Soviel gelernt hier, und hier sind die Bilder

S Aktualisiert 28 September 2019
1875 0 14
Kommentare (2)
Zur Liste hinzufügen
IMG_8364
IMG_8365
IMG_8363
IMG_8366
IMG_8367
IMG_8369
IMG_8368
IMG_8371
IMG_8373
IMG_4415
IMG_4678
IMG_4952
IMG_4417
IMG_4953

Hallo zusammen,
ich hatte hier zwar keinen Planungs-Thread, habe aber vor dem Küchenkauf hier soviel gelesen und sehr sehr viele Bilder von fertiggestellten Küchen angeschaut und viele Anregungen bekommen. 

Wir haben ein Haus von Ende der 60er gekauft und es innerhalb 4 Monaten von Grund auf saniert. Daher hatte ich gar auch keine Zeit, hier einen Planungs-Thread zu erstellen. 

Die Küche ist von Schüller, aus Lacklaminat in der Farbe weiß matt. Die Arbeitsplatte ist eine Standardarbeitsplatte (leider hat für Granit im Rahmen des Hauskaufes und der ganzen Sanierungsmaßnahmen das Geld nicht mehr gereicht...) mit der Farbe "urban Wood Nachbildung. 

Den Kühlschrank sowie die Spülmaschine haben wir aus unserem vorherigen Haus mitgebracht, das Siemens Kochfeld 80cm haben wir im Netz gekauft. 

Die Dunsthaube ist eine Berbel ergoline 2 Umlufthaube. Da wir einen Kaminofen wollten, haben wir uns für eine Umlufthaube entschieden, um den ganzen Zirkus mit dem Fensterschalter nicht zu haben. 
Ich hatte panische Angst, das, durch das offene Wohnzimmer, eine Standard-Dunsthaube der gängigen Hersteller nicht ausreichend ist, und habe mich daher für die Berbel entschieden. 

Ich bin superhappy mit der Küche, auch das mit der Halbinsel hatte ich auf einem Foto hier im Forum gesehen. 

Was ich nicht umgesetzt habe, und mich manchmal drüber ärgere, ist der "MUPL"

Da ich weiß, dass man hier mit Bildern "bezahlt", wollte ich euch die Küche zeigen, auch wenn ihr direkt mit der Planung nichts zu tun hattet :-)

Ich hoffe, sie gefällt euch und ihr habt nicht zuviel Kritikpunkte ...

Die letzten Fotos zeigen die Küche bei Übernahme des Hauses und während der Bauphase.... was bin ich froh, dass das vorbei ist. Es war soviel Arbeit, wir haben sehr sehr viel in Eigenleistung gemacht, Wände rausgerissen, Türen zugemauert, neue Türen gesetzt usw... 
Aber jetzt schweife ich ab. 

So, und zu guter Letzt: sollte der Thread hier im Unterforum falsch sein, bitte ich um Verschiebung

Viele Grüße
Andrea 

★ Küchenhersteller
Küchendetails
Stilrichtung
Moderne Küchen
Modell
Schüller
Datum der Fertigstellung
26.04.2019
Gerätedetails
Kochfeld
Siemens Induktion 80cm
Backofen / Einbauherd
Siemens
Geschirrspüler
Miele
Kühlschrank
Siemens
Dunstabzugshaube
Berbel
Mikrowelle
Siemens
Küchen-Raumdetails
Küchenraum-Art
Koch-/Ess-/Wohnraum
Reine Küchengröße
10,1 bis 13 m²
Gesamtraumgröße
mehr als 45m²
Exakte Raumgröße in m²
54m²
Raumform
Rechteckig sehr lang
Küchenform
L-Form mit Halbinsel
Planungsinfos
Planungskriterien
  • Arbeitsinsel
  • Hauptnutzer mit großem Größenunterschied
  • Sitzplatz in APL-Höhe
Gerätekriterien
Stand-Alone Kühlschrank

Benutzer-Kommentare

2 Kommentare

Hier bist du zu 100% richtig
Hier bist du richtig und vielen Dank für die Vorstellung deiner Küche.

Wie isabella rate ich dir dazu, für eine spätere GSP eine Front vorrätig zu haben.

Man sieht, das ganz schön viel Umbauarbeiten notwendig sind.

Hast du in den vielen hohen Auszügen auch teilweise Innenauszüge um den Inhalt besser gliedern zu können?

Von mir auch viel Spaß und Gelingen in der neuen Küche. Der nächste Sommer wird dann definitiv entspannter ;).
VG
Kerstin
K
Was für eine Verwandlung!
Danke, dass Du Deine Küche hier vorgestellt hast! Die vorher/nachher-Fotos lassen erahnen, was für eine Arbeit dahinter steckt, Hut ab! Ich erkenne ein paar Forum-Einflüsse: 6er Raster, alle Griffe waagerecht, die tote Ecke, die DAH... :-) Für den MUPL hat Nörgli ein Kommentar im Thread hinterlassen.
Solange das noch möglich ist, solltet Ihr eine Front für den GSP kaufen, den ihr dann anbringen lassen könnt, wenn ein neuer GSP fällig wird. Ansonsten könnte es passieren, dass die gleiche Front nicht mehr zu haben ist, wenn Ihr sie braucht.
Ich wünsche viel Kochspaß in der neuen Küche!
I