Küchenplanung Anmerkungen zu meiner Küchenplanung - Häcker Systemat

derto33

Mitglied

Beiträge
4
Anmerkungen zu meiner Küchenplanung - Häcker Systemat

Hallo zusammen,

für meine kleine Eigentumswohnung (56 qm) brauche ich eine Küche. Ich habe schon mal ein erstes Angebot im Küchenstudio bekommen, aber keine Unterlagen dazu. Will auf jeden Fall eine Häcker Systemat AV2065, da die mein Bruder auch hat und sehr zufrieden ist.

Ein paar erste Tipps bzw. Problemstellen habe ich bereits in einem anderen Unterforum bekommen. Die habe ich nun im aktuellen Entwurf umgesetzt.

Wichtig ist mir, dass man vom Dunstabzug nichts sieht. Also entweder ein Muldenlüfter (da meinte aber ein anderes Forenmitgled, dass das wegen den Oberschranken nicht sinnvoll ist) oder ein Lüfterbaustein über der Herdplatte im Oberschrank . (siehe aktueller Entwurf im Häcker Küchenplaner)

Es handelt sich nur um eine Zeile, die insgesamt 373,2 cm (mit Wangen) lang ist. Der Abstand bis zur Haustüre ist ingesamt genau 4m, aber ich wollte noch etwas Luft lassen zwichen der Türe und der Küche. Die Raumhöhe ist 2,40m. Ich habe 1,95 cm Körpergröße.

Alles ist in Schichtstoff (AV2065) satin (Arbeitsplatte , Fronten, Wangen, Oberschrank) Der Spritzschutz an der Wand soll von der Arbeitsplatte bis zu den Oberschränken über die ganze Zeile gehen.

Elektro- und Wasser/Abwasseranschlüsse sind schon installiert (Einzug im März).

Allgemeine Angaben:
  • Hersteller: Häcker Systemat
  • Fronten: AV 2065 (Schichtstoff) in satin
  • grifflos (Griffleiste in gebürstetem Edelstahl)
  • Korpushöhe: 78 cm
  • Sockelhöhe: 20cm
  • Arbeitsplatte: Häcker Schichtstoff satin Nr. 26 - 4 cm Höhe
  • Arbeitsplattentiefe: 65 cm
  • Wandplatten: Häcker Schichtstoff satin Nr. 26
  • Sockel: satin
  • Spüle: Blanco Claron 500-IF-A Durinox Edelstahl und Blanco Linus Armatur
  • Müllbehälter von Häcker (2 Fächer)
Möbel:
  • Spülen Unterschrank 60cm
  • Unterschrank 45cm mit 3 Auszügen + Besteckeinsatz Kunststoff
  • Geräte Unterschrank 60cm für integrietem Geschirrspüler
  • Geräte Unterschrank 60cm für Backofen und Herdplatte
  • Geräte Unterschrank 80 cm mit 3 Auszügen + 1,6 cm Wange
  • Geräte Hochschrank 203,5 cm für Kühl-Gefrierkombi + 2 Wangen (5cm & 1,6cm)
  • Oberschränke: Höhe 38,5 (Länge: 1 x 45cm, 1x 60cm, 1x 80cm, 1x 120cm), alle in satin Schichtstoff AV2065 und mit LED-Leiste
  • mglw. auch Häcker oneLine (entfall der C-Kehlleiste) mit Tipmatic Softclose für die unteren beiden Schubladen

Elektrogeräte:

Checkliste zur Küchenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 1
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshöhe): 195
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 102

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm):
Fensterhöhe (in cm):
Raumhöhe in cm: 240
Heizung: Fußbodenheizung
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank bis 2 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: nein
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktion
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße:
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig:

Stauraumplanung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: N. a.
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: N. a.

