Küchenplanung 10qm Küche in U-Form

somme_ma

Mitglied

Beiträge
5
10qm Küche in U-Form

Hallo zusammen,

wir planen momentan unsere neue Küche für uns mit 2 Kindern. Zwei Fotos zeigen die alte Küche, die rauskommt. Im Anhang habe ich unsere aktuelle Planung hochgeladen. Hier mal noch ein paar Gedanken und Fragen, die mir noch so im Kopf herumschwirren.

Wir haben uns für Landhausstil mit weißen Fronten (softmatt) und Edelstahlgriffen entschieden.

Bei der aktuellen Planung verschwindet der Heizkörper unter dem Fenster hinter Schränken. Hier ist die Frage ob man Lüftungsgitter einplant sowie ein Loch um den Regler zu bedienen, ihn versetzt oder evtl garnicht braucht.

Apothekerschrank und hocheingebauter Backofen finden wir bei unserer momentanen Küche gut, wollen wir auch beibehalten.

Zudem will ich noch zwei Holzbretter anbringen für die Aufbewahrung von Müsligläsern und Ähnlichem

Hier noch weitere Dinge, die wir uns so vorgestellt haben und darunter die momentane Auswahl. Bin gespannt, was ihr davon haltet.

Vielen Dank schon einmal für euer Feedback und etwaige Vorschläge ! :-)

APL
Massivholz, Eiche 3cm, Lechner
Die neue Arbeitshöhe von 90cm ist höher als der untere Rand des Fensters. Das muss also nach oben versetzt werden, aber wir erneuern die Fenster sowieso.

Rückwand
Glas 6mm glanz Lechner Puro
Küchenrückwand aus Glas | Lechner

Mülltrennsystem
3 Eimer, herausziehbar
Blanko Select Orga 60/3

Einbau-Backofen-Set
Backofen+autarkes Induktionskochfeld
BOSCH - HBG4790B0 - Einbau-Backofen + BOSCH - PVS645BB5E - Induktionskochfeld

Kühlschrank
60*186cm. Schön viel Platz für Gemüse.
BOSCH - KGN36IJEB - Variostyle Grundgerät ohne farbige Tür

Geschirrspüler
Vollintegriert, 60cm
BOSCH - SMV4HB800E - Vollintegrierter Geschirrspüler

Dunsthaube
Umluft, Kopffrei, 80cm
Franke Lago FLG 805 BK/DG Kopffreihaube 80 cm Schwarz

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt:
4
Davon Kinder: 2
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 180, 177
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 90

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes:
Bestandsbau > (kleinere) Umbauten möglich, Eigentum
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): N. a.
Fensterhöhe (in cm): N. a.
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: fix

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät:
Stand-Alone bis 60cm Breite
Einbaukühlgerät Größe: Noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: ja
Geplante Heißgeräte: Standmikrowelle
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Induktionskochfeld
Kochfeldbreite (ca. in cm): 60

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich:
Keine / eventuell
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: Für 1 Person
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: N. a.
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: N. a.

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?:
Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: Handrührgerät, Pürierstab, Eierkocher, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer), Plastikdosen, Geschirrtücher
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw):
Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: für Familie

Spülen und Müll
Spülenform:
1 Becken mit Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Biomüll, Plastik, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt:
Nolte /Nobilia
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: Bosch o.Ä.
Küchenstil: Landhausküche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: Gut: Apothekerschrank, mit Griffen, tote Ecke
störte: Eck-Rondel, Einbau-Mikrowelle, Einbau-Kühlschrank, Eck-Spüle

Preisvorstellung (Budget): 10-15.000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • 1636801390863.jpg
    1636801390863.jpg
    119,9 KB · Aufrufe: 165
  • 1636801390860.jpg
    1636801390860.jpg
    125,5 KB · Aufrufe: 163
  • 1636801390857.jpg
    1636801390857.jpg
    118,3 KB · Aufrufe: 162
  • 1636801390854.jpg
    1636801390854.jpg
    52 KB · Aufrufe: 179
  • 1636801390850.jpg
    1636801390850.jpg
    96,9 KB · Aufrufe: 190
  • küche-fenster.jpg
    küche-fenster.jpg
    96,5 KB · Aufrufe: 183
  • küche-herd.jpg
    küche-herd.jpg
    133 KB · Aufrufe: 175
Zuletzt bearbeitet:

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.134
Wohnort
Perth, Australien
Hallo und herzlich willkommen,

kannst du uns sagen, warum die Zeile planrechts plötzlich aufhört?

Warum ist die Zeile planrechts übertief?
 

somme_ma

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
Hallo und herzlich willkommen,

kannst du uns sagen, warum die Zeile planrechts plötzlich aufhört?

