Anmelden

Anmelden

Benutzername *
Passwort *
Angemeldet bleiben

Küchen Quelle Konfigurator

Neff Dampfgarer

Themen-Informationen

Kategorie
Einbaugeräte

Dampfgarer

Michael   03 Juni 2009  
13044   0   1  
 
0.0 (0)
Zur Merkliste

Dampfgarer sind ein vergleichweise neuer Trend auf dem Haushaltsgerätemarkt, obwohl Dampfgaren als Zubereitungsmethode bereits seit Jahrhunderten existiert und insbesondere in der fernöstlichen Küche Tradition hat.
Man unterscheidet zwischen zwei Garverfahren. Dampf-Druckgaren und Dampf-Drucklosgaren. Druckdämpfen mit einer Temperatur von ca. 120° C ist ideal für die schnelle Zubereitung hitzeunempfindlicher Gemüsearten, vieler Fleischsorten sowie von Hülsenfrüchten. Gegenüber herkömmlichen Garverfahren bringt es eine Zeitersparnis von ca. 40%. Dampf-Drucklosgarer sind in der Regel mit einem separaten Dampf-Erzeuger ausgestattet.

NEFF Dampfgarer

Durch Garen im Dampf werden die Speisen besonders schonend zubereitet. Der heiße Wasserdampf strömt auf das Gargut und umschließt es von allen Seiten. Das Gargut wird nicht verwässert, ausgelaugt oder ausgetrocknet, sondern das natürliche Aroma der Lebensmittel bleibt erhalten, die Farbe sogar noch verstärkt. Dies deshalb, weil weitgehend ohne Sauerstoff gegart wird und die Lebensmittel deshalb nicht oxidieren können.
Dieses Wissen war aber nicht auf Asien beschränkt. Ob asiatische Garküche mit in Bambuskörbchen dampfgegarten Gerichten, antikes Thermopolium - oder Großmutter, die einen Topf mit Wasser ins Backrohr stellte, damit der Braten nicht austrocknete und das Brot eine braune, glänzende Kruste erhielt, sie alle bedienten sich der Grundlagen des Dampf- bzw. Dunstgarens. Dementsprechend ist seit langem bekannt, dass Dampfgaren als besonders schonende Garmethode die Möglichkeit einer gesunden, genussvollen und kalorienarmen Ernährung bietet. Mit der Technisierung wurden diese einfachen, preiswerten und gleichzeitig wirkungsvollen Methoden aber zugunsten von mehr oder minder teuren Haushaltsgeräten zurückgedrängt.

NEFF Dampfgarer

Benutzerkommentare

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.

Weitere Themen zur Küchenplanung und Küchenkauf

Die Leuchtstoffröhre Es ist wohl die klassische...
 
0.0 (0)
Glas
Es ist so hart, daß es selbst durch gehärteten...
 
0.0 (0)
Aktivkohle ist eine offenporige feinkörnige Kohle mit großer innerer...
 
0.0 (0)
Preisliche Intransparenz - Küchenkauf
Gewollt, gemacht oder unausweichlich? Die fehlende Preistransparenz...
 
4.3 (3)
Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anlässlich der Internationalen Funkausstellung...
 
3.0 (1)

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum