Küchen Quelle Konfigurator

Unsere kleine Küche

Unsere kleine Küche

limoncella  
8828   0   7  
Zur Merkliste
Unsere kleine Küche

Küchenhersteller

Sokol

Küchendetails

Stilrichtung
Moderne Küchen
Datum der Fertigstellung
11/13

Gerätedetails

Kochfeld
Gaggenau Vollflächeninduktion
Backofen / Einbauherd
Gaggenau
Geschirrspüler
Siemens
Kühlschrank
Siemens Standgerät Edelstahl
Gefrierschrank
-
Dunstabzugshaube
Berbel Sky Edge
Mikrowelle
-
Dampfgarer
Gaggenau

Küchen-Raumdetails

Küchenraum-Art
Koch-/Ess-/Wohnraum
Reine Küchengröße
16,1 bis 20 m²
Gesamtraumgröße
mehr als 45m²
Raumform
L-Form
Küchenform
1-Zeiler mit Halbinsel

Planungsinfos

Planungskriterien
  • Inselspüle
  • Kochen auf Insel
  • Küchenarbeit mit mehr als 1 Person
Gerätekriterien
  • Deckenhaube
  • Hochgebauter Geschirrspüler
  • Stand-Alone Kühlschrank

Benutzer-Kommentare

12 Kommentare

(Aktualisiert: 14 Mai 2014)

Hallo Geisi,

sorry ich schau hier nicht jeden Tag rein ;)

Den Solnhofer gibts eigentlich bei allen Natursteinhändlern! Wir sind allerdings vorort gefahren (Eichstätt) und haben uns die verschiedenen Händler angeschaut und direkt dort gekauft, bei Bergér, es gibt aber noch andere Händler die dort direkt aus dem Bruch die Steine holen! Google einfach mal ;) Wir waren an dieser Stelle auch im hauseigenen kleinen Besucherbruch und haben selber nen halben Tag geklopft und wunderschöne Platten mit Seeigeln gefunden! :)

Unser gesamtes EG ist damit ausgelegt, da fast alle Türen immer offen stehen bleiben und der Belag so schön durchläuft. Auch im Hauswirtschaftsraum, dem Garderobenraum und der Spesiekammer macht sich dieser widerstandsfähige Boden sehr gut!

Die Oberfläche die wir gewählt haben ist bruchrauh, gibt auch noch poliert, etc .... schau Dich doch einfach mal bei einem Fliesenfachhändler der Naturstein im Angebot hat um. Der hat sicher alle Varianten im Angebot und man kann sich ein Bild machen!

Gruss
Limoncella

Nochmals dein Fußboden

Leider habe ich von dir noch keine Info wegen des Fußbodens bekommen. Kannst du mir bitte meine Fragen beantworten - würde mich sehr freuen.

Geisi

Antwort des Verfassers

Hallo Geisi, Kommentar steht oben!

LG Limoncella

Dein Fußboden

Besonders schön finde ich zu deiner Küche den Fußboden. Wir bekommen auch eine weiße Küche. Kannst du mir mitteilen, wohin ich mich wegen eines Angebotes Solnhofer Naturstein hinwenden kann. Mit welcher Oberfläche hast du ihn gewählt?

Hallo Ernebart,

bisher sind wir sehr zufrieden mit der Berbel, nur die erste Fernbedienung die wir hatten hatte komplett gesponnen. Wenn ich das Licht angemacht hab ist sie an die Decke gefahren, etc.
Haben jetzt erstmal eine alte, nicht ganz so formschöne Fernbedienung, die geht aber einwandfrei. Die Haube ist relativ leise und saugt super ab, und die Reinigung ist halt einfach nur toll. Keine Filter mehr ...

sehr schön

gefällt mir gut eure Küche - das ganze Haus scheint sehr schön zu sein :-)
Seid ihr zufrieden mit der Berbel? wir hatten sie ursprünglich auch ins Auge gefasst, uns dann aber doch für Bora entschieden.

(Aktualisiert: 06 März 2014)

Huhu und danke für euer Feedback :)

Ja beim Müll bin ich halt bissl komisch .... ich mags einfach nicht in der Küche und bring alles gleich raus. Dann kann weder was müffeln noch nimmt es mir Platz weg ... und so ein Spaziergang zum Komposthaufen schadet auch nicht *g* Wir haben einen Popcorneimer, der steht diskret rum und wird einmal täglich am Kompost entleert und landet dann in der Spülmaschine :D

@Evelin: der Boden ist Solnhofer Naturstein aus dem Altmühltal, in Bahnen unterschiedlicher Breite und im wilden Verband verlegt.

@Elke: ja das ist Edelstahl! Und den Grund hast Du erkannt - in der Größe (360x120cm) hätten wir die Granit-Platte nur schwer bekommen. Und da ein Stoss vom gleichen Material immer bissl blöd ausschaut, hatte ich diese Idee. Unser Küchenhersteller konnte es zum Glück sehr unumständlich und professionell umsetzen und hat einfach einen Schlosser vor Ort beauftragt^^ ... der hat sogar 1:1 die Fase vom Granit übernommen und umgesetzt - passt perfekt!
Liebe Grüße
Limoncella

Schööön!

An Platz mangelt es hier nicht - wirklich toll! Und der Rest des Hauses würde mir auch gefallen.

Ist das eingesetzte Stück Arbeitsplatte aus Edelstahl? Ich nehme mal an, weil es in der Länge kein zusammenhängendes Stück Granit gibt?

Kein Müll in der Küche ist ein Novum für mich :-)
Ich kann mir das von der Handhabung jetzt so gar nicht vorstellen, aber wie Kerstin schon sagte "jeder Jeck is anders".

Ich wünsche Euch noch viele schöne Küchenstunden!

Grüße
Elke

Danke für die ausführliche Antwort

Ja, GSP hoch ... bei mir auch nie wieder anders ;)

Das mit dem Furnier ist ja toll. Mußte eben nochmal genau gucken, ja, das sieht klasse aus.

Die Müllphilosophie kann ich allerdings nicht ganz teilen, aber, jeder Jeck ist anders ;-)

Dann wünsche ich dir mal, dass der Kochspaß lange erhalten bleibt.

VG
Kerstin

Einfach toll!

Herzlichen Glueckwunsch zur neuen Kueche, sieht sehr schoen aus. Den Boden finde ich super und das Verlegemuster ist ein Traum. Sieht wie Sandstein aus.

LG
Evelin

(Aktualisiert: 04 März 2014)

Schon mickrig :)

Herzlichen Glückwunsch, super schöne Inselküche, tolles Haus und eine süße Samtpfote.
Viel Freude beim Kochen,
Muckelina

(Aktualisiert: 03 März 2014)

Huhu Kerstin!

Küchengrundriss hab ich nicht, da ich die Küche selbst geplant hab und das alles sehr einfach strukturiert ist. Wir haben uns verschiedene Hersteller anbieten lassen (Siematic, Leicht, Schüller next) und bei Sokol das beste Preis-Leistungsverhältnis gefunden, Ich komme aus der Küchenbranche ^^ Ich mag kein Gekniffele sondern Schränke mit denen ich was anfangen kann^^. Bei der Kochinsel sind es jeweils 6 120cm Schränke. Auf der anderen Seite sind die Unterschränke 85cm breit, damit die Flucht incl. Kühlschrank zur Insel wieder passt.

Die Bedienung der Schränke ist erstmal recht gewöhnungsbedürftig, aber ich möchte sie nie mehr missen. Wir ertappen uns nun schon bei den Badmöbeln dass wir einfach dagegen tippen ... leider passiert da aber nix *g*

Müll haben wir in der Küche überhaupt nicht, weil ich das nicht mag. Der Spülenunterschrank ist für Geschirrtücher, Tabs etc da.. Meinen Biomüll bringe ich immer gleich auf den Kompost, Restmüll in die Tonne und es gibt ja auch noch den gelben Sack.

Jap der GSP ist hochgebaut ... hatte ich schon bei meiner alten Küche so. Es gibt nix angenehmeres. Man öffnet ihn schliesslich mehrmals am Tag ;)

Zum Unterschrankkorpus vom Sokol kann ich nur sagen, dass es praktisch eine Schreinerei 8km entfernt ist, die sich komplett auf Küchen spezialisiert hat. Die Unterschränke sind halt genau so hoch wie man sie will^^. Vorteile waren: saugute Qualität, Umsetzung einiger Extraschmankerl ohne Aufpreise etc, ich muss nicht das "weiss" beim Lack nehmen was der Hersteller vorgibt sondern wähle nach RAL und das wird für mich in einer kleinen Lackiererei 5km entfernt lackiert (meist lackieren die Spezialaufträge für Automobilfirmen)^^ Ich wollte ein komplettes Reinweiss und hab mich für Verkehrsweiss entschieden. Die Hochschränke sind Nussbaum 3-Schicht massiv, auch da konnte ich beim Händler bei dem mein Hersteller einkauft vorbeischauen um mir eine riesige Platte auszusuchen, die meinen Vorstellungen entspricht (wir mussten 2x hinfahren um eine zu finden, ist nicht so einfach). Ich durfte vorort dabei sein als das Schnittmuster für meine Schränke erstellt wurde ^^.... denn die Maserung läuft komplett durch. Die Restabschnitte habe ich behalten dürfen, sie haben noch die Kanten gefast und sie geölt, nun habe ich riesige Nussbaumschneidebretter passend zur Küche ... die ich super brauchen kann wenn ich Pizza auf dem Pizzabackstein backe:)

Die Arbeitsplatte ist Nero assoluto, geschwärzt und mit Oberflächenfinish antik, also nicht glatt poliert. Ist halt Geschmackssache, aber ich mag klar definierte Farben und Schlichtheit.




Kleine Küche .. ich grinse

Hallo Limoncella,
da habe ich doch gleich mal ein paar Fragen .. Bitten ;) ... Habt ihr aus der Vertragssituation einen vermaßten Küchengrundriss, der auch die Schrankbreiten erkennen läßt? Wäre toll, wenn du den noch einscannen kannst (ohne Namen) und als Bild hier hochladen kannst.

Zwischen Spüle und Kochfeld, ist das ein 120er Unterschrank ... wie findet ihr die Bedienung?

Wie und wo habt ihr den Müll?

GSP ist hochgebaut in den Hochschränken ... oder?

Ich gestehe, Küchenhersteller Sokol habe ich das erste Mal überhaupt gelesen. Welche Höhe hat denn da der normale Unterschrankkorpus? Wie seid ihr ausgerechnet auf diesen Hersteller gekommen? Welches Frontmaterial? Und die APL, was ist das für ein Material?

Weitere Artikel im Küchen-Forum

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum