Arbeitsplatte aus Keramik wurde in einem anderen Farbton geliefert, Hersteller nimmt die Reklamation nicht an

Umut

Mitglied
Beiträge
3
Hallo zusammen,


meine Frau und ich haben uns auf Empfehlung eines Bekannten eine Einbauküche in einem Küchenfachgeschäft gekauft. Wir haben uns für eine Arbeitsplatte aus Keramik entschieden und uns für eine Kombination aus beige-grau entschieden. Nun wurde die Küche geliefert, jedoch wieder zum Teil reklamiert, da die Insel zu groß ist, die Arbeitsplatte nicht bündig mit der Wand abschließt (es wurde keine abschließende Messung durchgeführt, da eine Zwischenwand drin war, welche entfernt wurde, wurde mit dem Planer vor dem Kauf kommuniziert, wäre laut ihm aber kein Problem)...
Unsere größte Beanstandung ist jedoch die Farbe der Arbeitsplatte. Anstelle der beige-grauen Farbe (s. Foto 1 rechts) wurde ein braun-grün Ton geliefert (s. Foto 1 links, sowie Fotos 4 - 6). Ich weiß, dass es bei Steinen zu Abweichungen kommt. Jedoch ist dies für mich keine Abweichung mehr, sondern eine andere Farbe. Das Problem scheint hierbei zu sein, das beide Farbmuster unter demselben Namen (Pulpis) laufen.
Der Küchenplaner hat den Sachverhalt beim Hersteller reklamiert, jedoch ohne Erfolg. Außerdem ist er der Meinung, dass dieser Sachverhalt zwischen uns und dem Hersteller zu klären sei.
Über Anregungen bzw. Hilfe wäre ich sehr dankbar...

Gruß

Umut
 

Anhänge

  • IMG_6026.JPG
    IMG_6026.JPG
    57,5 KB · Aufrufe: 231
  • IMG_6019 2.jpg
    IMG_6019 2.jpg
    238 KB · Aufrufe: 224
  • IMG_6019 2.jpg
    IMG_6019 2.jpg
    238 KB · Aufrufe: 225
  • IMG_7254.JPG
    IMG_7254.JPG
    59,3 KB · Aufrufe: 222
  • IMG_7255.JPG
    IMG_7255.JPG
    52,9 KB · Aufrufe: 223
  • IMG_7256.JPG
    IMG_7256.JPG
    53,1 KB · Aufrufe: 231

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.302
Wohnort
Perth, Australien
Plattenhersteller ist? Küchenhersteller ist?
die beiden Muster stammen von ein und demselben Hersteller?
 

Umut

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
Plattenhersteller ist Neolith und der Küchenhersteller Schüller . Laut Verkäufer stammen beide Muster von Neolith.
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.302
Wohnort
Perth, Australien
aber Neolith verarbeitet doch die Platte nicht, wer ist der Konfektionär? Von Neolith kannst du dir Muster schicken lassen. Die Bilder sehen alle aus wie das, was man dir eingebaut hat.
 

Evelin

Mitglied
Beiträge
16.302
Wohnort
Perth, Australien
aus reiner Neugier habe ich etwas recherchiert. Nur in Englisch

To avoid the repetition of design in some Neolith models of 6 mm thickness, variants have been created which will be sent in a random manner once these colors are ordered, without the possibility of choosing the specific design, this does not apply to other models like Estatuario for example, you are still able to choose between 1 or 5.

Pulpis gibt es in 3 Mustern aber immer dieselbe Farbe

pulpis sample3 types.jpg
 

Umut

Mitglied
Themenersteller:in
Beiträge
3
Wer der Konfektionär ist weiß ich leider nicht. Auf diesem Bild kann man mE eindeutig erkennen, dass es beide Muster unterschiedliche Farben haben. Links, welches uns geliefert wurde, hat eine braun/grüne Farbe, wobei die andere Platte rechts (welche wir haben wollen) eine beige graue Farbe hat und deutlich heller ist.
 

Anhänge

  • IMG_6026.JPG
    IMG_6026.JPG
    57,5 KB · Aufrufe: 132

mozart

Spezialist
Beiträge
4.249
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
für die Reklamation ist dein Händler zuständig, in jedem Fall!
Die Aussage, das sei ein Problem zwischen dir und dem Hersteller ist Quatsch. Der Händler und sonst niemand ist dein Vertragspartner und muß liefern, was er dir verkauft hat.

Wir haben das Dekor Pulpis als 12mm Vollkeramik in unserer Ausstellung. Es ist deutlich grünstichig und entspricht ganz gut den Fotos der gelieferten Plattenanlage, allenfalls fällt es bei uns etwas heller aus, was an der Bildbelichtung liegen kann. Die Marmorierung ist genau wie auf den Fotos der Plattenanlage.
Das kleinere Muster auf deinen Fotos hat eine erkennbar kleinteiligere Maserung und scheint ein 6mm-Muster zu sein?
Bei gleichem (gleichnamigem) Dekor habe ich schon Abweichungen in Abhängigkeit der Stärke erlebt.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben