Inselblick

Ikea L-Küche mit Halbinsel

1210 0 11
Kommentare (7)
Versorgungsschacht
Sitzplatz
Blick von Diele in die Küche
Blick vom Esszimmer in die Küche
Blick auf die Halbinsel
Blick auf die Hochschrankwand
Fensterzeile
Kühlschrank
Steckdose Insel
Schubladen offen

★ Küchenhersteller

Küchendetails

Stilrichtung
Modell
Metod Veddinge weiß
Datum der Fertigstellung
Dezember 2021

Gerätedetails

Kochfeld
Oranier KFL 2094bc Umluft
Backofen / Einbauherd
Miele H2860B
Geschirrspüler
Miele G 7155 SCVi XXL
Kühlschrank
Siemens GK39NXICF

Küchen-Raumdetails

Küchenraum-Art
Halboffene Küche
Exakte Raumgröße in m²
16m²
Raumform
Rechteckig
Küchenform
L-Form mit Halbinsel

Unser Küche ist jetzt schon einige Monate in Benutzung und wir möchten sie hiermit vorstellen.

Der Küchenraum:
Wir leben zu zweit (inzwischen ohne Kinder) in einer DHH. Der Küchenraum ist günstig geschnitten und einfach einzurichten. Deswegen konnte auf einen Planungsthread verzichtet werden. Es gibt im Raum eine lange Fensterseite, zwei kurze Wandseiten und eine offene Gangseite.

Die Fensterzeile:
Im Küchenraum gibt es ein breites (270 cm) Fenster Richtung Norden und einen Installationsschacht mit 65x65 cm in der rechten Ecke. Deswegen passt eine großzügige Arbeitsplatte mit 375x65 cm vor das Fenster. Dank dieser Breite konnten wir an der linken Fensterseite das Kochfeld und auf der rechten Fensterseite die Spüle unterbringen. Dazwischen liegt ein Arbeitsbereich mit 120 cm Breite.
Die Zeilenaufteilung: ganz links 40 cm Ölschrank, 90 cm Kochfeldschrank für Pfannen und Töpfe. Arbeitsbereich mit 80 cm Schubladenschrank (Kochbesteck, Backsachen) und 40 cm MUPL (oben Bio, Restmüll, Plastikmüll, unten Papier und Glas). Spülenschrank mit Blende, tiefenverkürzter und normaler Schublade (Geschirrtücher, Spülpulver etc.) Ganz rechts 60 cm Schubladenschrank (Tee, Saaten etc).

Die Halbinsel:
Wir haben eine Halbinsel mit Zeilenabstand 111 cm. Ein einzelner Durchgang (109 cm) am Kühlschrank reicht uns aus und ergibt eine längere Insel (sie ist 260x102 cm groß).
Aufteilung Inselinnenseite: drei 80 cm Schubladenschränken (Besteck+Gläser, Schalen+Geschirr, große Töpfe+ Küchenmaschinen) und einer 10 cm Blende zur Wand für eine Steckdose.
Aufteilung Inselaußenseite: drei tiefenverkürzte Schränke mit Innenschubladen (Inhalt: Werkzeug+Büromaterial, Kerzen und Servietten, Spiele und Blumenwasen) und Push to open Drehtüren. Am Inselende ein einzelner Sitzplatz (Sitznische 71 cm breit). Wir hatten lange überlegt, wie viele Sitzplätze (0, 1 oder 2?) wir brauchen, aber einer ist für uns perfekt. Für das Enkelkind. Oder wenn man alleine etwas isst. Zu zweit setzen wir uns an den Esstisch.

Die Hochschrankwand:
Bauseitig gibt es eine Nische zwischen Versorgungsschacht und Kamin mit 320 cm Breite. Perfekt für fünf 60er Elemente. Ganz links neben dem Versorgungsschacht und in der Nähe der Spüle ist der erhöhte Geschirrspüler untergebracht, daneben der erhöhte Backofen und in Zeilenmitte der Kühlschrank. Kein Side-by-Side Stromfresser, sondern eine sparsame 60 cm Kühl-/Gefrierkombination. Rechts daneben ist der Vorratsschrank mit Innenschubladen und dann als Abschluss der "Besenschrank" für Staubsauger, Putzmittel usw.

