1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Alno-Küchenplanung EFH

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Kathi77, 10. Dez. 2009.

  1. Kathi77

    Kathi77 Mitglied

    Seit:
    8. Dez. 2009
    Beiträge:
    2

    Hallo,
    auch ich bin hier neu im Forum und würde mich freuen, Eure Meinung zu unseren geplanten Alno-Küche zu hören.
    Modell: Alnoplan
    Front: Wildeiche-Nb.
    Korpus: Magnolienweiß
    Höhe Arbeitsplatte Oberkante: 91/92 cm Standkühlschrank, der neben dem Wohnzimmer stehen soll.
    > Erscheit Euch die Planung so sinnvoll? Habt Ihr Verbesserungsvorschläge?[/FONT]
    >Ist Alno / das Modell Alnoplan zu empfehlen? [/FONT]
    >Unser Budget (ohne Geräte/ohne Spüle/inkl. Einbau) soll ca. 5.000 Euro sein, ist das aus Eurer Sicht realistisch? Welche Hersteller mit vernünftiger Qualität kommen für die Küche dieser Größe ebenfalls in Frage?

    Ich sag schon mal: Vielen Dank! :-)
    Gruß, Katharina
     

    Anhänge:

  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Alno-Küchenplanung EFH

    Hallöle und erst Mal herzlich willkommen hier.
    Für mich sind die Daten und die PDF-File goil, aber die Hauptplaner/innen hier hätten sicher gerne die ganzen Dateien, dann könnten sie gleich drauflosschubsen;D (siehe Planungshilfen-Hilfe zum Alnoplaner)

    Zur Planung... ich persönlich finds ein bisschen schade, dass der Backofen unten ist und... zu dem untot riechenden Eck-Unterschrank wirst schon noch was zu lesen bekommen;D.
    Stand-allones wirken eigentlich nur, wenn sie auch allone standen... aber das ist Geschmacksache.

    Ansonsten... nette grundsätzliche Planung

    *winke*
    Samy
    schaumer mal, was die Mädels meinen
     
  3. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Alno-Küchenplanung EFH

    Ach so...
    ausgefüllter Fragebogen (gefunden !!!) ist ebenso hilfreich wie etwas über das Umfeld der Küche und Eure Kochgewohnheiten (alleine, zu zweit, viele Gäste usw...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dez. 2009
  4. Kathi77

    Kathi77 Mitglied

    Seit:
    8. Dez. 2009
    Beiträge:
    2
    AW: Alno-Küchenplanung EFH

    Hallo, danke für die erste Antwort. Was den Backofen anbetrifft, so haben wir auch lange überlegt, ob es nicht sinnvoll wäre, diesen höher zu setzten. Wir haben jedoch nicht zu viele Möglichkeiten hierfür gefunden (Fenster sind gesetzt, Kühlschrank soll da stehen, wo er steht, direkt neben Backofen möchten wir ein Kochfeld mit Dunstabzugshaube). Wir haben aber festgestellt, dass es für uns nicht so schlimm ist, den Backofen unten zu haben (wir kochen eigentlich nur am Wochenende).

    Wie sieht es mit dem Preis aus? Kann mir jemand sagen, was angemessen ist? Danke!

    Viele Grüße, Katharina
     

    Anhänge:

  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Alno-Küchenplanung EFH

    Hallo Katharina,
    ist das ein geschlossener Küchenraum? Dann geht die Tür bestimmt in den Flur.

    Und, es wäre schön, wenn du auch noch die beiden Alno-Planungsdateien anhängen könntest, dann muss man nicht alles neu machen.

    Wirst du diese Vorratsschränke so brauchen? Wäre es da nicht vielleicht sinniger die Ecke oder eine andere mit Trockenbau abzutrennen, als eine Art Speisekammer? Welchem Zweck dient der ausziehbare Korbwagen dort?

    Du bist 185 cm groß, reichen dir da die 91/92 cm Arbeitshöhe? Ich habe 98 cm und bin 180 cm groß.

    Warum Backofen oder Spüma nicht hochgestellt?

    Den Kühlschrank finde ich irgendwie recht weit vom Geschehen weg. Und, er braucht normalerweise wg. dem Griff ca. 5 cm Wandabstand. Existiert der Kühlschrank schon?

    Wenn ihr nur am Wochenende kocht, kocht ihr dann zu zweit? Dann fände ich auf jeden Fall Spüle und Kochfeld zu nah beieinander.

    Wie variabel ist der Wasseranschluß denn noch? Und die DAH, ist die als Abluft geplant? Wenn ja, gibt es da schon ein Abluftloch .. und wo?
     
  6. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.296
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Alno-Küchenplanung EFH

    Hallo Katharina!

    Also ich finde die Hängeschränke passen irgendwie nicht.
    Es sieht aus wie "Da ist Platz dafür und da muß einfach was hin".
    Ein wenig gequetscht.

    Ich wollte auch erst über meinem Tisch noch einen Hängeschrank haben....war ja noch genug Platz. Mittlerweile bin ich froh dort keinen hängen zu haben. Stauraumhatte ich genug und es hätte auch nicht ausgesehen.

    Was willst du in dieses offene Abschlußregal stellen?
    Solche Dinge und z.B. deine Eckschränke machen die ganze Sache teurer.

    LG
    Sabine
    Ich bin sicher unsere Profis können dir hier ein paar tolle Vorschläge machen.
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.656
    AW: Alno-Küchenplanung EFH

    Hallo Katharina,
    ich habe doch schon mal ein bisschen gebastelt.

    Mit Trockenbau jetzt Platz für die Vorräte, dabei auch gleich den Kühlschrank noch eingekoffert. Mit Anschlag links ist die Abstellfläche am Fenster nicht soweit entfernt.

    Spüle und Kochfeld jetzt in einer Zeile, Spüma hochgebaut. Sitzplatz direkt am Fenster in Arbeitshöhe mit leicht erhöhten Stühlen.

    Über dem Kochfeld die Kombi von Bauknecht DAH/Mikrowelle angedacht (mit einem Musterbild aus Samys Sammlung)
    [​IMG]
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen