AEG Kochplatte

Beiträge
2
Hallo! Wir haben ein neues AEG-Kochfeld, Induktion Typ HK854400-XB. Dieses Feld soll vier 21-cm-Heizzonen haben. Bei und werden aber in den Pfannen nur Kreise mit etwa 12 cm Durchmesser wirklich heiss (an eingebranntem Fett deutlich zu sehen), und etwa 18 cm lau. Der Rest bleibt ungeheizt. Hat jemand ähnliches erlebt oder gar eine Lösung parat? Danke, und LG Alfred
 
Zuletzt bearbeitet:

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: AEG Kochplatte

Bei einem Induktionsfeld werden die Platten nicht heiß....nur der Topf, der dann das Feld etwas erhitzt.

Wenn du brätst, erhitzt sich die Pfanne stärker und deshalb ist die Glasplatte auch heißer...
aber einbrennen sollte nix...

Kocht denn Wasser in einem Topf auf allen vier Platten?
 
Beiträge
2
AW: AEG Kochplatte

Bei einem Induktionsfeld werden die Platten nicht heiß....nur der Topf, der dann das Feld etwas erhitzt. Wenn du brätst, erhitzt sich die Pfanne stärker und deshalb ist die Glasplatte auch heißer... aber einbrennen sollte nix... Kocht denn Wasser in einem Topf auf allen vier Platten?
Hallo Tara, da habe ich mich wohl schlecht ausgedrückt. Ich meinte: die Pfanne wird nicht gleichmäßig heiß, und das Öl in der Pfanne brennt ein. Wasser kocht auf allen vier Platten, aber deutlich sichtbar (Blasenbildung) ist, dass es nur in dem inneren Kreis aufgeheizt wird. LG Alfred
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.959
AW: AEG Kochplatte

Verlinke doch mal das Feld und erzähle bzw. fotografiere wie das Feld angeschlossen wurde. Hat das ein Elektriker gemacht?

Was ist, wenn nur eine Kochstelle läuft, wird da der Topf sichtbar auf 21 cm Durchmesser warm? Steht der Topf auch mittig über dem Kreuz, denn da ist der Mittelpunkt von den 21 cm.
 

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: AEG Kochplatte

Das müsste dieses Feld sein:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Welche Töpfe und Pfannen benutzt du?

Kann es sein, dass die Pfanne nicht ganz plan ist?

Wie lange braucht das Wasser auf den einzelnen Platten, bis sich Blasen bilden?

Stell dich ruhig mal mit der Stoppuhr hin, und berichte von jeder Platte....selber Topf (welcher Durchmesser?) ...selbe Füllmenge an Wasser.....
 

Tara

Premium
Beiträge
3.260
Wohnort
Am schönsten Ort der Welt
AW: AEG Kochplatte

Erkennbares blubbern im Kreis in der Pfanne, sehe ich nur, wenn die Pfanne zu groß für das Kochfeld ist.

Würde im Umkehrschluss bedeuten, dass ( wenn der Topf nicht zu groß ist)
die Platten tatsächlich zu wenig Power haben.

dann würde ich den Kundendienst rufen....und überprüfen, ob alles richtig angeschlossen ist.....
 
Beiträge
1
AW: AEG Kochplatte

Schon andere Pfannen ausprobiert?
Vielleicht liegt es ja auch an der Pfanne - der magnetische Kern könnte kleiner sein als der Pfannenboden.
Du könntest mit einem Magneten mal probieren, ob die Pfanne in der Mitte gleich stark magnetisch ist wie am Rand...

Gruß
Andreas
 

Ähnliche Beiträge

Oben