Privileg Küchengeräte Kleingeräte

Privileg

 
0.0 (0)
470 0 5
Privileg Küchengeräte zum Kühlen und Gefrieren
Privileg Küchengeräte zum Kochen und Backen
Privileg Küchengeräte zum Waschen und Trocknen

Privileg Hausgeräte sind eine Marke der Bauknecht Hausgeräte GmbH und gehören somit zur Whirlpool Gruppe. Den Ursprung hatte Privileg als Handelsmarke des früheren Unternehmens Quelle. Die Produkte wurden häufig von bekannten Herstellern produziert. Das Gehäusedesign wurde oft gegenüber dem Ursprungsprodukt vereinfacht, um den Preisunterschied zu rechtfertigen.

2009 stammten die meisten der unter Privileg vertriebenen Geräte von Electrolux.

Für die Marke Privileg werden vom Whirlpool Konzern nicht nur Großgeräte wie Waschmaschinen, Backöfen und Kühlgeräte produziert, sondern auch Haushaltskleingeräte wie z.B. Kaffeemaschinen.

Firmen-Info
Firma

Bauknecht Hausgeräte GmbH

☎ Medienkontakt
Email
Internet
Facebook
Küchenstudios

Küchenstudios mit Privileg im Sortiment

Unter dem nachfolgenden Link erhalten Sie eine Aufstellung aller Küchenstudios und Fachhändler mit Privileg im Sortiment. Nutzen Sie zusätzlich die Umkreissuche um einen Privileg Händler in Ihrer Nähe zu finden.

Privileg Küchenstudios

Service
Kundendienst Kontakt
Privileg verfügt über einen Werkskundendienst für die erforderliche Reparatur Ihres Gerätes. Klicken Sie auf den nachfolgenden Button um alle Kundendienst-Adressen von Privileg auf der Website einzusehen.

Zum Privileg Kundendienst

Bedienungs-Anleitungen
Download von Bedienungsanleitungen für Küchengeräte von Privileg

Bedienungsanleitungen von Privileg

Benutzer-Bewertungen

Dieser Küchengerätehersteller wurde noch nicht bewertet
Ratings
Bedienung
Verarbeitung
Preis/Leistung
Zuverlässigkeit
Reinigung
Lautstärke
Kundendienst
Einbaugeräte-Details
Bitte nur bei Geräten angeben, deren Nische relevant ist.
Nach dem Absenden Ihrer Bewertung haben Sie die Möglichkeit Bilder hochzuladen.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Links

25 März 2010
Versandhändler Otto hat den bekannten Markennamen an den US-Konzern Whirlpool verkauft. Erst vor wenigen Monaten hatte das Hamburger Familienunternehmen die Privileg-Markenrechte aus der Insolvenzmasse des mittlerweile vom Markt verschwundenen Konkurrenten Quelle übernommen.