Bohnen-Basilikum-Burger

Bohnen-Basilikum-Burger

menorca   23 Oktober 2014  
 
0.0 (0)
946   0   0  
Bewertung schreiben
Zur Merkliste
Rezept-Kategorien
Kategorie
Menus und Gerichte
Unterkategorie
Hauptspeise
Speziell
Gemüse
Rezept-Details
Schwierigkeitsgrad
normal
Rezept für
Tepan Yaki
Zutaten und Mengenangaben
Menge/Personen
4,00 Personen
Zutaten
250g rote Kidneybohnen und
250g Kichererbsen, beides aus der Dose
1/2 Bund Basilikum (20g, richtig viel)
6 getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt
20ml Olivenöl (bei trockenen Tomaten ohne Öl: 40ml Olivenöl)
1 1/2 TL Meersalz
1 Prise Zimt (jaaaa, ;-) )
frischer schwarzer Pfeffer

1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
100g Semmelbrösel/Paniermehl
Zeitaufwand
Zeitaufwand gesamt
30 Minuten Minuten
Sonstige Kriterien
Warmhalten möglich?
Ja

Ein Rezept nach Attila Hildmann:

Die ersten Zutaten bis einschließlich schwarzer Pfeffer zusammen pürieren. Geht bei uns mit dem Pürierstab am besten.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, dazugeben. (Pürieren geht nicht, macht die ganze Sache sehr bitter!)

Semmelbrösel dazugeben und alles zusammen zu einem glatten, festen Teig durchkneten.

Zu flachen Burgern formen und mit wenig Öl in der Pfanne/Teppanyaki/Grill bei mittlerer Hitze 5 Min auf jeder Seite braten.

Wir essen gerne Kartoffelwedges aus dem Ofen, Tzaziki und Salat dazu.

Benutzerkommentare

In diesem Beitrag gibt es noch keine Bewertungen.
Bewertung (je höher desto besser)
Bewertung
Nach dem Absenden Ihrer Bewertung haben Sie die Möglichkeit Bilder hochzuladen.

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum