Abstand Spüle <--> Herd & Herd <--> Wand

Hihachi

Mitglied

Beiträge
12
Hi,

ich stehe gerade vor der letzten Frage bei meiner Küchenplanung : Welche Position für das Kochfeld ist angenehmer?

Zur Auswahl stehen zwei Szenarien.



1) Etwa jeweils 60cm zwischen Spüle und Kochfeld und Kochfeld und Kühlschrank.

Screenshot_36.png




2) Etwa 120cm zwischen Spüle und Kochfeld, dafür aber Kochfeld direkt am Kühlschrank.

Screenshot_37.png



Bedenken habe ich, ob das gut aussieht, wenn in der Mitte einfach so viel frei ist, und die zwei zentralen Elemente "zu den Rändern gedrängt" wurden. Die Arbeitsfläche wäre natürlich super zu haben. Desweiteren überlege ich, ob Kochfeld am Kühlschrank nicht zu Problemen führen könnte, was DAH angeht und Schwenkbereich der Pfannen zum Beispiel.

Was denkt ihr?
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.926
Wohnort
Berlin
80er mit Spüle (damit das Becken nicht an der Wand klebt, da hast du dann Probleme mit dem Einbau und den Spritzern) und dann zwei weitere 80er, Kochfeld mittig? Geschirrspüler ist nicht geplant?
 

Hihachi

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
12
80er Schränke gibt es bei meiner Küchenausführung leider nicht. Entweder 45, 60 oder 90.

Die 90er sehen super aus, aber bei der verfügbaren Gesamtlänge kriege ich nur 2 unter und müsste dann zu einer weiteren Breite greifen, was nicht mehr einheitlich aussehen würde. Daher 4x60.

An der Wand klebt die Spüle nicht, links werden bestimmt 15-25cm Platz sein, da die Küche ziemlich besch**** ist und die Schränke nicht direkt an der Wand stehen werden. Außerdem werde ich versuchen eine 45er Spüle einzubauen, sodass links und rechts noch 15cm frei bleiben. Und durch eine Überlänge der APL (damit sie zur Wand abschließt) kann ich links auch etwas Platz schaffen.

Geschirrspüler habe ich aus der Planung rausgeschmissen. Ich lebe alleine, und koche täglich. Ich werde nicht mal genug Töpfe/Pfannen/Geschirr besitzen, um den GSP vollständig zu füllen - außerdem kann ich mir nicht leisten, die Dinger im GSP stehen zu lassen, weil ich sie eben "ständig" brauche.

Dann nehme ich lieber einen weiteren Schrank für mehr Stauraum, bei der winzigen Küche.
 

US68_KFB

Mitglied

Beiträge
603
Wohnort
Oberfranken
...und wo bleibt der Backofen? Also ohne genauere Informationen gibt es hier keine genaueren Antworten. Was ist das da für ein komischer Kühlschrank? Kochfeld direkt neben dem Kühlschrank ist unpraktisch. Da schlägst du ja mit dem Pfannenstiel und dem Ellenbogen immer gegen die Tür. 30 cm Abstand wäre bei mir Minimum. Kein Geschirrspüler? Falls alles so ist, wie ich denke könnte das auch so aussehen.
k1.jpg
 

Hihachi

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
12
Der Backofen bleibt unter dem Kochfeld. Da, wo er meist halt ist.

Der "komische" Kühlschrank ist ein ganz normaler freistehender Kühlschrank, 55cm Tief, 55cm breit.

Zum Geschirrspüler habe ich schon eine Aussage getätigt. Lesen wäre von Vorteil.
 

Hihachi

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
12

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.926
Wohnort
Berlin
Nee, wer Hilfe sucht, der bleibt freundlich, und in deiner offenbar sehr maßstabsungetreuen Zeichnung sieht der Kühlschrank nun mal äußerst komisch aus. 55x55 ist optisch von oben ein Quadrat und kein Baguette. :so-what: Außerdem haben Leute oft den Thread auf und tippen bereits eine Antwort, sodass sie die letzte davor ggf. übersehen. Niemand war hier blöd zu dir-
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben