Küchen Quelle Konfigurator

Küche in schwierigem Altbau-Grundriss

Küche in schwierigem Altbau-Grundriss

fischzuechte  
9433   0   19  
Zur Merkliste
Arbeitsfläche linke Zeile
linke Zeile
Arbeitsfläche rechte Zeile
Ist sie nicht schön? ;-)
Relingstangen
rechte Zeile
Stauraum für Mixer/Zauberstab, Flaschen, Küchenhelfer
Stauraum für Teller und Schüsseln
Stauraum für Bräter, Schüsseln, Tee und Kaffee
Stauraum für Textilien, Folien und Krimskrams
Stauraum für Edelstahl-Schüsseln, Küchenhelfer, Gewürze
Stauraum für Tupper
Stauraum für Töpfe, Pfannen, Besteck
Eingang - Blick von Türe in Küche
Herdzeile
Wasserzeile
rechte Wasser-Zeile
Blick vom Fenster zur Türe
linke Herd-Zeile

So, nun ist sie endlich da: meine neue Küche!

Die letzten küchenlosen Wochen haben sich wirklich hingezogen. Wenn einen schon der Lieferservice am Telefon begrüßt mit "Das Gleiche wie immer?", dann wird es wirklich Zeit.

Obwohl ich anfangs andere Prämissen hatte, habe ich nachträglich dann doch mehr investiert:

- Wasseranschluss nach unten verlegen: weg mit der Wandarmatur!

- Drehstrom in meine Wohnung legen (neuer Verteilkasten, neuer Zähler, Aufputz-Kabelkanäle) und den Herdanschluss auf die andere Seite verlegen: Ich liebe Induktion und Pyrolyse!

- Küche inkl. E-Geräte und Montage: knapp über 11.000 Euro (10.000 waren eigentlich mein Limit)

Als begeisterter Hobbykoch konnte ich aber nicht anders und bereue meine Entscheidung keine Sekunde. Ihr mögt mich jetzt für verrückt halten, aber seit zwei Wochen laufe ich jeden Morgen und Abend in meine Küche, nur um sie zu bewundern, hier und da Auszüge zu öffnen, sie mir aus allen Blickwinkeln immer wieder neu anzuschauen und verliebt über die Materialien zu streichen ;-)

Was noch fehlt ist ein 80x80-Tisch mit zwei Sitzplätzen - da bin ich noch am Überlegen, ob, wo und wie das realisiert werden kann.

An Last-Minute-Änderungen habe ich übrigens noch - auch dank der guten Hinweise hier im Forum - das Eckregal auf der rechten Seite unten gegen einen verbreiterten Unterschrank ausgetauscht (goldrichtige Entscheidung!) sowie die Spülseite (Spülunterschrank + Unterschrank links davon) in Übertiefe bestellt, um die Ecke etwas abzumildern und mehr Stauraum + Arbeitsplatz zu erzielen (ebenfalls goldrichtige Entscheidung!)

An was ich nicht mehr gedacht habe, und das ist aus meiner Sicht auch das einzige Manko, dass ich dann auch den tiefengekürzten Oberschrank über der Spüle wieder in normaler Tiefe hätte bestellen können.

Was sich unglaublich bezahlt gemacht hat, war eine exakte Stauraumplanung. Dadurch habe ich auf viele hohe Auszüge verzichten können und stattdessen mehr mittlere und Schubladen. Ich hatte wirklich jeden Topf, jede Schüssel ausgemessen, die Innenauszugshöhen besorgt und mir dann auf Papier genau überlegt, wo eigentlich was hin soll. War zwar echt ne Überwindung, aber die Anstrengung hat sich gelohnt. Meine Utensilien sind 1a verstaut.

Insgesamt sind in die Küche jetzt rund 20-25 Umzugskartons verstaut worden. Wahnsinn!

Ich bin auch richtig glücklich über meine Relingstangen - so habe ich beim Kochen sofort Zugriff auf Alles. Auch die offenen Regale, gefüllt mit Seihern, Messbechern, Topfuntersetzern, Schneidebretter etc. haben sich aus ergonomischer Sicht sehr bewährt. Und es ist noch genügend Platz für weitere Küchenutensilien - zwei neue Siebe sind schon bestellt ;-)

Last but not least bleibt mir nur noch zu sagen: Ein HERZLICHES DANKESCHÖN an die engagierten und sachkundigen Mitglieder hier im Forum, allen voran Mela, Menorca (Annette) und KerstinB - die ein oder andere wird sich mit ihren Planungsvorschlägen sicher in den Fotos wiedererkennen ;-) Ihr seid sensationell!!!

