Apothekerschrank Nobilia-Küche

ernsthilflos

Mitglied

Beiträge
1
Hallo, wer kann mir helfen. Der Apothekerschrank meiner Nobilia -Küche schließt sich nicht mehr vollständig. Cirka 0,5cm bleiben draussen. Ich habe schon soweit es ging nachgeschaut, ob irgendwo etwas dazwischenklemmt, ist aber alles frei.
Wenn ich an dem Schrank unten drücke, federt er noch etwas, so als wenn er dort noch rein will. Aber oben ist ein fester Widerstand. Woran kann das liegen?????????
Danke für eure Tipps. Und eine schöne Adventszeit für euch alle
 

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.950
Wohnort
Lipperland
AW: Apothekerschrank Nobilia -Küche

Vielleicht sollte der Apothekerschrank mal neu eingestellt bzw. justiert werden.

Ist nicht ganz einfach, aber machbar.

Habe mal zum Verständnis ein PDF angehangen.
 

Anhänge

  • Apothekerschrank.pdf
    472,5 KB · Aufrufe: 8.828

Holz Homer

Mitglied

Beiträge
203
Wohnort
Kreis Ludwigsburg
AW: Apothekerschrank Nobilia -Küche

Hallo,

das ist beim Apoteker eigendlich nichts neues.

Durch das beladen der Körbe setzt sich das ganze noch etwas und hängt schief.

Ein nachstellen sollte mit der :top: Anleitung kein Problem darstellen.

Tip: Der passende Imbusschlüssel versteckt sich unter dem untersten Korb in einem der hinteren Löcher.

MfG Homer
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
11.405
Wohnort
Barsinghausen
AW: Apothekerschrank Nobilia -Küche

... und der Imbusschlüssel muss nach erfolgter Ausrichtung unbedingt wieder in das Loch. Der dient nämlich als Auszugsicherung!
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben