rentaküchen

Küche Planerin 2010 / a Hi, wie findet Ihr diese Lösung ? Wenn die Tür zur Kammer vor an die Fensterfront kommt, bleiben die Wege für Liegestuhl etc. kurz und die zusammenhängende Stellfläche verlängert sich. Die riesige Insel bietet viel Arbeits- und Abstellfläche. Als alternative Inselform habe ich auch an zwei sich überschneidene Quader gedacht. Für die Tischhaube könnte ich mir auch noch eine versenkbare Dunsthaue vorstellen, ist aber eben eine preisliche Sache.

Küche Planerin 2010 / a

Hi, wie findet Ihr diese Lösung ?
Wenn die Tür zur Kammer vor an die Fensterfront kommt, bleiben die Wege für Liegestuhl etc. kurz und die zusammenhängende Stellfläche verlängert sich.
Die riesige Insel bietet viel Arbeits- und Abstellfläche.
Als alternative Inselform habe ich auch an zwei sich überschneidene Quader gedacht.
Für die Tischhaube könnte ich mir auch noch eine versenkbare Dunsthaue vorstellen, ist aber eben eine preisliche Sache.
rentaküchen, 18. Jan. 2011
    • rentaküchen
      Das ist ja sehr spacig, eine richtige Kommandozentrale :cool:, hat aber was.

      @rentakuechen .. es wäre praktischer, du würdest solche Bilder im entsprechenden Thread im Beitrag hochladen "Anhänge verwalten". Dann kommt die Diskussion auch dahin.

      VG
      Kerstin
    • rentaküchen
      wieviel Platzt ist da jeweils seitlich zum Vorbeigehen bei der Insel?
    • rentaküchen
      @ Juvina
      ca.60cm. Zugegeben nicht sehr üppig,aber die Schiebetür wird sicherlich meistens offen sein und das Mittelfenster sollte fest sein bzw. erst ab Arbeitsplattenhöhe beginnen. Natürlich geht´s auch eine Nummer kleiner ,wenn mehr Platz gewünscht wird.

      HG rent a küchenplaner
    Es existieren keine Kommentare, die angezeigt werden könnten.
  • Album:
    meine Küchenplanungen
    Hinzugefügt von:
    rentaküchen
    Datum:
    18. Jan. 2011
    Aufrufe:
    105
    Anzahl der Kommentare:
    3