2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von schnutzel, 16. Sep. 2010.

  1. schnutzel

    schnutzel Mitglied

    Seit:
    17. Aug. 2010
    Beiträge:
    64

    Huhu,

    ich noch mal!

    Besagte Küchenberaterin von gestern meinte auch, dass ich eine Mirkrowelle nur in einen Schrank mit Lifttür verwenden kann, da so eine Schrank keine Rückseite besäße. Kostet natürlich mehr.
    Kann ich nicht einen einfachen Schrank mit Drehtür nehmen??? Während des Gebrauchs der Mikrowelle bleibt Tür selbstverständlich bei beiden Varianten geöffnet.
    LG

    Eure Katrin (bin sooo froh, dass es euch gibt;-)))
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.681
    Ort:
    3....
    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    Hallo Katrin,

    natürlich geht das. Die Mikrowelle sollte nur keinen Grill haben, wegen der Wärmeentwicklung und der nicht vorhandenen Kühlung.
     
  3. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.957
    Ort:
    Schweiz
    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    ;D .. und die Türen sollten in die gleiche Richtung öffnen
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.681
    Ort:
    3....
    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    Warum das Vanessa?
     
  5. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    46.173
    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    Weil man sonst beim Entnehmen aus der Mikrowelle auf der einen Seite die Mikrowellentür hat und auf der anderen Seite die geöffnete Schrankdrehtür und dies behindern könnte.
     
  6. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.681
    Ort:
    3....
    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    Das ist Quatsch Kerstin. Hab ich genauso zu Hause. ;-)
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    46.173
    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    Dann behindert es dich nicht :rolleyes: , aber die beiden Türen bilden eine Art Tunnel und deshalb ist es noch kein Quatsch *skeptisch*
     
  8. eva.h

    eva.h Gast

    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    Hallo,

    egal ob der Türanschlag von Schrank und MW gleich ist oder nicht-den Kopf kann man sich rechts oder links wunderbar stossen weshalb ich eine Lifttüre bevorzugen würde.

    Da sind wir uns vielleicht einig?;-)

    LG EVA
     
  9. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.681
    Ort:
    3....
    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    :-X und Quatsch war nicht böse gemeint.

    Werde ab heute jedem davon abraten, die Mikrowelle links neben einen Hochschrank zu stellen, denn die meissten haben Linksanschlag. Man (n) lernt ja nie aus.
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    46.173
    AW: 2. Frage zu Mikrowelle. Muss in eine Lifttür???

    Definitiv, Eva. :cool:
    Eine Drehtür ist halt preiswerter als eine Lifttür und hier scheint es um den Preis zu gehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Allgemeine Frage zu amerikan. DAH's unter Mikrowelle eingebaut Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 7. Jan. 2016
Frage zu Mikrowelle-Backofen-Kombigerät Einbaugeräte 6. Nov. 2014
Novy Zen - praktische Fragen Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik Freitag um 16:40 Uhr
Gaggenau oder Miele - eine Philosophiefrage? Einbaugeräte Donnerstag um 21:20 Uhr
Empfehlung Vorfenster Armatur mit 4cm + Designfrage Spüle Spülen und Zubehör 12. Mai 2017
Neue Küche für Wohnung wirft elementare Fragen auf (fast komplette Planungsfreiheit) Küchenplanung im Planungs-Board 20. März 2017
Detailfragen Geschirrspüler Hocheinbau (Newbie) Einbaugeräte 6. März 2017
Meinungen zur Geräteauswahl und Frage zum Anschluß Einbaugeräte 5. März 2017