Küchenhersteller

Schüller

Küchendetails

Stilrichtung
Klassische Küchen
Modell
C 2013 Nova Gloss Champagner hochglanz
Datum der Fertigstellung
Juni 2013

Gerätedetails

Kochfeld
Neff TT4340N
Backofen / Einbauherd
Siemens HB78GB590
Geschirrspüler
Siemens SX55L531EU
Kühlschrank
Bauknecht KGI2181/A++
Dunstabzugshaube
Siemens LI46630

Küchen-Raumdetails

Küchenraum-Art
Geschlossene Küche
Reine Küchengröße
10,1 bis 13 m²
Raumform
Rechteckig
Küchenform
2-Zeiler

Planungsinfos

Planungskriterien
  • fixer Wasseranschluß - ungünstige Position
  • Sitzplatz

Benutzer-Kommentare

4 Kommentare

Wunderschön!

Hallo Fischzüchte,

herzlichen Glückwunsch zu dieser Traumküche.
Gerade im Vergleich zu deinen Anfangsbildern im leeren Küchenraum,
sieht man mal wieder, was sich im Altbau alles verwirklichen lässt.
Find ich super, ich möchte meine Altbau-Küche auch nicht missen.
Wie bist du denn generell mit der Front zufrieden bzgl. Putzaufwand etc.?

Ich wünsche dir auch alles Gute und immer viel Freude in deiner neuen Küche!


Alea

Genau ... du bist nicht verrückt

... vor 7 Jahren habe ich das auch immer gemacht und selbst heute gehe ich noch in meine Küche und freue mich der Dinge, die ich gewählt habe. Also ... kein Persilschein für Verrücktheiten.

Die Kochbestecke von Pfannenwender bis Löffeln etc. an deiner Wand sind ja wirklich sehenswert. Auch die Siebe usw. Und es hat sich wirklich gelohnt, die schönen Fliesen zur Geltung kommen zu lassen. So ein Küchenbericht wie deiner sind natürlich auch immer wieder Ansporn aus Räumen alles herauszukitzeln. Und wie man gemerkt hat, funktioniert das wundervoll schrittweise, wenn man mitmachende User wie dich hat.

Also, immer viel Kochspaß, nicht mehr soviel Einkaufsspaß bei Küchenutensilien ;) ;)
LG
Kerstin

(Aktualisiert: 17 Juni 2016)

Prima

Hallo Fischzüchte,
ich freue mich, dass du uns nicht vergessen hast und uns deine Küche vorstellst.

Danke für das dicke Lob, ich habe richtig Gänsehaut bekommen. Als ich deinen Text las, musste ich häufiger schmunzeln, denn es wurde der Thread wieder lebendig. 
Wieso bestellst du als Hobby-Gerne-Koch beim Lieferservice immer das Gleiche?

Welche Position musstes du einnehmen um die Spüle von oben fotografieren zu können?

Die Fliesen passen super zu deiner Küche und stören nicht im Geringsten. Dass du doch noch in den Strom investierst und den Wasseranschluss nach unten verlegt hast, war eine gute Entscheidung.

Ich wünsche dir weiterhin viel, viel Freude an deiner Küche. 
Du bist nicht verrückt, sondern hast einfach eine tolle Küche.

Klasse!

Hallo Fischzüchter,

danke für die Beschreibung und die Bilder! Dein Grundriss war wahrlich nicht einfach, aber du hast wirklich das Beste draus gemacht!
Mir gefällt deine Küche supergut! Besonders auch die Farbgestaltung, die die schönen alten Fliesen gut zur Geltung kommen lässt!
Deiner Küche und der Ausstattung sieht man den begeisterten Hobbykoch an! Gutes Glingen jederzeit!

Und nein, wir halten dich nicht für verrückt, wenn du nur um der Freude willen immer wieder in deine Küche gehst. ;-)

Weitere Artikel im Küchen-Forum

Copyright  2016 Küchen-Forum... alles rund um das Thema Einbauküche. Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz :: Mediadaten :: Spenden :: Forenregeln :: Bildnachweise :: Impressum