Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht?

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von CeeKay, 16. Jan. 2011.

  1. CeeKay

    CeeKay Mitglied

    Seit:
    16. Jan. 2011
    Beiträge:
    2

    Guten Abend zusammen,

    wieder einer dieser Momente wo man dankbar für das Internet ist und sich fragt: "Wie zum Geier haben die Leute solche Probleme in den 80igern gelöst?"

    Durch google bin ich auf dieses Forum gestoßen und habe mich, zum hoffentlich schnellen Lösen meiner Probleme, sofort angemeldet.

    Leider hat mir die Suchfunktion nicht helfen können. Daher dieses neue Thema:

    kurz zu mir, ich bin 25 Jahre alt, ziehe bald um und plane möglichst günstig und mit viel Eigenarbeit meine Küche in der neuen Meitswohnung so gemütlich wie möglich zu gestalten.

    Unter anderem soll eine Koch(halb)insel entstehen. Hierfür habe ich mir bei ebay eine gebrauchte Inselhaube zu einem Superpreis ersteigern können.

    In der damaigen beschreibung stand, das die Haube bisher als Ablufhaube betrieben wurde. Außerdem gibt es Probleme mit dem Licht, dieses funktioniert nicht.

    Ich weiß aber nicht um welches Modell es sich handel. Dies steht innen auf einem Aufkleber:

    Klar sind die Spannungsversorgung und die angabe zur Beleuchtung. Wie ich lesen konnte, scheint es sich bei diesem Hersteller um die baugleichen Geräte von "Jan Kolbe". Weitergeholfen hat mir diese Vermutung aber nicht.

    Nun meine Fragen:

    1. Wie "stelle" ich die Haube auf Umluft um? Auf einem innenklebenden Zettel steht, das man den Zähler für den Kohlefilter bei Umluftbetrieb durch drücken der Taste 5 aktivieren kann. Generell ist der Betrieb auf Umluft also Möglich.

    Meine Vermutung ist, dass ich einfach einen Aktivkohlefilter kaufen muss. Aber welchen? Und wohin damit?

    An der Halterung, welchen an die Decke geschraubt wird und letzte endlich die Haube hält, ist ein Rohr mit einem Durchmesser von 15cm (150mm). Hier passen wohl die meisten Filter mit 210mm nicht drauf.

    An der Haube selber sehe ich keine Möglichkeit zum befestigen.

    Was übersehe ich?

    Es kann doch nicht sein, dass die vier Metalgitter unmittelbar vor der Abzugsmechanik, die einzigen Filter sein sollen?

    2. Zum Licht: Nachdem ich die Haube gereinigt und einen ersten Funktionstest unterzogen habe ging die Belüftung auf allen Stufen. Das Licht allerdings blieb dunkel.

    Die Halogenbirnen sehen auf den ersten Blick nicht so aus, als ob sie durchgebrannt sind, der Draht ist intakt. Die Kabel sind allerdings an den Kontakten eher schwarz. Ich glaube oxydation ist der Grund, wenn das überhaupt bei dieser Legierung möglich ist. Wenn die Haube aus ist und ich den Druckknopf für die Beleuchtung drücke höre ich ein kleines klacken, es scheint also ein schalter umgelegt zu werden.

    Kann ich einfach neue Fassungen kaufen und anschließen?

    Das Kabel sieht wie folgt aus.
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Die Fassungen sind inkl. Blende 6,5cm im Durchmesser.

    Für Hilfe bin ich mehr als Dankbar.

    Schöne Grüß
    CeeKay

    Hier weiter Bilder der Haube

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|


     
  2. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht?

    Kannst Du die Bilder mal hier direkt ins Forum hochladen?

    Wichtig wäre auch ein Bild von der Motoreinheit, da hieran vermutlich der/die Kohlefilter angebracht werden.

    Wenn es tatsächlich eine Kolbe-Haube ist, dann gibt/gab es dafür ein spezielles Umluftset.

    Das "Klackern" bei der Beleuchtung könnte auch vom Überlastungsschutz des Trafos kommen. Entweder ist dann da irgendwo ein Kurzschluss in der Verkabelung oder der Trafo hat sich verabschiedet.
     
  3. CeeKay

    CeeKay Mitglied

    Seit:
    16. Jan. 2011
    Beiträge:
    2
    AW: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht?

    Danke :-)

    Da hat nur der entsprechende Gedankenanstoß gefehlt. Beim fotografieren der Motoreinheit hab ich die Halterungen schon gesehen. Eben mit dem Zollstock nachgemessen und siehe da! Die überall erhältlichen 210mm Kohlefilter sollten passen.

    Thema: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht? - 116217 -  von CeeKay - motor.jpg

    Einfach Links und Rechts jeweils einen Filter drandrehen? Wie lange hält so ein Teil wenn man jeden Tag kocht. Überwiegend Gemüse, kaum Fleisch. Welche könnt ihr empfehlen?

    Danke schonmal dafür ;-)

    Zum Tackern: Es ist kein dauerhaftes Tackern. Eher ein kurzes "klick" als ob ein Schalter im Trafo umgelegt wird.

    Sollte der Trafo tatsächlich hinüber sein bzw. eine Sicherung innen drinne defekt sein, kann ich sowas selber reparieren? Elektrotechniker habe ich genug im Bekanntenkreis? Oder wäre es ratsam den Trafo komplett auszutauschen.

    Bleib nur die Frage: Welche kaufe ich? Ich weiß schließlich nicht was für ein Modell ich habe?

    Grüße.

    Hier die restlichen Bilder. kurze Frage für die Zukunft: Warum direkt hier im Board hochladen? Ich dachte um das Forum zu entlasten ist es ok die Bilder bei einem Service hochzuladen und nur zu verlinken.

    Thema: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht? - 116217 -  von CeeKay - haube_oben.jpg Thema: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht? - 116217 -  von CeeKay - aussen.jpg Thema: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht? - 116217 -  von CeeKay - klemme.JPG Thema: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht? - 116217 -  von CeeKay - zettel.jpg Thema: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht? - 116217 -  von CeeKay - innen.jpg Thema: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht? - 116217 -  von CeeKay - haube.jpg
     
  4. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.409
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Air Group Inselhaube - gleich mehrere Probleme - Umluft, Licht?

    Kohlefilter hält zwischen 9 Monaten und 2 Jahren. Die Haltbarkeit ist stark abhängig von der Qualität der Fettfilter. Regelmäßige Reinigung der Fettfilter (mind. alle 4 Wochen, besser alle 2-3) ist natürlich Voraussetzung.

    Vermutlich hat die Haube einen elektronischen Trafo. Da kann man nix wirtschaftlich reparieren. Wenn kaputt, dann neu.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
system65 von relax-group Küchenmöbel 14. Juni 2009
Richtige Abluftführung Inselhaube? Haustechnik 10. Okt. 2016
Wie Inselhaube bei begrenzter Raumhöhe mit Filigrandecke montieren? Montage-Details 2. Aug. 2016
Inselhaube Kopffrei Einbaugeräte 26. Juli 2016
Gute Inselhaube mit Seilaufhängung? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 25. Juli 2016
Inselhaube technisch möglich? Montage-Details 25. Juli 2016
Design Inselhaube von Best, Elica, Silverline: Erfahrungen? Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Juli 2016
Umfrage - Wer hat welche Inselhaube? Umluftbetrieb Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 25. Mai 2016

Diese Seite empfehlen