Der neue Blum Zonenplaner

Der neue Blum Zonenplaner

1067   1   1  
Zur Merkliste
Der neue Blum Zonenplaner

Was machen denn die Kaffeetassen im Badezimmerschrank?

Ausreichend Stauraum – das ist ein MUSS in jeder neuen Küche!

Kaffeetassen aus dem Spiegelschrank im Badezimmer holen oder das Besteck aus dem Kleiderschrank – so stellen Sie sich die Zubereitung Ihres Frühstücks bestimmt nicht vor, oder? Naja, das Szenario ist etwas übertrieben, aber – mal ehrlich – es gibt sicher auch bei Ihnen Küchenutensilien die keinen Platz in Ihrer Küche haben.

Vielleicht verwenden Sie leidenschaftlich gerne Tupperware, vielleicht haben Sie ein riesiges Gewürzsortiment. Da bleibt immer die Frage: Wohin damit? Aber bei der nächsten Küche wird alles anders! Damit die neue Küche dann auch wirklich passt, sollten Sie Ihren ganz persönlichen Stauraumbedarf kennen. Und zwar bereits beim Planen! Denken Sie zum Beispiel an Ihre Haushaltsgröße, Ihre Einkaufs- und Kochgewohnheiten. Wer rechtzeitig an genügend Stauraum an der richtigen Stelle denkt, hat eines im Übermaß: Nämlich viel Komfort – dank genügend Platzangebot, toller Stauraumideen und Ordnung im Schrankinneren.

Was alles in Ihrer Küche Platz finden soll – Liste mit Blum Zonenplaner erstellen

Ermitteln Sie jetzt Ihren eigenen Stauraumbedarf mit dem Blum Zonenplaner – für die 5 Zonen einer Küche: Bevorraten, Aufbewahren, Spülen, Vorbereiten, Kochen/Backen. Geben Sie an, welche und wie viele Dinge Sie in Ihrer Küche unterbringen möchten. Für das Gespräch mit Ihrem Küchenplaner ist der „Blum Zonenplaner“ die optimale Vorbereitung. Denn nur wenn Sie Ihre Wünsche an Ihre neue Küche genau kennen, bekommen Sie auch die Küche, die zu Ihnen passt.

Auf den Punkt gebracht!

Der Zonenplaner von Blum…

-       hilft Ihren individuellen Stauraumbedarf zu ermitteln,

-       inspiriert mit Schranklösungen für Ihre Küche,

-       macht Sie fit für das Planungsgespräch mit Ihrem Tischler oder dem Experten aus dem Küchenstudio!

So funktioniert`s!

Den Zonenplaner von Blum einfach online auf www.blum.com/zonenplaner starten. Nun haben Sie zwei Möglichkeiten:

Unter „Meine Staugüter“ erhalten Sie Hilfestellung für Ihre individuelle Stauraumplanung: Sie wählen die Staugüter, die Sie in einer der fünf vorgeschlagenen Zonen unterbringen möchten, durch Anklicken aus und legen so Ihre ganz persönliche Staugüterliste fest.

Unter „Küchenbeispiele“ finden Sie verschiedene Küchenlayouts mit bereits ausgearbeiteten Staugüterlisten, die sie schnell und einfach auf ihre Bedürfnisse anpassen können.

Weitere Artikel im Küchen-Forum

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum