Alno/Porta Seiten-Pultwangen viel zu TEUER!?!?!?

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von marcei, 7. März 2009.

  1. marcei

    marcei Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2008
    Beiträge:
    8

    Hallo,
    wir haben uns bei Porta für die Zusammenstellung einer Alno Look entschieden, zu Komplettpreis für 4300,-€.

    Im Angebot inbegriffen ist eine Seitenwange WU78.

    Die Nachfrage was denn anstatt der einen Wange WU78 (2,5cm mit Aluschuh) zwei Wangen PWU78 (7,5cm) kosten würden, wurde wie folgt beantwortet:

    "" Unterschrankwangen APL Dekor: Zusammen 392,- €Mehrpreis nach Abzug 50% Rabatt"

    Ich verstehe das jetzt richtig, das die einfach gesagt für 2 Bretter 784,- € haben wollen (-50% Rabatt).

    Sagt mir bitte das dieser Preis nur ein schlechter Witz sein kann....*crazy*


    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  2. philoSophie

    philoSophie Mitglied

    Seit:
    10. Feb. 2009
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Oberbayern
    AW: Alno/Porta Seiten-Pultwangen viel zu TEUER!?!?!?


    Kann ich Dir leider nicht sagen - ich habe mir die Tage eine abgehängte Decke aus Dekor-Material rechnen lassen: Preisunterschied zw. 2,5cm und 1,6cm lag auch bei etwa 350 Euro.

    Warum das so ist kann sicher einer der Spezialisten hier erklären, aber ich würde jetzt erstmal nicht an Deinen Angaben zweifeln.

    LG
     
  3. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Alno/Porta Seiten-Pultwangen viel zu TEUER!?!?!?

    Hallo Sophie,

    der Preis ist OK, weil Alno diese "Bretter" mehrfach lackiert.
    Und das von beiden Seiten. Ist wahrscheinlich die bestlackierte
    Oberfläche der Branche.

    ( es handelt sich doch um lackierte Wangen, oder ? )

    Sollte es sich nicht um Lack handeln, ist der Preis überzogen.



    -
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Alno/Porta Seiten-Pultwangen viel zu TEUER!?!?!?

    Für die Pultwangen nimmt ALNO so viel Geld, da fällst du echt vom Glauben ab. ( auch in Kunststoff FOLIERT *crazy* ) Natürlich ist das überzogen, aber wer es haben möchte, muss es bezahlen, oder lässt es einfach weg. ;-)

    Die ALNO-Look ist eine FOLIENFRONT >:(, da machen lackierte Wangen keinen Sinn. :-)
     
  5. Küchen Klaus

    Küchen Klaus Spezialist

    Seit:
    9. Nov. 2007
    Beiträge:
    1.309
    AW: Alno/Porta Seiten-Pultwangen viel zu TEUER!?!?!?

    Herzlichen Dank für die Aufklärung ;-)
     
  6. marcei

    marcei Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Alno/Porta Seiten-Pultwangen viel zu TEUER!?!?!?

    Die Wangen sind aud dem gleichen Dekor wie die Arbeitsplatte!

    Zitat:..." beide Flächen und alle Kanten mit Dekor wie Arbeitsplattenbelag"...

    Ich dachte eigentlich als ich den Preis hörte, das sich das Möbelhaus hier noch mal ne goldene Nase verdienen möchte!!!???>:(*stocksauer*
     
  7. Tinolino

    Tinolino Spezialist

    Seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    1.109
    Ort:
    Berlin
    AW: Alno/Porta Seiten-Pultwangen viel zu TEUER!?!?!?


    KLAR :p kauf bei Porta ;D;D;D ich will auch "echte" 50% Rabatt ;D die kosten bei uns allen ohne Mega-Anlock-Verarschmich-Rabatte auch sicher so viel ;D

    teuer sind Wangen immer, aber dir zu sugerieren, die kosten normal das doppelte, ist dreist. War nicht der mit dem "dicken Männchen" wegen solcher Rabatte schon bei WISO im ZDF? ;-)
     
  8. marcei

    marcei Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Alno/Porta Seiten-Pultwangen viel zu TEUER!?!?!?

    die "50% Rabatt" sind, dass ist mir inzwischen auch klar, natürlich ein Witz, in keiner Weise real!!!

    Porta wirds beim nächsten mal so oder so nicht mehr werden......>:(
     

Diese Seite empfehlen