Warum ist die Zeile planrechts übertief?
Ich bin bisher nicht so firm mit den Begriffen. Ich vermute, du meinst das Ende rechts neben der Spüle am Kaminschacht? Die APL ist 60cm tief und der Schacht ca 32cm. Kennst du andere Lösungen, die besser aussehen könnten?
 

Melanie 75

Premium
Beiträge
1.286
Ich vermute mal warum die Zeile nach dem Kühlschrank endet, das hab ich nämlich auch nicht verstanden an deinem Plan ..
Deine planrechte Seite (Kühlschrank) ist am Plan mit 750 eingezeichnet- also übertief
 

isabella

Mitglied

Beiträge
15.106
@somme_ma Planrechts bedeutet rechts, wenn man auf dem Plan draufschaut. Es ist der einfachste Weg um sicherzustellen, dass man dasselbe meint.

Zur DAH Deiner Wahl gibt es gerade ein interessanter Thread: Gute und leise Kopffreihaube (Dunstabzug) - - die DAH ist in meinen Augen das wichtigste Gerät und meine Empfehlung ist, nicht daran zu sparen.

In meinen Augen passt eine kühle Glasnischenrückwand nicht zu Rahmenfronten und Echtholzarbeitsplatte. Warum seid Ihr gerade auf diese Materialien gekommen?

Zur Position des Mülltrennsystems: Lies hier, was viele aus dem Forum als bequem empfinden und oft empfehlen: * MUPL *

Zum Apothekerschrank :
full



Und hier ein Foto vom Blum Space Tower mit Anschauung, was alles untergebracht werden kann:
Blum-lbx0313-73-74-1433960768.jpg
 

somme_ma

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
Hallo und herzlich willkommen,

kannst du uns sagen, warum die Zeile planrechts plötzlich aufhört?

Warum ist die Zeile planrechts übertief?
soweit ich mich erinnere, hat der Küchenplaner 10cm als Puffer rein falls die Maße nicht ganz stimmen.

Braucht man die beiden Wangen eigentlich auf dieser Seite? Kosten ja auch jeweils schon 200€. Wie sieht denn der Schrank ohne aus?
 

isabella

Mitglied

Beiträge
15.106
Nach planoben rechts hört die Küche 99,4 cm vor der planobere Wand. Fehlt etwa ein Tisch? Das wäre wiederum ziemlich knapp.
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
17.134
Wohnort
Perth, Australien
bitte nicht jedes Wort zitieren, wir verstehen auch ohne Zitat.

Ich hätte bedenken, wenn mir ein Planer 2 x Deckseiten einplant nur um eine vielleicht nicht gerade Wande auszugleichen? Sowas hatten wir noch nicht. Zumal das Kochfeld dann auch weiter nach hinten eingebaut werden müsste.

Die Küche ist 260cm breit. Man würde dann die 10cm oder wieviel es genau am Ende sind planlinks der Spülenzeile zuschlagen.

1636801390850.jpg
alle haben gefragt, warum die Zeile plötzlich endet, eine Erklärung wäre hilfreich.

Bei mir ist genau wie in dieser Planung ein 60er Kochfeld in einem 100er US neben einem HS eingebaut. Tipp, lass das Kochfeld nicht ganz mittig einbauen sondern etwas weiter in Richtung Fenster. Man sieht das nicht, aber ich habe ca 25cm Platz gelassen, ein Schneidbrett passt dazwischen. Auch würde ich eine breitere und wie schon geschrieben, bessere Haube nehmen und nicht unbedingt schwarz.
 

somme_ma

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
danke für euer Feedback!

In der Ecke rechts oben haben wir an einen kleinen Tisch für die Kinder gedacht. Dazu an der Wand ein Brett für unsere Müsligläser. Einen Barhocker haben wir noch. Sonst noch eine Pflanze.

Bzgl. der DAH war die Volumenberechnung interessant. Damit wäre also bei uns etwa 10*2.5*10=250kubik notwendig. Übrigens: bisher ist keine DAH in der Küche gewesen! Ging wohl über Fensterlüftung.

Ich schaue, ob es bei Nolte was für diese Art von MUPL gibt.

Wir wollten Landhausstil,Massivholz fühlte sich besser an und hält bei guter Pflege hoffentlich auch lange und zwei Bekannte von uns haben das und damit bereits Erfahrungswerte. Glas finde ich leichter zu reinigen als die typischen kleinen Fliesen bei Landhaus.
 
Zuletzt bearbeitet:

somme_ma

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
Danke. ich habe gelesen, dass Novy und Silverline gute Preis-Leistung im billigeren Segment haben. Die Silverline Premium würde gut ins Budget passen. Die Beta Deluxe | SILVERLINE 80cm zum Beispiel. Sehe ich das richtig, dass man Wandhauben immer noch ein Umluftset dazukaufen muss oder ist das nur eine Alternative zu den Aktivkohlefiltern, die man irgendwann neu kaufen muss?
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben