Alno vs Häcker Küche

Beiträge
12
Hallo unsere Planung ist soweit fertig und ich habe nun 2 Angebote vorliegen.
Beide Küchen sind identisch nur die Alno ist ~300€ günstiger.
Je nach dem was man liest ist mal Alno und mal Häcker besser.
Gibt es hier jemand der etwas dazu sagen kann?
Weiterhin hieß es das ab 2012 die Preise für die Schränke steigen. Könnt ihr das bestätigen?

Danke für die AW's im vorraus.
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Alno vs Häcker Küche

.. Kannst Du etwas genau werden, was Du unter identisch verstehst?

Korpushöhe, Fronten, Schrankaufteilung, Innenausbau, Geräte, Armaturen, Extras, Dämpfung, Zargen? .. alles identisch?
 
Beiträge
12
AW: Alno vs Häcker Küche

Hallo,
an bei Punkte die gl. sind.
Fronten beide Schichtsstoff Mahagoni, ABS Kante;
Schränke alle gl. Maße
Armaturen und Spüle Blanco
Auzüge Blum inkl Einzugautomatik und Dämpfung
Extras 2x Mülleimer, 1x Besteckkasten

Geräte bei Alno
Ofen: Siemens HB 78 A4580
Spülmaschine Siemens SX68T091EU
Haube Siemens LC98KA540
Kühlschrank Miele K9757ID3
Kochfeld Neff T44T83N0

Geräte bei Hecker
Ofen: Siemens HB 35U560 (1 Klasse tiefer)
Spülmaschine Siemens SX68T091EU
Haube Siemens LC98KA540
Kühlschrank Miele K9757ID3
Kochfeld SiemensEH875SN11E


Korpushöhe und Zargen = muss ich Prüfen, aber Arbeitshöhe ist 91 cm.

Schränke: 1x für Kühlschrank
1x Unterschrank 75 tief; 3 Schubladen
1x Spülschrank (Spülmasch. + Auzug Mülleimer)
2x Unterschrank 40cm breit; Auszug inkl. Flaschenhalter
1x Unterschrank 80 cm Breit 3 Schubladen
1x Unterschrank 40cm breit; 3 Schubladen
1x Vorratsschratsschrank, 60 breit; 165 hoch; Tür; innen ausziehbare Schubladen
1x Unterschrank 60 breit 3 Schubladen + Ofen oben drauf.
2x Hängeschränke a 80m breit; mit Softlift
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Alno vs Häcker Küche

Hallo,
bei 300,-€ Unterschied würde (werde;-)) ich die Küche nehmen, die mir dann optisch am besten gefällt und bei welchem Händler ich das bessere Gefühl habe.
Z.B. sind die APL´s ja doch meist unterschiedlich und das wird dann schon zum Entscheidungskriterium.
Von der Qualität zumindest bei den Möbeln gibt es da wohl nur minimale Unterschiede, von den Geräte habe ich keine Ahnung:-[, aber die unterscheiden sich ja auch kaum bei euch.
 
Beiträge
12
AW: Alno vs Häcker Küche

Geräte sind bei Alno bischen besser, macht aber nix groß aus.
Daher steht ja die Frage im Raum welcher Hersteller?
Bei beiden haben wir ein gutes Gefühl. Angeblich sei Häcker etwas besser aber warum konnte mir keiner sagen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Alno vs Häcker Küche

Ich unterschreibe bei Angelika :cool:, weil es sich bei den 300 Euro ja wohl nicht um 10% handelt.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: Alno vs Häcker Küche

Du hast doch beide Küchen in der Ausstellung gesehen, was sagt denn dein Bauchgefühl?

Ansonsten schau mal im Herstellerranking, dazu braucht man allerdings für Häcker die Modellreihe (Systemat oder Classic)
 
Beiträge
12
AW: Alno vs Häcker Küche

Mein Bauchgefühl sagt bei beiden Top, daher die Frage. Hab wirklich Glück gehabt und 2 Top Küchenstudios inkl. Berater gefunden.
Na dann geh ich mal in media res mit beiden, wenn es dann doch keine Unterscheide gibt. Danke und nen schönen Abend.
 
Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Alno vs Häcker Küche

Das nenne ich Zwickmühle... da muss dann der gute Kaffee entscheiden, den man dort oder dort angeboten bekommt*kfb* (ist natürlich nur ein Scherz)
 
Beiträge
8.696
Wohnort
3....
AW: Alno vs Häcker Küche

Hallo,

ich wusste gar nicht, dass beide Hersteller Mahagoni-Fronten haben und das haben Sie bestimmt auch nicht.

Alno verbaut das Blum-Schubkastensystem, Häcker das Grass-System, also nicht das gleiche.

