neko

Müll befestigt an Drehtür, 2 Eimer. Gut: 2 Eimer in der Größe passen. Schlecht: wenn die Spülmaschine geöffnet ist, lässt sich die Klappe nur 90° öffnen, es kommt nur der erste Mülleimer raus. Das gibt regelmäßige Kollisionen beim Tisch abräumen, klar Schiff machen... Alles, wo die Spülmaschine und der Müll gleichzeitig beteiligt sind. Ebenfalls nicht ganz optimal: Müll direkt unter der Spüle. Erfordert etwas Toleranz, bei mehreren Küchenhelfern gleichzeitig (Spüle und Müll von 2 versch. Personen gleichzeitig, da muß halt einer mal zur Seite treten und steht dann eigentlich im Weg, weil er nach links ausweicht (Position Spülbecken ist nach links)

Müll befestigt an Drehtür, 2 Eimer.
Gut: 2 Eimer in der Größe passen.
Schlecht: wenn die Spülmaschine geöffnet ist, lässt sich die Klappe nur 90° öffnen, es kommt nur der erste Mülleimer raus. Das gibt regelmäßige Kollisionen beim Tisch abräumen, klar Schiff machen... Alles, wo die Spülmaschine und der Müll gleichzeitig beteiligt sind.
Ebenfalls nicht ganz optimal: Müll direkt unter der Spüle. Erfordert etwas Toleranz, bei mehreren Küchenhelfern gleichzeitig (Spüle und Müll von 2 versch. Personen gleichzeitig, da muß halt einer mal zur Seite treten und steht dann eigentlich im Weg, weil er nach links ausweicht (Position Spülbecken ist nach links)
neko, 28. Jan. 2010
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    Nekos Neue Küche
    Hinzugefügt von:
    neko
    Datum:
    28. Jan. 2010
    Aufrufe:
    175
    Anzahl der Kommentare:
    0