16 mm Arbeitsplatte von Nolte

StefanD

Mitglied
Beiträge
2
Hallo zusammen,
hat jmd schon Erfahrung mit dieser 16mm dünnen Arbeitsplatte von Nolte .
Meine Frau ist total begeistert...ich bin da eher skeptisch!?:rolleyes:

Besten Danke für eure Hilfen(n)...
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Skeptisch? Weshalb?

Hier schlagen primär Probleme mit der Oberfläche von den APL auf, dass diese zu Empfindlich sind.

Problemquellen sind: einfarbig, zu dunkle, glatt. Da sieht man dann Staub bzw. Kratzer. Problemlos sind im allgemeinen gemusterte Platten mit geperlter Oberfläche.

dünne Platten können sich wohl durchbiegen, wenn sie zuwenig Auflagefläche haben.
 

StefanD

Mitglied
Beiträge
2
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Skeptisch bin ich bzgl. Stabilität und Verbarbeitung!?!
Zudem frag ich mich, ob der Einbau von Induktionskochfläche und Spüle reibungslos klappt.

Oberfläche ist die Auswahl wie bei den 40 mm Platten.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Nö - gibt kein Problem mit dem Einbau - ausser Du wolltest Flächenbündig, was bei Schichtstoff eh an diverse Voraussetzungen & Einschränkungen geknüpft ist, und ob Nolte das anbietet weiss ich nicht.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Danke Cooki für den Link - es beruhigt mich zu lesen, dass es für den Kunden keine Probleme gibt.

Das der KFB / Monteur einiges zu beachten hat war mir klar. Und das es Einschränkungen gibt, ist auch logisch.

Skeptisch braucht man da IMHO trotzdem nicht zu sein - sind halt andere Rahmenbedingungen - und irgendwelche Kröten muss man ja bekanntlich immer Schlucken *w00t*
 
mozart

mozart

Spezialist
Beiträge
2.416
Wohnort
Wiesbaden
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Hi,
die Einschränkungen sind schon erheblich und wirken sich u.U. auf die gesamte Planung aus.
Grüße,
Jens
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.889
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Danke, Cooki.
Ja, da gibt es so einiges zu beachten, wenn man das liest. Leuchtet auch ein. Habe ich gleich mal gespeichert :cool:
 

surfingluna

Mitglied
Beiträge
17
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Ich hole das hier mal hoch - das pdf von Cooki ist sehr informativ, vielen Dank!
Ich entnehme dem, dass man bei einer 16mm APL den GSP nicht unter die Abtropfe der Spüle planen darf.

Jetzt meine Frage, gilt das auch bei einer Korpushöhe von 86 cm und einem Standard-GSP (normalhoch)? Da hätte ich doch (laienhaft gedacht) genug Platz im Korpus für GSP und Klemmengedöns der Spüle/Abtropfe. Oder liege ich da verkehrt?

Viele Grüße,
Barbara
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.695
Wohnort
3....
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Da denkst Du richtig, Barbara.

Dann wird die Lücke zwischen GS und APL verblendet.
 

surfingluna

Mitglied
Beiträge
17
AW: 16 mm Arbeitsplatte von Nolte

Dankeschön! Dann kann ich ja weiterplanen ;-)
 

Mitglieder online

  • Flo0815
  • palermo1
  • josef95
  • Hefi
  • Dhm
  • Dave82
  • minimax
  • Snow
  • tamali
  • J. Blum GmbH
  • moebelprofis

Neff Spezial

Blum Zonenplaner