Abstand Oberschränke/DAH zu Kopf

Nörgli

Nörgli

Mitglied
Beiträge
2.859
Wohnort
Berlin
Hallo,

leider hab ich nichts dazu gefunden, war aber auch nicht sicher, wie suchen... ich finde immer Hinweise, wieviel Abstand Oberschränke oder Dunstabzugshaube zur Arbeitsplatte haben sollen. Aber gibt es auch eine Berechnungsmöglichkeit, wie hoch vom Boden aus ein Oberschrank oder eine DAH der Tiefe X hängen darf, ohne dass man sich bei APL-Tiefe Y und Körperhöhe Z den Kopf stößt, wenn man darunter schnippelt / kocht?

Beispielfall wäre 163cm große Person, Tiefe APL 63,5cm, OS 37,5cm und DAH 45cm.
Vielleicht gibt es da mathematisch ja eine Lösung, ohne dass ich die Höhen live am Kopf ausprobieren muss? :nageln:
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.231
Wohnort
Barsinghausen
Das kannst Du mathematisch nicht erfassen. Der eine beugt sich mit gleichmäßig rundem Rücken, der andere knickt eher die Wirbelsäule und der dritte holt die meiste Beugung aus der Halswirbelsäule. Und auch die Halslänge ist bei den Menschen sehr unterschiedlich.
 
Nörgli

Nörgli

Mitglied
Beiträge
2.859
Wohnort
Berlin
Na gut, schade, aber danke. Dann muss ich das wohl vorher mal irgendwie nachstellen.
 

NochEinName

Mitglied
Beiträge
146
Vielleicht könnte man es so sagen:
An Oberschränken stößt man sich in der regel nicht den Kopf, weil sich kaum jemand zum Arbeiten dafür weit genug nach vorn beugen wird (ausgehend von ca. 60 tiefen Arbeitsplatten).
An jeder hervorstehenden DAH in Kopfhöhe kann man sich den Kopf stoßen. Ist sie tiefer als der Kopf, so kann der Blick auf das Kochfeld zu sehr beeinträchtigt sein. Bei 163 cm wird man diesem Fall jedoch schon den Mindestabstand zum Kochfeld unterschreiten.
 
Nörgli

Nörgli

Mitglied
Beiträge
2.859
Wohnort
Berlin
Das stimmt. Die Überlegung war jetzt aber, die DAH (Flachschirm eingebaut in OS) eher tiefer zu hängen, nämlich in 154cm Höhe, damit die OS alle auf gleicher Höhe abschließen. Aber ich glaube, ich teste lieber, ob das nicht genau Kopfstoßhöhe ist. Fürchte nämlich, dass ja...
 

NochEinName

Mitglied
Beiträge
146
154 cm ist dann etwa Augenhöhe. Sind alle Oberschränke so hoch. Bei 1,63 cm Körperhöhe sind die Schränke dann schon nicht mehr gut zugänglich.
 
Nörgli

Nörgli

Mitglied
Beiträge
2.859
Wohnort
Berlin
Nee, die täglich benutzten Schränke sollen 138cm hoch hängen, der OS mit DAH hätten wir in 158 Höhe gehängt - minus 4cm DAH unten drunter käme das auf 154cm.

Werde das noch mal bei meinen Eltern angucken, deren DAH hängt (glaube ich) auf 150cm Höhe und da hab ich mich definitiv immer genau an der Ecke gestoßen. Vielleicht reichen ja 4-6cm höher hängen aus. Wir planen die Oberkante der OS jedenfalls so, dass sie alle gleich hoch hängen, wenn möglich.

Küche ist noch in Planung, aber aktuelle Idee sieht aus wie in Bild (nur wäre es eine DAH mit ausziehbarem Schirm, nicht die von IKEA wie im Beispiel).
 

Anhänge

NochEinName

Mitglied
Beiträge
146
Richte mal den Blick nach unten und fahre mit wackelnden Fingern um en Auge herum. Du wirst feststellen, dass du dann oberhalb und neben dem Auge nichts wahrnimmst. Wenn in diesen Bereich eine Kante liegt, hast du gute Chancen dich zu stossen.

Zum direkten Austesten brauchst du keine DAH. Lass mal jemanden ein Brett als Flachschirm in verschiedenen Positionen halten und simuliere mögliche Situationen.
 

Mitglieder online

  • thermoman
  • Rebecca83

Neff Spezial

Blum Zonenplaner