60er Indu-Kochstelle von Bosch oder Siemens

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von TiJa73, 7. Nov. 2010.

  1. TiJa73

    TiJa73 Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2010
    Beiträge:
    30

    Guten abend zusammen,

    ich hab mal wieder eine Frage an die Auskenner unter uns!

    Unser bisheriges Ceranfeld von Bosch hat ein
    - 18er Feld (vo li)
    - 17er +zuschaltbare Bräterzone (hi li)
    - 15er /Zuschaltung auf 22er (vo re)
    - 15er (hi re)
    (Alles eben selbst ausgemessen.....also nur ca.Angaben !)
    Passt prima für meine Töpfe & Kochgewohnheiten.

    In unsere neue Küche kommt eine 60er Induktionskochstelle und ich verzweifle gerade ob der Suche nach einer KS, die von der Aufteilung unserer bisherigen Nahe kommt :'(

    Irgendwie scheinen die alle 2 14er Zonen zu haben und das geht gar nicht *stocksauer*
    Die Suchfunktionen sind ja relativ bescheiden, bei Siemens noch etwas besser als bei Bosch.

    Kann mir jemand helfen bei meiner Suche ?
    Ich kann gerne auf die Bräterfunktion verzichten, wenn ich dafür grössere Felder bekomme.
    (Das 60er-Feld ist beschlossene Sache - grösser geht nicht !)

    LG
    TiJa
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.963
    Ort:
    Schweiz
    AW: 60er Indu-Kochstelle von Bosch oder Siemens

    .. wie wäre es mit dem AEG Maxisens - das hat 4x 21cm, oder das neue Bosch mit der Flächeninduktion
     
  3. TiJa73

    TiJa73 Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2010
    Beiträge:
    30
    AW: 60er Indu-Kochstelle von Bosch oder Siemens

    Hi Nice,

    nääää - AEG geht gar nicht. Bin Siemens-Fetischistin -mittlerweile akzeptiere ich auch Bosch, mehr aber nicht ;D

    Ähm....finde ich dieses neue InduFeld auf der Bosch-HP ?
    Oder hast Du vllt. ne Teile-Nummer ?

    Merci vielmals
    TiJa
     
  4. TiJa73

    TiJa73 Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2010
    Beiträge:
    30
    AW: 60er Indu-Kochstelle von Bosch oder Siemens

    Also............bei Siemens bin ich fündig geworden, bei Bosch überhaupt nicht.
    Sieht ja schon mächtig chic aus *top*

    Was ist denn eher zu empfehlen:
    - 2mal Flächenindu
    - oder 1mal Fläche und 2mal Kreis (nennt man das so !??)
    - oder "ist Geschmackssache"
    ???

    Das einzige, was mich bisserl skeptisch macht, ist der Facettenschliff - Stichwort "empfindlich, geht schnell(er) zu Bruch". Ich hab bisher nur nach Kochstellen mit Flachrahmen geschaut, weil ich nicht unbedingt immer so aufpasse und gerne auch mal temperamentvoller zu Gange bin :-[

    TiJa
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    46.335
    AW: 60er Indu-Kochstelle von Bosch oder Siemens

    Hallo Tija,
    da wären
    --> das |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    --> |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| (immerhin aus dem Hause BSH)
    --> |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Facette sollte bei dem möglichen Temperament nicht unbedingt erste Wahl sein ;-)
     
  6. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: 60er Indu-Kochstelle von Bosch oder Siemens

    Ich steuere mal auch noch dieses Juno-Feld bei:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Testbericht kommt, sobald ich es ausgiebiger bespielt habe.

    1. Eindruck: da ist Bums dahinter ...

    Notiz: Induktionsfelder erkennen 'kleinere' Töpfe und machen weniger Induktionsspulen an (so mal ganz salopp gesprochen).

    neko
     
  7. TiJa73

    TiJa73 Mitglied

    Seit:
    8. Aug. 2010
    Beiträge:
    30
    AW: 60er Indu-Kochstelle von Bosch oder Siemens

    Guten Abend,

    wollte mich nochmal für Eure Antworten bedanken *knicks*

    Es wird wohl eine Kochstelle mit Vario- / Flächeninduktion - entweder von Bosch oder von Siemens - werden ;D

    LG
    TiJa
     
  8. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.717
    Ort:
    Lipperland
    AW: 60er Indu-Kochstelle von Bosch oder Siemens

    Hallo neko,

    das Juno Kochfeld haben wir schon eine Weile in der Ausstellung.

    Und ich muß sagen, gefällt mir auch sehr gut;-), wie übrigens die meisten Geräte von Juno.

    da ist wirklich Bums dahinter...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neuplanung einer Küche (11qm+Speisekammer) in 60er-Jahre-Haus Küchenplanung im Planungs-Board Sonntag um 20:55 Uhr
Abfallsammler für 60er US mit Gelbem Sack Spülen und Zubehör 8. Feb. 2017
60er DAH in 100er Schrank - passt das? Teilaspekte zur Küchenplanung 20. Nov. 2016
Hailo Ordnungssysteme für 60er Schrank? Spülen und Zubehör 14. Juni 2016
Status offen Neue Küche in 60er Jahre Haus Küchenplanung im Planungs-Board 29. Apr. 2016
MUPL - System für 60er Unterschrank - Empfehlung? Spülen und Zubehör 2. Apr. 2015
Neue Küche für 60er Jahre Bungalow - leider zum Meterpreis... Küchenplanung im Planungs-Board 25. März 2015
Wandesse für 60er Ceranfeld Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Feb. 2015