Angebot OK?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von otti28, 12. Aug. 2009.

  1. otti28

    otti28 Mitglied

    Seit:
    12. Aug. 2009
    Beiträge:
    1

    Hallo,
    ich bin neu hier und habe hier schon einiges hilfreiches gelesen, zum Thema Küche. Nun haben wir uns ein Angebot für eine neue Küche geben lassen, welche zig % unter dem Listenpreis liegen soll, jedoch immer noch hoch erschein. Die exakte Planung bekam ich leider nicht in Dateiform, so dass ich hier nur so gut wie möglich Angaben machen kann. Bitte mal querlesen und bewerten.

    Die Küche ist 248 x 222 und 248 hoch, kein Fenster.
    Die Küche soll in einem U aufgestellt werden.
    Die Küche soll eine Nolte Nova Lack in Magnolia sein.
    Ich fange mal mit der Beschreibung vorne Rechts an der Tür an:
    Voll integrierte Spülmaschine von Siemens, mittleres Segment in einem Spülenschrank,
    incl. Mülleimereinsatz. Spüle aus Silgranit, schwarz mit Becken, kleines Sieb, und kleine Abtropffläche. Armatur mit Auszugbrause (Blanko)
    In der Ecke steht ein LeMans Schrank.
    Mittig steht ein 90er Schrank mit 4 Schubkästen, oberster Kasten mit Besteckeinsatz
    Oben auf liegt die Kochfläche des bereits vorhandenen Miele Herdes.
    Die Dunstabzugshaube ist eine Hurricane als Umluft.
    Links in der Ecke steht wieder ein LeMans Schrank.
    Neben den LeMans Schrank steht ein höherer Schrank,
    der den Backofen des bereits vorhandenen Miele Herdes beinhaltet.
    Unterhalb des Backofens sind noch drei Schubkästen, u.a. einer für eine Getränkekiste.
    Der linke Teil des Schrankes beinhaltet den Kühlschrank, sowie ein ganz kleines, separates Gefrierfach.
    Als Oberschrank ist nur ein 90er Schrank über der Spüle geplant, der so aussieht wie die Schränke über den Dunstabzugshauben früher. 90 x 35 cm.
    Die Griffe sind Stangengriffe, nicht die Standardgriffe (15 x 14€)
    Die Arbeitsplatte ist Ahorn Teak. Die Wände sind bis zur einer Höhe von ca. 145cm ebenfalls mit Ahorn Teak verblendet. Über den LeMans Schränken, sowie über der Spüle läuft noch je ein Brett pro Seite über die Verblendung in der Höhe von ca. 145cm mit Halogenspots, ca. 6 Stück.

    Ich hoffe ich habe nichts Wichtiges vergessen und Ihr könnt mir meiner Beschreibung etwas anfangen. Das ganze soll 8251€ kosten. Dieses Angebot ist von Smidt in Lev., incl. Transport und Aufbau.
    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß

    Otti28
     
  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.434
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Angebot OK?

    Definitiv zu teuer... lies unseren "tote-Ecken-Tread" , schmeiss den LeMans raus und der Preis dann passt;D
    *winke*
    Samy
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Häcker oder Ballerina - Wie detailliert muss ein Angebot sein? Teilaspekte zur Küchenplanung Dienstag um 08:50 Uhr
Messeangebot XXXL abgeschlossen - Hilfe Küchenplanung Küchenplanung im Planungs-Board 1. Nov. 2016
Angebote Küche: Schüller vs. Nobilia vs. Burger Küchenmöbel 30. Okt. 2016
Beurteilung eines Küchen-Angebotes (Preis Häcker Küche) Teilaspekte zur Küchenplanung 10. Aug. 2016
Kann ein "Messepreis" pro Meter ein gutes Angebot sein? Teilaspekte zur Küchenplanung 22. Feb. 2016
Küchen Kauf/Planung /Angebot Mängel und Lösungen 19. Jan. 2016
Verunsicherung beim Küchenkauf nach Angebot Küchenmöbel 4. Jan. 2016
Habe ich ein faires Angebot bekommen? (Mietwohung, L-Küche, Wellmann, Pino) Küchenplanung im Planungs-Board 29. Dez. 2015

Diese Seite empfehlen