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): einfache Mahlzeiten
Wie häufig wird gekocht: Ab und zu
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: alleine

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: Häcker
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Bosch /Siemens
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: schönes, moderes Design, widerstandsfähige Fronten
Preisvorstellung (Budget): 10000-11000 Euro

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • wohn.JPG
    wohn.JPG
    100,5 KB · Aufrufe: 165
  • elektro.JPG
    elektro.JPG
    77,9 KB · Aufrufe: 182
  • zeichnung 3.JPG
    zeichnung 3.JPG
    28 KB · Aufrufe: 184
  • zeichnung1.JPG
    zeichnung1.JPG
    34,7 KB · Aufrufe: 211
  • zeichnung2.JPG
    zeichnung2.JPG
    31,4 KB · Aufrufe: 214

mozart

Spezialist
Beiträge
3.814
Wohnort
Wiesbaden
Hi,
ich würde die Fronten etwas vereinheitlichen.
Häcker bietet auch grifflose Geschirrspülerfronten mit Greifraumprofil auf halber Fronthöhe an.
Spülenschränke mit 2 Auszügen natürlich auch. Damit läßt sich die komplette Front mit beiden Greifraumprofilen gestalten.
Die Wange links am Hochschrank ist überflüssig und unterbricht die Optik-lieber weg lassen.
Der obere Eingriff beim Hochschrank läßt sich durch einen tip on-Beschlag ersetzen.
Die Hängeschränke würde ich durch 52cm hohe ersetzen. Hier gibt es nur bestimmte Breiten, es wäre aber lösbar.
 

derto33

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Hallo mozart, vielen Dank für die Anmerkungen. Das klingt sehr gut und wird auf jeden Fall in meine Planung mit einfließen.
 

Anke Stüber

Mitglied

Beiträge
4.465
Ich würde die Schränke anders aufstellen, von links nach rechts:

45er US
60er US mit Kochfeld
80er US
60er US mit Spüle
60er GSP
Dann brauchst du allerdings die Wange

Vorteil? GSP ist nicht in der Mitte und die Arbeitsfläche zwischen Spüle und Kochfeld breiter.

ich würde die Oberschränke nicht an den Unterschränken orientieren, sondern möglichst eine Breite durchziehen.
 

SuseK

Mitglied

Beiträge
755
Leider verstehe ich den Plan nicht, so dass ich nicht genau weiß, wo genau die Wasseranschlüsse sind. Ich denke, sie sind hinterm Spülenschrank.

Ich habe mal etwas ganz anderes gebastelt.

Von links
60 HS mit Backofen
80 US Herd rechtsbündig eingebaut
80 US
50 Spülenunterschrank
45 SpüMa
60 HS mit Kühlschrank

Oberschränke 3 x 80 cm, links und rechts zu den HS Blenden, weil sich sonst nicht ausgeht und es für mich optisch deutlich ruhiger aussieht, wenn die OS-Türen alle gleich breit sind.

derto.jpgderto_grund.jpg
 

Anhänge

  • derto.POS
    3,8 KB · Aufrufe: 31
  • derto.KPL
    3,9 KB · Aufrufe: 32

derto33

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
4
Vielen Dank für die tollen Antworten. Leider mit ich in der Positionierung und Dimensionierung der Unterschränke nicht ganz frei, da ich ja die Arbeitsplattensteckdosen nicht mehr verschieben kann. Ich war heute im Küchenstudio und dann ist das dabei rausgekommen (Häcker Systemat AV2065):

Jetzt mit

NEFF Backofen Set mit Induktion
Franke Mythos Glas BI BK Lüfterbaustein Umluft
AEG Kühl-Gefrierkombi
Bosch Geschirrspüler Serie 4
Franke Box mit Franke Taros Hahn
mit dimmbarer, farbtemperaturverstellbarer LED Leiste in allen Oberschränken (außer natürlich beim Lüfterbaustein)
Blanco Müllauszug Select 60/2

Das Ganze für 11.000 Euro Endpreis (mt Lieferung und Montage) nach Handeln.

Was denkt ihr?

Aktuell überlege ich noch die Tiefe der Arbeistplatte au 65 cm zu verlängern. Geht das bei Häcker ohne weiteres?

(Die Front mit dem angedeuteten Greifraumprofil beim Geschirrspüler wollte der Küchenplaner nicht machen, da sonst die Griffleiste durchgesägt werden müsste. Auch von den gleichen Oberschränken und dem zweiten Hochschrank hielt er irgendwie nichts.)
 

Anhänge

  • kuche-1.jpg
    kuche-1.jpg
    86,3 KB · Aufrufe: 119
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben