L-Küche mit Lack und Granit

   10 März 2015  
 
0.0 (0)
8013   0   19  
Zur Merkliste
Neue Ansicht, mit Tisch + Glasrückwand

Hallo zusammen,

hier mal ein Bilder von meiner Küche, die heute eingebaut wurde. Hochglanz Lack mit Nero Assoluto Granit.

Anforderungen waren eigentlich gar nicht soviele gegeben, es sollte nur gut aussehen, da man nach Betreten der Wohnung genau vor der Küche steht. Mit Hilfe des Forums ist auch noch gut Funktion hineingekommen. ;)

 

Muss das ganze natürlich erst noch einräumen und testen, bisher die Bilder alle noch vom nagelneuen Zustand. Bei Fragen einfach im Planungsthema melden!

 Nachtrag vom 11.04.2015: 
 Die Glasrückwand ist nun montiert und Tisch und Leuchte sind auch schon da. Jetzt ist es erstmal fertig! ;)

Vielen Dank,

Thomas




★ Küchenhersteller
Küchendetails
Stilrichtung
Moderne Küchen
Modell
TOP/Line
Datum der Fertigstellung
10.03.2015
Gerätedetails
Kochfeld
Siemens EH801SM21E
Backofen / Einbauherd
Siemens CM636GNS1
Geschirrspüler
Miele G6365SCVIXXL
Kühlschrank
Miele KDN37132ID
Gefrierschrank
Miele KDN37132ID
Dunstabzugshaube
Miele DA3596ED
Mikrowelle
Siemens CM636GNS1
Dampfgarer
Siemens CM636GBS1
Küchen-Raumdetails
Küchenraum-Art
Koch-/Essraum
Reine Küchengröße
Mehr als 20 m²
Gesamtraumgröße
35,1 bis 40 m²
Exakte Raumgröße in m²
36m²
Raumform
Sonstige Form
Küchenform
L-Form
Planungsinfos
Gerätekriterien
  • Deckenhaube
  • Hochgebauter Geschirrspüler

Bilder

LED Beleuchtung aktiv!
Hochschrankwand zu
Hochschankwand offen
Dunstabzugshaube, voll versenkbar
Müll unter der Arbeitsplatte
Innenauszug zum Platzsparen
LED-Strahler
Blanco Spüle
Kochfeld 80cm Induktion
Die Schmuddelecke
Display Dampfgarer
Display Backofen/Mikrowelle
Oberschränke links
Oberschränke rechts
Glasrückwand, in der gleichen Farbe wie der Rest der Wand
Esstisch, Massiv Nussbaum + LED-Leuchte von Bankamp
Anderer Winkel
Besteckkästen

Benutzerkommentare

Super schöne Küche

Hallo auch ich würde mich für den Preis interessieren da es bei mir von der Größe auch ähnlich aussieht danke Planungslos

Praxistauglichkeit der durchgehend waagerechten Griffe

Hallo Thomas,

vielen Dank für Deine Fotos.
Auch ich habe Eure Küche genau inspiziert und denke a.G. Eurer durchgehend waagerechten Griffe nun tatsächlich darüber nach, unsere Grifflos-Variante dadurch zu ersetzen. Sieht super straight und klar aus.
Wie macht sich denn der Waagerecht-Griff an den größeren Türen der Hochschrankwand in der Praxis? Habt ihr es bereut, keine senkrechten Griffe eingesetzt zu haben?

Danke für ein kurzes Feedback und viel Spaß mit Eurer Küche, Andrea

Antwort des Verfassers

Hallo Andrea,
ich bekomm leider keine Nachrichten, wenn hier jemand etwas kommentiert. Darum hats wohl jetzt etwas gedauert.

Also die waagerechten Griffe machen überhaupt kein Problem. Kann mir eigentlich senkrechte Griffe hier gar nicht mehr vorstellen - man greift automatisch zur richtigen Seite und kann jede Tür leicht öffnen.

Viele Grüße!

super tolle Küche

Hallo,
Danke für so tolle Bilder und Glückwunsch zu dieser genialen Küche. Mir gefällt dieser moderne cleane chic total gut. Vor allem die dezente Wandfarbe finde ich ganz Klasse. Im Planungsthread hast Du geschrieben, dass das eine Mischung vom Baumarkt ist. Verrätst Du, von welchem Baumarkt? Und wie habt Ihr das hingekriegt, dass die Glasrückwand die gleiche Farbe hat?
Viel Spaß in der neuen Küche

Antwort des Verfassers

Danke!

Die Farbe ist vom Hagebaumarkt (war vorher ein Obi, ist vermutlich also die gleiche Farbmischmaschine). Genaue Kennzeichnung "Steinfarben, 003 ST 01".

Der Glaser von der Rückwand hat von mir ein Blatt Papier mitbekommen, welches ich mit der Farbe bestrichen hatte. Mit einem Kalorimeter konnte er dann die Farbe exakt wieder zum Lackieren herstellen. Hat super geklappt!

Toll geworden

Hallo Thomas,
habe mir gerade im Planungsthread nochmal die Ausgangsplanung angesehen. Ich denke, dein Aufenthalt hier hat sich gelohnt.

Sehr schön finde ich die durchgehend waagerechten Griffe.

Jetzt noch viel Spaß beim Kochen und Nutzen der Küche.

VG
Kerstin

Antwort des Verfassers

Danke auch an alle, die mir hier so tatkräftig zur Hand gegangen sind!

Der Küchenbauer hat sich auch gewundert, woher ich soviel Knowhow bei der Planung mitgebracht habe, hat aber auch brav an meine Vorschläge gehalten ;)

Das einzige was nicht geklappt hat, war der Verbau eines Neff-Kochfeldes (Twistpad), weil er Neff-Produkte überhaupt nicht im System hatte. Das Siemens-Feld ist aber auch ganz gut! ;)

(Aktualisiert: 31 März 2015)

Hi Thomas,

könntest du mir eventuell per PN den Preis deiner Küche sagen?

Ich habe einen ähnlichen Umfang und identische Materialien geplant, deshalb wäre es für mich sehr interessant zu sehen was es dich gekostet hat. Zumal du ziemlich gute Geräte dabei hast.

danke!

EDIT: weist du noch was das für ein Müll System ist?

Antwort des Verfassers

Hi, Müllsystem kam von Plana Küchenland, steht leider nicht im Lieferschein wer das genau hergestellt hat.

Alle Kommentare ansehen