Bewertungsdetails

IMG_20210502_095327480_HDR
Fertiggestellte Küchen S Schnellkochtopf 02 Mai 2021 2548
wow, respekt!
(Aktualisiert: 02 Juni 2021)
Die Glasfronten sind gut verzichtbar, die haben imho einen 90iger-Jahre-Touch. Damals musste jedes Möbelstück genau zwei Vitrinentüren haben, egal ob Wohnwand, Küche, Jugendzimmer usw.

Zum Aufpeppen:
Ich würde nicht folieren. Ein Echtholz-Furnier ist perfekt geeignet für Lackieren oder Lasieren. Das ist aufwändig, man muss Schleifen und Lack am besten in mehren Schritten auftragen. Aber Folieren ist auch ein hoher Aufwand mit mäßigem Ergebnis. Auch die Griffe könnte man auch tauschen, die haben großen Einfluss auf die Optik der Küche. Ich bin sicher, dass man eine große Auswahl für diese Bohrlochabstände finden wird. Oder einfach lassen wie es ist, helles Echtholz ist zeitlos.
F