180° Ecke an Mauerkasten - Flachkanal mit Compair?

Andreas-S

Mitglied
Beiträge
4
Hallo Liebe Forumsgemeinde,
nach einem Umbau steht eine neue Küche an.
Dabei muss direkt nach dem Mauerkasten der Abluft (Flach-) Kanal einen 180° Bogen durchlaufen.
Ich wollte das jetzt mit zwei 90° Bögen von Naber Compair lösen. (Draufsicht - Blick von oben auf den Rohrverlauf habe ich angehängt)

ABER: Sowohl der Compair Flow als auch der Compair Prime haben die Lamellen ja nicht gleichmäßig über den Querschnitt verteilt. (siehe Bild 2)--> Nutzt mir dann das aneinanderstecken der beiden Compairbögen überhaupt etwas strömungstechnisch oder nehme ich lieber zwei "offene" 90° Bögen ohne Lamellen?

Danke für eure Unterstützung.

Andreas
 

Anhänge

  • Compair Flow.JPG
    Compair Flow.JPG
    67,3 KB · Aufrufe: 59
  • Schema Flachkanal.JPG
    Schema Flachkanal.JPG
    56,2 KB · Aufrufe: 62

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben