der Kratzempfindlichkeit...

    konsequent wäre eine Leinenoptik mit leinenartiger Oberflächenhaptik.... das macht die Platte robuster und leicht hitzebeständiger...

    und wenn es eh schon so aussieht, darf es sich doch auch so anfühlen.... oder ... :smoke:

    mfg

    Racer
     
  14. simerl

    simerl Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2011
    Beiträge:
    234
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Da hast Du recht Racer, das wollte ich auch - ich glaube auch dass die von Ballerina so war. Aber die gibts ja leider anscheinend nicht direkt bei einem APL-Hersteller zu kaufen bzw. auch bei keinem anderen Küchenhersteller :(

    Oder fällt Dir noch eine ein? Oder eine optisch schöne Alternative, die auch eine Struktur-Oberfläche hat?
     
  15. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.808
    Ort:
    Münster
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Hallo Simerl,

    es sollte kein Hexenwerk sein, rauß zu bekommen, woher der Schichtstoff kommt, aus dem Ballerina seine Platte macht.

    Ein Anruf bei Ballerina sollte doch Licht ins Dunkel bringen....

    ... kannst denen ja erzählen, du wolltest den kompletten Raum mit dem Dekor verkleiden und benötigst daher diese Angabe für Deinen Tischler...

    ansonsten bleiben die üblichen verdächtigen Schichtstoffproduzenten: Egger, Resopal, Duropal, Westag Getalit...

    mfg

    Racer
     
  16. simerl

    simerl Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2011
    Beiträge:
    234
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Bei Ballerina hab ichs probiert - wollte erst ein Muster der APL anfordern - keine Chance. Wurde nur an das Küchenstudio verwiesen. Und davon gibts auch nicht viele in meiner Gegend. ich möchte aber das Studio nicht mehr wechseln...

    Bei den von Racer genannten APL Herstellern hab ich auf den Internetseiten geschaut und nichts ähnliches gefunden:(

    Hat viell jemand einen speziellen Draht zu Ballerina und kann da mal nachfragen?
    Wenn ich die APL Extra bestelle, kostet sie bestimmt mehr als wenns mein Küchenstudio wo direkt beziehen kann. Außerdem wärs mir lieber das bei meinem Studio zu beziehen, wegen Garantie, falls beim Einbau der Geräte was schiefgeht...
     
  17. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Wenn es die Platte nur bei Ballerina gibt, dann hat der Hersteller sich diese für eine gewisse Zeit vom Vorlieferanten schützen lassen.
    Ein Studio kann nicht so ohne weiteres bei einem anderen Lieferanten Ware beziehen. Der Lieferant muss das Studio listen und das bringt im Vorfeld Umsatzvereinbarung, Plazierung etc. mit sich.
    Wenn es unbedingt die Platte sein muss, dann geht es nur über ein Studio welches Ballerina führt.

    Gruß
    Tim
     
  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    OT, aber nötig ;-):
    @ jemo-kuechen: Tim, ich finde das Klasse, wie du dich hier derzeit einbringst!! *clap*
     
  19. simerl

    simerl Mitglied

    Seit:
    12. Sep. 2011
    Beiträge:
    234
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Ich war im Ballerina Studio. Wenn ich die APL dort einzeln kaufe, kommt sie auf 1.200 Euro (3,2x0,9m und 1,8x1,2m).
    Wenn ich eine bei meinem KFB eine APL kaufe, ist das um einiges billiger. Außerdem baut er auch nicht gerne eine fremde Platte ein, was ich auch verstehe.

    Wenn ich eine APL des Küchenherstellers kaufe, ist das nochmal 300 Euro billiger für meine Küche, als wenn es z.B. eine von Lechner oder AKP ist.

    Deswegen hab ich mir jetzt nochmal die Platten von Häcker genauer angeschaut. Schön ist da die Beton grau - nur ist die wieder ohne Struktur. Hat jemand Erfahrung mit dieser APL? Ist die sehr empfindlich?

    p.s.: @Tim: Weißt Du, wielange man sich das schützen lassen kann und seit wann Ballerina die APL schon im Programm hat?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2012
  20. JOstertag

    JOstertag Spezialist

    Seit:
    2. Aug. 2011
    Beiträge:
    423
    Ort:
    Münsingen
    AW: Arbeitsplatte Leinenoptik

    Hallo Simerl,


    ich meine, dieses Dekor ist bei Ballerina seit ca. 2 Jahren im Programm. (auch als Front)


    Wie soll denn die Platte aussehen?

    je 1 gerades Stück mit seitlichen Dekorkanten?
    Oder Ecken, Abschrägungen und eingesetzte Originalkanten??

    Gruß

    JOs
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Gelöst IKEA: Maßarbeitsplatte bei Lieferung beschädigt Mängel und Lösungen Mittwoch um 08:02 Uhr
Arbeitsplatte - Eignung von Basalt Küchenmöbel 5. Nov. 2016
Arbeitsplattenstärke, Induktionskochfeld und Sockelhöhe Teilaspekte zur Küchenplanung 25. Okt. 2016
Ausschnitt Granitarbeitsplatte vergrössern Montage-Details 18. Okt. 2016
Unterbauspüle bei Granitarbeitsplatte Montage-Details 13. Okt. 2016
Insel Arbeitsplatte - max. Überstand ohne Stützbein Küchenmöbel 9. Okt. 2016
Neff TT5486N in Metod-Küche: 2,8 cm Arbeitsplatte Einbaugeräte 7. Okt. 2016
geflieste Arbeitsplatte Teilaspekte zur Küchenplanung 27. Sep. 2016

Diese Seite empfehlen