Mehrausstattung Häcker-Systemat gegenüber ALNO:

-19mm Böden im waagerechten Bereich.
-kratzfestere Innenbeschichtung im Schrank ( Domino )
-geschraubte und nicht getackerte Rückwände
-Einlegeböden sind mit Zapfen unsichtbar fixiert

Beschläge im Hängeschrankbereich sind identisch ( Blum )

Arbeitshöhe mit 10 bzw. 10,5 cm bei ALNO beträgt 92 und 92,5 cm.

Das Raster beträgt bei beiden 130 mm.

Ansonsten, ... ich mag sie beide und eine schlechte Küche kaufst Du mit beiden nicht.
 
Beiträge
12
AW: Alno vs Häcker Küche

Sorry meinte Magnolie.
Mmm der Verkäufer von Häcker meinte Blum. Naja.

-19mm Böden im waagerechten Bereich --> meinst du Das bei Schubfächern oder beim Korpus?
-kratzfestere Innenbeschichtung im Schrank ( Domino ) --> ist mir egal da nur Schubkästen verbaut
-geschraubte und nicht getackerte Rückwände --> werde ich die nächsten 20 Jahre nicht sehen, daher egal
-Einlegeböden sind mit Zapfen unsichtbar fixiert--> danke spreche ich morgen mal an



Arbeitshöhe mit 10 bzw. 10,5 cm bei ALNO beträgt 92 und 92,5 cm.--> kann man doch per Gewinde verstellen und max geht nur 91 da sonst das Fenster im Weg ist oder ?


Danke für den Input. Ist wirklich nen klasse Forum.
 
Beiträge
8.696
Wohnort
3....
AW: Alno vs Häcker Küche

Wenn es so ist, ist es kein gutes Zeichen, wenn der Verkäufer nicht weiss, welches Schubkastensystem in seiner Küche verbaut ist.

Aber man verwechselt ja auch schnell Mahagoni mit Magnolie. ;-)

Die 19 mm befinden sich natürlich auch im Hängeschrankbereich, genauso wie die Dominobeschichtumg. Die Böden der Schubkästen sind 16 mm stark.

Wenn ich meinen Schrank aufmachen und auswische, dann sehe ich die Rückwand und ich hoffe, ... Du auch. :cool:

Wenn Du die Stellfüsse ins Minus stellst, aber Dein Fußboden schief ist, dann wird der Monteur schnell Probleme bekommen die 91 cm APL-Oberkante einzuhalten.
Da sollte man vorsichtig sein, da es ins Minus meisst nur 10 mm sind.

Besser ist dann 8 cm hohe Füsse zu nehmen und diese hochzudrehen. ( meisst + 20 mm )
 
Beiträge
4.238
Wohnort
Lipperland
AW: Alno vs Häcker Küche

Moin Cooki,

die neuen Sockelfüße von Alno (und deren Gefolge:-) Wellmann , Impuls , Pino ) können problemlos in der Höhe gekürzt werden.

Man kann also getrost den 10er Sockel nehmen und entsprechend kürzen. Ist natürlich ein kleiner Mehraufwand für den Monteur.

Und ja, die Preise bei Alno steigen ab dem 01.01.2012 um ca. 5,5%. Aber erst dann....

Ob bei Häcker die Preise steigen weiß ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Alno vs Häcker Küche

.... bei den schlechten ökonomischen Aussichten bin ich mir nicht sicher, ob Preiserhöhungen überhaupt auf dem Markt durchgesetzt werden können..:-\

(Preiserhöhungen wären mir zur Zeit übrigens lieber *w00t*)
 
Beiträge
12
AW: Alno vs Häcker Küche

So haben uns entschieden. Es wird ne Alno, meine Frau meinte sie findet den Berater besser.
Die Einlegeböden sind übrigens mit Zapfen verbaut.
Danke für die Tipps.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Alno vs Häcker Küche

Hallo, ich bin zwar spät dran, aber: Ein Kriterium bei mir wäre noch die Montage, ist diese im Preis inklusive? Wie ist der Kundenservice im Anschluss? Ansonsten mag ich persönlich Häcker lieber als Alno.... rein gefühlsmäßig... liegt vielleicht daran, dass Alno seit Jahrzehnten für den Massenmarkt baut, der in Möbelhäusern verkauft wird, Häcker eher von kleinen Studios (ist zumindest hier in München so.)

Viel Spass mit der Küche!
 
Beiträge
8.696
Wohnort
3....
Hallo Ulla, den Häcker findest Du mittlerweile auch an jeder Ecke, auch in großen Häusern. Rein die Emotion-Schiene wird noch selektiv vertrieben und z.g.T. in Studios.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Alno vs Häcker Küche

Hi Cooki, ok, ich sprach ja auch nur von meinem Gefühl - das Image von Häcker ist für mich etwas exclusiver. Ansonsten kam bei uns bei der Küchensuche noch dazu, dass bei der grifflosen Küche, die wir suchten, Alno schnell nicht mehr in Frage kam, Häcker aber noch länger im Rennen blieb, wegen der besseren Eingriffmöglichkeit bei den Schrankfronten. Aber das spielt hier keine Rolle.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben