20221113145750_IMG_1038

Leicht Küche mit Insel und Dektonarbeitsplatte (Holz- / Fenix Taupegrau Fronten)

1050 0 40
Kommentare (6)
IMG_20221113_181027
20221113142022_IMG_0952
20221113145809_IMG_1040
20221113165659_IMG_1055
20221113170218_IMG_1080
20221113170155_IMG_1078
20221101201713_IMG_0891
20221113142059_IMG_0957
20221113142132_IMG_0960
20221113142146_IMG_0961
20221113142226_IMG_0963
20221113142127_IMG_0959
20221113142253_IMG_0965
20221113142241_IMG_0964
20221113142557_IMG_0969
20221113142625_IMG_0971
20221113142728_IMG_0973
20221113142609_IMG_0970
20221113142744_IMG_0974
20221113142850_IMG_0979
20221113143725_IMG_0984
20221113143814_IMG_0987
20221113143839_IMG_0989
20221113143754_IMG_0986
20221113143930_IMG_0992
20221113143905_IMG_0991
20221113144152_IMG_0996
20221113144258_IMG_0999
20221113144222_IMG_0998
20221113144332_IMG_1001
20221113144439_IMG_1006
20221113144500_IMG_1007
20221113144304_IMG_1000
20221113144421_IMG_1004
20221113144554_IMG_1013
20221113144848_IMG_1022
20221113145522_IMG_1026
IMG20221113211902
IMG20221113200948

★ Küchenhersteller

Küchendetails

Stilrichtung
Modell
753 Grifflos Holz / Fenix Front
Datum der Fertigstellung
20.10.2022

Gerätedetails

Kochfeld
Bosch PXX821D66E
Backofen / Einbauherd
Bosch HNG6764B6 Mikro / Dampffunktion Backofen
Geschirrspüler
Bosch SBV88TX36E/33
Kühlschrank
Miele K7743E

Küchen-Raumdetails

Küchenraum-Art
Koch-/Essraum
Reine Küchengröße
10,1 bis 13 m²
Gesamtraumgröße
mehr als 45m²
Exakte Raumgröße in m²
18m²
Raumform
L-Form
Küchenform
L-Form mit Insel

Allgemein

Unsere neue Traumküche ist endlich (nach den langen Gerätelieferzeiten) fertig geworden.

Die Insel mit Echtholzfunier und den Taupegrauen Fenix Fronten an der L-Küche sind ein Traum und passen perfekt zu unserer Einrichtung. Die Insel ist 96cm hoch und optimal als Arbeitshöhe für unsere 1.80m Körpergröße. Die Dekton Arbeitsplatte ist sehr stabil, hitze und kratz unempfindlich. Die Schränke haben extrem viel Platz durch ihre hohe Körpushöhe und der Tiefe von 70cm. Die Insel quer in den Raum zu stellen war die beste Idee, dies macht den Raum offen und ist trotzdem angenehm zum Kochen. Die zwei großen 2x 32Liter Mülleimer links neben der Spüle möchten wir als Familie nicht mehr missen, sowie die Ergonomie nicht immer von der Spüle weggehen zu müssen.

Dank den tollen Beiträgen hier aus dem Forum und der Planungshilfe merkt man jetzt erst beim Arbeiten den Unterschied. Kurze Arbeitswege, die hochgebaute Spülmaschine rechts neben dem Spülbecken und der Mülleimer links verkürzen beim einräumen die Zeit. Beim Ausräumen sind Gläser über und Besteck gegenüber der Spülmaschine. Man kann alles im Radius von 1-2 Schritten erledigen, hätte nicht gedacht, dass dies so einen großen Unterschied macht. 

Technik

Alle Geräte sind mit Bosch Homeconnect und Miele@Home mit der Haussteuerung verbunden. In der Griffleiste der Kochinsel sind WLED Streifen angebraucht, hier kann jede LED einzeln angesteuert werden und bewegte Effekte erzielt werden (Es klingelt an der Türe, Rote LED Lichter laufen im Kreis). Der Mülleimer kann mit Alexa oder dem Fußkontakt geöffnet werden. Unter der Spüle ist ein Zerkleinerer installiert, der unseren Biomüll gerne vertilgt, auch wenn hier die Meinungen stark auseinander gehen war dies eine der besten Anschaffungen.

Grohe Sprudelwasserhahn, jetzt trinken unsere Kinder auch gern nur gekühlten Sprudel ohne Saft. Das Hauptgerät mit der Gasflasche wurde an der Kellerdecke angebracht und wird durch ein 5m schlauch nach oben in die Küche an dem Wasserhahn angeschlossen. Somit hat man die großen Gerätschaften und die lautstärke Kühlung ausgelagert.

Die Kaffeemaschine und der Backofen sind nicht nur optisch schön anzuschauen, sondern überzeugen uns auch durch die technischen Möglichkeiten und den hervorragenden (!) Kaffee, der jetzt schon aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist.

Großer Pluspunkt von allen integrierten Geräten und Funktionen: es steht nichts mehr auf der Arbeitsplatte herum, wodurch es gleich viel ordentlicher aussieht.

Tipps

eine gute Planung ist das A und O. Leider sind hier die Küchenberater oft nicht hilfreich, deshalb kann ich hierzu nur dieses Forum und das Buch "Clever Küchen kaufen" empfehlen. Wir haben uns die Küche 100% genau gleich von 3 Küchenstudios anbieten lassen und konnten so sehr gut verhandeln und einen fairen Preis erzielen. Außerdem wurde auf die Anzahlung verzichtet und das Zahlungsziel ist erst nach 6 Monaten mit 7 Jahre Garantie auf Küche und E-Geräte.

Negatives

Obwohl der Miele Kühlschrank unter den 37db wie angegeben arbeitet ist er durch das ungleichmäßige brummen doch manchmal ein wenig störend.

Das Bosch Kochfeld ist toll mit dem automatischen Muldenlüfter und den Funktionen, aber leider verkratzt das Glas ziemlich schnell und beim Putzen kann man sich verausgaben, bis das Glas streifenfrei sauber ist.

Fazit

Wir sind sehr zufrieden mit unserer Traumküche und freuen uns jeden Tag, wenn wir uns darin aufhalten, kochen oder Gäste empfangen. Die Farben und das Design sind modern und dennoch zeitlos und passen perfekt in unser Haus. Klar ist aber auch, dass sich eine intensive Planung absolut lohnt und wir es nur jedem empfehlen können, alle wenns-und-abers gründlich zu durchdenken und auch eigene Zeichnungen anzufertigen. Empfehlen können wir vor allem, dass die geschlossenen Fronten und die eingebauten Geräte, da diese ein ordentliches Gesamtbild ergeben. Vielen Dank an alle, die uns hier mit Tipps und Hinweisen unterstützt haben und an die freundliche Beratung von HEM-Küchen.

Video

Deko und Flowerhoops

Benutzer-Kommentare

6 Kommentare
Laufwege um die Insel
Herzlichen Glückwunsch zu eurer tollen Küche! Sieht Klasse aus! Ich mag die Farbkombination und die Dekton-APL ist natürlich der Hammer.
Ich finde vor allem den Ansatz mit der längst stehenden Insel spanned. Wir sind gerade dabei die Küche für unser neues Haus zu planen und eine Möglichkeit ist ebenfalls so eine längst laufende Insel. Deshalb würde mich eine Sache ganz besonders interessieren:
Wie breit sind die Laufwege bei euch um die Insel und welche Erfahrungen habt ihr damit bereits gemacht?
Danke
H
Toll! Das hat mir "gerade noch gefehlt"!
Ich bin ganz fasziniert von der "längs" stehenden Insel! Wir denken gerade über eine Haussanierung nach und eure Küche hat schon von der Sache sehr viel von dem, was wir im Haus auch vorfinden (Grundriss) und umsetzen könnten. Da werde ich auch mal den Planungsthread ganz genau studieren und weiter viel lernen!
Danke für die vielen Bilder und die genauen Erläuterungen! Tolle Planung, tolle Küche, toller "Abschlussbericht"!
A
Vielen Dank für den Einblick!
Mich interessiert noch Dinge zu Eurer Innenausstattung:
1. Was ist das für ein Halter, in dem die Pfannen stehen?
2. Was ist das für ein Gestell, in dem die Gewürze stehen (im unteren Auszug)?
3. Was ist das für ein Halter (mit Gummibändern?) in eurer Tupper-Schublade?

Danke vorab, solltest du Zeit zum Antworten finden. Die Lösungen gefallen bestimmt nicht nur mir, sondern sind bestimmt auch eine gute Inspiration für den Thread mit Aufbewahrungsbeispielen.
Antwort des Verfassers 15 November 2022

Hallo Laura,
1) gibt mal im google Pfannenhalter ein, da kommen viele wo man die Pfannen reinstellen kann und somit Platz spart und den Raum voll ausnutzt.
2) Gewürz Gestelle sind von Blum Orga-Line Gewürzhalter
3) für die Tupperdosen wurde dies hier eingebaut: SpaceFlexx – der innovativste Schubladen Organizer

L
Chapeau
Danke für den ausführlichen Bericht und den Augenschmaus mit der überaus geschmackvollen Deko.
Sehr, sehr hübsch anzuschauen.
(Bei uns hier darf Weihnachtsdeko erst nach Totensonntag einziehen ..eigentlich viel zu kurz und zu schade)

Mir gefällt Deine Küche sehr gut.
Ich wünsche Dir viel Spaß darin zu werkeln.
Antwort des Verfassers 14 November 2022

vielen Dank das freut uns sehr zu lesen :-)

K
Herzlichen Glückwunsch
…und vielen Dank für das ausführliche Bericht! Die “Ulla-Schrank”-Lösung mit Falttür ist eine tolle Idee und die Küche sieht sehr wohnlich und dennoch funktional aus.
Mich überraschen die 2x60 l für Müll zusätzlich zum Zerkleinerer für die Bioabfälle - wie lange braucht der Restmülleimer um voll zu werden?
Die Empfehlung für das genannte Buch kann ich nicht teilen, ich hatte seinerzeit nach der Lektüre überhaupt keine Lust darauf, eine neue Küche zu kaufen. Ich habe dann das Forum gefunden und dann kam die Zuversicht wieder.
Viel Spaß in der neuen Küche!
Antwort des Verfassers 14 November 2022

danke dir auch isabella, der Mülleimer braucht bei uns ca. 1 Woche bis er voll ist und sind froh dass wir ihn nicht ständig leeren müssen. Das mit dem Buch kann ich verstehen, dies war mehr auf das Preise verhandeln bezogen. Zum Planen ist man hier im Forum schon besser aufgehoben

I
Tolle Küche
(Aktualisiert: 14 November 2022)
Herzliche Gratulation zur neuen Küche und vielen Dank für die schönen Bilder und den Erfahrungsbericht. Ich glaube dir sofort, dass es eine Freude ist, darin zu arbeiten!
Antwort des Verfassers 14 November 2022

Hallo Melanie, vielen lieben dank dir auch nochmal für die tolle Unterstützung bei der Planung

M7