Die Küche:
Es ist eine Ikea Metod Küche mit Fronten in Veddinge weiß. Griffe Tyda. Die Küche hat 46 Schubladen.
Warum Ikea? Ich habe viel Freude am Selbstaufbau, als Entspannung vom Bürojob. Werkzeug und handwerkliche Erfahrung ist reichlich vorhanden.

Modifikationen beim Aufbau:
Kochfeldschrank und vier Schubladen auf 90 cm verbreitert. 30 cm Unterschrank für Geschirrspüler gebaut. Kühlschrank mit Leiste überbaut. Als Nischenverkleidung wurden Deckseiten Ikea Förbättra weiß (nicht weiß matt, nicht weiß glanz) verwendet. Für die Lackierung von Schnittkanten passt bei Veddinge weiß die Farbe Alpina Classic Weißlack für Innen, RAL 9010 reinweiss seidenmatt.

Was finden wir gut:
Den MUPL. Kochfeldfreie Insel für Buffet, Plätzchen ausstechen, Wäsche zusammenlegen. Arbeiten vor dem Fenster. Einkäufe am Inselende platzieren und in Kühlschrank/Vorratsschrank einräumen. Kurze Wege von Geschirrspüler zu Besteck- und Geschirrschublade. Die schöne Spüle (Systemceram Mera 57 Nigra). Die sachliche Optik der Küche.

Was finden wir weniger gut:
Essig und Öl stehen abseits in der Ecke neben dem Kochfeld.

Wir kochen gerne in unserer Küche.
Vielen Dank an das Forum für die nützlichen Informationen in vielen Threads!

Benutzer-Kommentare

7 Kommentare
Kühlschrank mit Leiste überbaut
(Aktualisiert: 28 September 2022)
So eine tolle Küche! Habt ihr für die leiste über dem Kühlschrank eine Dekorleiste von ikea oder einen Rest von einer Deckseite genutzt? Das sieht so fantastisch aus und wir wollen auch unseren Kühlschrank behalten, weil uns die ikea-Einbaugeräte alle nicht überzeugt haben.

Antwort des Verfassers 29 September 2022

Die Verblendung über dem Kühlschrank besteht aus einer VEDDINGE
Schubladenfront, 60x10 cm. Den unteren Teil musst du absägen und die notwendigen Aussparungen für das Kühlschrankscharnier vornehmen.

J
Sehr, sehr schicke Küche!
Mich würde sehr interessieren, wie ihr mit dem Kochfeld incl. Muldenlüfter klarkommt - auch mit der Pflege. Habe das Oranier auch mal ins Auge gefasst, konnte es aber bisher noch nicht in natura sehen. Ist es nicht störend, wenn die Luft aus dem Sockel ( wo man steht ) rausbläst? Wie ist es bei euch? Wie ist es mit dem Platzverlust in der Schublade, wegen der Umlufttechnik? Pfannen und Töpfe passen anscheinend trotzdem noch gut rein ;)
Nochmal Respekt, toll gemacht!
Antwort des Verfassers 16 September 2022

Das Oranier Kochfeld ist hochwertig. Der Luftzug unten stört nicht, wenn das Lüftungsgitter im Sockel breit genug ist. In die mindertiefen Schubladen passt auch eine 28er Pfanne, man kann aber nichts hintereinander hineinstellen.

M
Wow!
Sehr cool geworden, tolle Aufteilung! Mich würde sehr interessieren, wie ihr den 90er Schrank gebaut habt. :)
Antwort des Verfassers 22 August 2022

Schublade: Im neuen Boden (3-Schichtplatte 13 mm Fichte 789x315 mm) unten zwei Nuten einsägen oder reinfräsen. Blechrückwand mit Stichsäge in der Mitte teilen und mit Blechstück (2 mm stark, 150x115 mm, RAL 9010) verbinden (vier Blindnieten). Eine Veddinge Tür 40x100 cm auf Schubladenfrontgröße zusägen, Schnitte mit Kantenfräser bearbeiten (vorne Abrundfräser R3, seitlich und hinten Abrundfräser R2) und mehrfach nachlackieren mit Alpina Classic Weißlack für Innen, RAL 9010 reinweiss seidenmatt. Mit der Ständerbohrmaschine Bohrungen für die Beschläge einbringen. Zusammenbauen. Der Schrank: Basis ist der Korpus 20x60x80 cm, damit man zwei Seitenwände hat. Die Rückwand ist aus weiß beschichteter Spanplatte, der Boden aus 4 mm Alu-Dibond. Breite 864 mm (900-2x18mm). Bodentiefe und Rückwandhöhe individuell je nach Muldenlüfter. Quertraverse vorne ist ein gelochtes 20x20 mm Winkelprofil, 1,5 mm stark. Beide Seitenwände oben mit 20 mm Abstand von vorne 20 mm tief schlitzen, Traverse mit nach vorne zeigendem Schenkel einsetzen und von oben verschrauben.

N
Sieht sehr gut aus! Und mega viel Stauraum. Der Aufbau sieht mit den genannten Extras auch sehr professionell aus. Eine Frage, Dunstabzug wolltet ihr nicht?
Antwort des Verfassers 23 August 2022

Der Dunstabzug ist quer hinter den vier Kochfeldern und saugt nach unten ab. Man tippt auf die Abdeckung, dann öffnet sie 45 Grad.
Ist auf dem Foto schlecht zu erkennen (Schatten).
Such mal im Internet nach KFL 2094, dann siehst du das besser.

T
Tolle Küche!
Man könnte meinen, ihr habt euer Haus nach der Küche geplant, so perfekt ist sie!
Tolle Arbeitsfläche und mega viel Stauraum. Auch die freie Kücheninsel ohne Funktion finde ich super.
Das Holz bringt viel Wärme in das schlichte Schwarz-Weiß der Küche.
Viel Freude damit!
Antwort des Verfassers 22 August 2022

Danke schön!

M7
Wunderbar!
Eine tolle Küche habt ihr euch da gebaut - und auch noch in Eigenregie - Respekt!

Die Aufteilung finde ich wirklich praktisch, offenbar funktioniert sie für euch ja auch sehr gut.
Interessant finde ich, dass die Kombi Griffe und grifflos hier super funktioniert, und auch die verschiedenen Fronthöhen innerhalb einer Zeile weiterhin harmonisch wirken, weil ihr dennoch "im Raster" geblieben seid.
Da das glaub viele in der Planung zunächst optisch abschreckt, ist eure Küche wirklich ein formidables Beispiel dafür, dass es eben doch gut funktioniert.
Antwort des Verfassers 22 August 2022

Ja, es sind viele Griffe, sie stören aber zwischen den Zeilen nicht. Vom Esszimmer aus sieht man nur die fünf Griffe unter und rechts neben der Spüle. Den Griff am GSP hätte man noch mit Knock2open wegoptimieren können. War es uns aber nicht Wert. Den schwarzen Griff am schwarzen Backofen sieht man kaum. Gut finde ich die vertikal integrierte Griffmulde beim Kühlschrank. Herkömmliche Kühlschrankgriffe tragen schon sehr auf. Am meisten gehadert haben wir mit der Linienführung links vom Kühlschrank. Die Drehtüren über den Elektrogeräten. Ich hätte ja noch eine Schublade über den Spüler gesetzt, dann wären die Drehtüren gleich hoch geworden. Wurde aber abgelehnt :-)

K
Endlich und wow!
Endlich sehen wir Deine Küche und die ist richtig durchdacht und gelungen! Mir gefällt die Aufteilung sehr, auch die Kühlschrankintegration ist sehr gelungen und die Trennwand ist ein richtiger Hingucker! Da Du kein Planungsthread hattest, wäre es super, wenn Du eine Grundrisskizze posten würdest (für Abstände und so, Du weißt schon).
Antwort des Verfassers 23 August 2022

Ja, die Kühlschrankintegration finde ich auch gut gelungen. Was so ein weißes Holzbrettchen ausmacht. Die Trennwand erwähnt jeder Besucher positiv :-)
Grundrissskizze folgt.

I